Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Posttraumatische Belastungsstörung

Posttraumatische Belastungsstörung

22. August 2018 um 20:50 Letzte Antwort: 24. August 2018 um 8:36

Hallo ihr Lieben

ich habe seit Monaten Schlafprobleme. Ich schlafe stundenlang nicht ein. Durch meine vergangene Beziehung bin ich traumatisiert. Mein ex war ein Psychopath. Mit meinem jetzigen Freund bin ich seit 15 Monaten zusammen und es läuft super. Nur wenn er bei mir schläft schlafe ich nicht ein. Das hat irgendwann angefangen. Kann das die Folge einer posttraumatischen Belastungsstörung sein? Also dass er mich unterbewusst triggert. Kennt sich jemand aus? Ich habe nun auch mit einer Verhaltenstherapie angefangen aber mein Therapeut ist nun 4 Wochen im Urlaub und ich hänge in der Luft. 
Ach ja zur Zeit läuft noch das Annäherungsverbot von meinem ex Freund. Vielen Dank schon mal. 

Mehr lesen

24. August 2018 um 8:36

was ist denn immer in der Nacht passiert, dass es nur beim "schlafen" auftritt ?
Hast du mit deinem Freund darüber gesprochen ? Kann er an seinem Verhalten vielleicht etwas ändern ? 

Aber ich glaube, dass es besser wäre, wenn du dich an eine Vertretung von deinem Arzt wendest oder eine Anstallt besuchst ? (ohne jetzt abwertend zu klingen) 

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers