Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Probleme mit dem bus!

Letzte Nachricht: 8. November 2014 um 22:51
A
an0N_1250846899z
02.11.14 um 20:02

Hallo ich bin 14 Jahre alt und bin in der Zwickmühle. Es geht um den Bus nach Hause. Mein Bus fährt nämlich nur jede Stunde. Ich müsste wenn ich nicht eine Wartezeit von einer Stunde in Kauf nehmen móchte einen Bus voll mit Männern die Bier trinken ertragen. Auf den nächsten(ganz normalen hygienischen Bus) müsste ich jeden Tag 1 Stunde warten aber in dieser Zeit wäre ich mit dem anderen Bus schon zuhause(muss 20 Minuten fahren). Meine Frage ist jetzt: Soll ich mich jeden Tag als einzige Frau unter stinkenden Bier trinkenden Männern drängen oder auf den nächsten Bus warten? Es ist wirklich richtig langweilig das Warten den ich habe einen sehr langen Schulweg von 25 km pro Strecke. Mit dem späteren Bus wäre ich erst 2 Stunden nach Schulende jeden Tag zuhause(15:30). Ich weiß nicht ob ich wirklich das ewige Warten auf mich nehmen möchte oder doch den ekligen Bus. Ich brauche wirklich euren Rat! Lg Traurigeseinhorn

Mehr lesen

Anzeige
G
guy_12746578
08.11.14 um 22:51

Also wenn ich dich wäre ...
Hi Traurigeseinhorn

Ich weiss genau was du meinst! Als Frau hat man es heute leider nicht mehr leicht ...

Können deine Eltern dich nicht mit dem Auto abholen? Also wenn ihr eins habt. Oder wie wäre es mit einem Fahrrad? Das würde dir auch viel Zeit ersparen.

Nun zu den anderen Möglichkeiten: Wenn du den "stinkenden" Bus nehmen willst/musst, dann würde ich dir raten, dich immer vorne beim Busfahrer oder Fahrerin zu setzten. Die können dir bei "schlimmen" Situationen immer schnell helfen und du hast viel mehr Schutz, als wenn du hinten oder mittendrin sitzt! Spreche mit deinen Eltern offen darüber und frage sie ob sie dir eventuell einen Pfeffer-Spray kaufen, damit wenn dich jemand wirklich bedrängen sollte du ihn benutzen kannst. Auch generell ist ein Pfeffer-Spray eine guter Begleiter! Du kannst dich ja auch mit einem Buch oder mit Musik hören ablenken, während der Fahrt.

Das bringt mich zu Punkt 2. wenn du vielleicht doch lieber warten willst, dann nimm ein Buch mit oder höre Musik. Oder falls du ein Handy hast, spiele ein Spiel. Oder geh noch einmal deine Hausaufgaben durch.

Ich hoffe wirklich ich konnte dir ein wenig helfen. Du wirst schon eine Lösung finden.

Liebe Grüsse,

CocoLily

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige