Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Plötzlich sind da Gefühle, brauche Rat

Plötzlich sind da Gefühle, brauche Rat

29. Mai 2009 um 9:27

Ich bräuchte ein wenig Rat, da ich im Moment nicht so recht weis was los ist.

Ich bin seit 5 Jahren in einer Beziehung. Durch meinen Freund habe ich einen Freund von Ihm näher kennen gelernt. Mit ihm flirte ich seit ich ihn kenne auf jeder Party. Dies macht meinem Freund nix aus da er keine bedenken hat, da dieser Freund mir eigentlich zu alt ist. Dieser Freund ist verheiratet. Seine Frau mag mich nicht was für mich nicht weiter schlimm ist. Ich habe schon oft vom ihm gehört das ich gefährlich bin, weil er mich sehr attraktiv findet und mich auch so sehr gerne mag. Im anderen Atemzug hat er immer gesagt, dass er seine Frau liebt.
Ende letzten Jahres kam es dann so wie es kommen musste, auf dem Heimweg von einer Party sind wir zusammen gefahren und dort hat er mich geküsst. Dann ist er mir Monatelang aus dem weg gegangen. Bei unserem nächsten aufeinander Treffen als wir alleine waren haben wir kurz über diese Geschichte geredet. Er sagte wir sollten das am besten vergessen. Da war ich aber völlig durcheinander nach. Warum konnte ich mir erst nicht recht erklären. Bis ich auf der Arbeit angesprochen wurde ob ich frisch verliebt bin. Natürlich verneinte ich dies aber ich habe drüber nachgedacht. Bin nur zu keinem Ergebnis gekommen. Weil meine Gedanken und Gefühle Achterbahn fahren im Moment Am letzten Wochenende hat mein Freund seinen Geburtstag gefeiert und natürlich war auch sein Freund dort. Im laufe des Abends sind wir uns alleine im Keller wo die Toiletten sind begegnet. Dort hat er mich in den Arm genommen geküsst und mit seinen Händen die Gegend unter meinem Shirt erkundet. Dies ist zwei Mal an dem Abend passiert. Da ich auch schon viel getrunken hatte hab ich ihm beim zweiten Mal gesagt, dass wenn er am nächsten Tag vorbei kommt um ein paar Sachen abzuholen er doch einen bisschen Zeit mitbringen soll.
Am nächsten Tag kam er dann um die Sachen abzuholen, mein Freund war nicht da. Also sind wir zusammen ins Gartenhäuschen gegangen und dort hat er mich wieder geküsst. Dann sagte er nur er hat aber nur wenig zeit. Ich Verwirrt wie ich war habe nur gesagt ist ja nicht schlimm. Er schaut mich an und meine für einen Quicki würde es reichen. Da sind wir aber dann wieder am reden gewesen, dass wir das doch nicht machen sollten und das doch eigentlich noch nix passiert ist.
Aber ich glaube es ist viel passiert zumindest für mich. Ich bin verliebt auch wenn mein Kopf sagt es geht nicht.

Hat jemand einen Rat für mich was ich machen soll, ich würde ihn so gerne anrufen aber ich traue mich nicht. Ich weis zwar was ich ihm sagen will aber ich glaube nicht das ich das kann. Das so komisch damit hatte vorher nie Probleme bei ihm.

Mehr lesen

30. Mai 2009 um 1:31

Lass dich besser nicht darauf ein
das geht eindeutig nach hinten los. Der Typ findet dich attraktiv, "vergisst" aber, dass er verheiratet ist.
Du bist verwirrt? Ja, und er nutzt das für seine Zwecke aus! Schade nur, dass du das nicht erkennst.
Du bist verliebt? Nein, denn er spielt nur mit dir und deinen Gefühlen. Und auch das erkennst du leider nicht.
Du wurdest auf Arbeit gefragt ob du frisch verliebt bist und hast darüber nachgegrübelt? Super lass dir mal schön was einreden. Grübeleien, sind schon der Anfang vom Ende, denn man nimmt alles für bare Münze und lässt sich zu schnell etwas einreden.

Als was möchtest du enden, als Affäre mit einem gebrochenem Herzen?

Es ist letztendlich deine Sache was du tust, aber sei gewiss, gewinnen wirst du NICHTS ! Woher ich das weiß? Ich bin ein Mann und habe genau die gleichen Spielchen drauf, wie dieser Kerl. Diese Spielchen sind (sehr erfolgreiche) Manipulationen und haben nur eines zum Zweck, eine Frau ins Bett zu bekommen und sie bei der Stange zu halten. In so einer Ehe ist irgendwann (sexuell) die Luft raus und was kann es da besseres geben, sich noch eine junge Geliebte zu halten?

Mit dem Quicki hat er dir DEUTLICH zu erkennen gegeben, was er wirklich will, denn damit hat er sich verraten ! Vergiss die Küsschen und die lieben Worte, das ist Taktik und wie du merkst, hat er genau das erreicht was er wollte er hat dein Herz erobert und somit leichtes Spiel mit dir.

Warum ich dir das alles schreibe? Ich habe genug Herzen auf diese Weise gebrochen und wenn ich dir mit meinen Worten helfen kann, dann ist das vielleicht MEIN Weg zur Besserung.

Gefällt mir

30. Mai 2009 um 8:33
In Antwort auf weismans

Lass dich besser nicht darauf ein
das geht eindeutig nach hinten los. Der Typ findet dich attraktiv, "vergisst" aber, dass er verheiratet ist.
Du bist verwirrt? Ja, und er nutzt das für seine Zwecke aus! Schade nur, dass du das nicht erkennst.
Du bist verliebt? Nein, denn er spielt nur mit dir und deinen Gefühlen. Und auch das erkennst du leider nicht.
Du wurdest auf Arbeit gefragt ob du frisch verliebt bist und hast darüber nachgegrübelt? Super lass dir mal schön was einreden. Grübeleien, sind schon der Anfang vom Ende, denn man nimmt alles für bare Münze und lässt sich zu schnell etwas einreden.

Als was möchtest du enden, als Affäre mit einem gebrochenem Herzen?

Es ist letztendlich deine Sache was du tust, aber sei gewiss, gewinnen wirst du NICHTS ! Woher ich das weiß? Ich bin ein Mann und habe genau die gleichen Spielchen drauf, wie dieser Kerl. Diese Spielchen sind (sehr erfolgreiche) Manipulationen und haben nur eines zum Zweck, eine Frau ins Bett zu bekommen und sie bei der Stange zu halten. In so einer Ehe ist irgendwann (sexuell) die Luft raus und was kann es da besseres geben, sich noch eine junge Geliebte zu halten?

Mit dem Quicki hat er dir DEUTLICH zu erkennen gegeben, was er wirklich will, denn damit hat er sich verraten ! Vergiss die Küsschen und die lieben Worte, das ist Taktik und wie du merkst, hat er genau das erreicht was er wollte er hat dein Herz erobert und somit leichtes Spiel mit dir.

Warum ich dir das alles schreibe? Ich habe genug Herzen auf diese Weise gebrochen und wenn ich dir mit meinen Worten helfen kann, dann ist das vielleicht MEIN Weg zur Besserung.

Er will nur Sex ... lass ihn abblitzen ER IST ES NICHT WERT!
Ich bin zwar noch jung (22) aber es ist das aller erste Mal das ich von einem Mann etwas lese, und das Gefühle er ist ehrlich. Stimmt lass DICH NICHT DRAUF EIN. Ich bin mal auf so einen Typen reingefallen allerdings war der nicht verheiratet sondern nur vergeben und etwas älter als ich. Er hat dann mich verlassen - seine Freundin verlassen - und sich eine andere gesucht. ( ich war auch total verliebt aber habe nicht mit ihm geschlafen nur petting aber das ich nicht mit ihm geschlafen war die Beste Entscheidung die ich treffen konnte.) Er spielt mit dir und deinen Gefühlen.

Dieses ganze ich mag dich usw. ist nur Show wenn er Dich wirklich mögen würde, würde er zuerst seine Frau verlassen und dann was ernstes mit dir anfangen. Auch wenn es unglaublich wehtut ( ich weiß es und kenne das) aber mach die Augen auf und lass dich nicht ausnutzen.

Er bietet dir ein Quicki an das sagt schon alles ... Es wird beim quicki bleiben und er wird sich rechtfertigen und bei seiner Frau bleiben. ER LIEBT SEINE FRAU und WILL NUR SEX.

!!

Es ist deine Entscheidung aber ich hoffe du lässt dich nicht blenden von so einem Mann. Lern aus meinen Fehlern und höre auf die Worte von einem Mann der ausnahmsweise mal ehrlich war.

Er küsst DICH und bietet dir Quickies an das ist auch schon betrügen! Auch wenn du mit ihm zusammen kommen solltest ( angenommen) was echt von weit hergeholt ist und sehr unwahrscheinlich wie ist das dann? Dann sieht er wieder eine sexy Frau ... und die Story beginnt erneut. Er küsst sie und betrügt dann DICH...
Es ist dein Leben aber du bist hier weil du eine Rat willst ... ich kann für dich nicht entscheiden. Ich an deiner Stelle würde es lassen.

Alles Gute !

Gefällt mir

31. Mai 2009 um 20:44

Genau das habe ich gebraucht.
Vielen dank für eure erlichen Worte. Genau das habe ich gebraucht.
Mein Kopf ist auch schon wieder erhelblich klarer wie die letzen Tage. Besonders jetzt, da er vorhin hier war. Wir haben uns so ne halbe Stunde unterhalten über unsere Beziehungen, er hat mir die Eifersucht seiner Frau geschildert. Sagte das sie wohl schon zweimal Fremdgegangen ist und er nur einmal nen bischen im Urlaub rumgemacht hat. Da ging mir das Licht auf. Ich möchte nicht meine Beziehung aufs Spiel setzen damit er sich an seiner Frau rächen kann! Dafür reicht das bischen verknallt sein nicht aus.
Wir haben so viel geredt das muss ich jetzt erstmal alles richtig einsortieren.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen