Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Paroxat und Tianeurax.

Paroxat und Tianeurax.

22. Juni 2016 um 13:16 Letzte Antwort: 23. Juni 2016 um 17:32

HALLO LIEBE LEUTE.NEHME SEIT EIN JAHR ODER LÄNGER ODER KÜRZER DIE MEDIKAMENTE PAROXAT 10 MG MORGENS UND TIANEURAX 3 MAL AM TAG JE 1.12,5 MG.BIS VOR 2 TAGEN WAR ALLES NOCH OK UND JETZ KAM WIEDER ÄNGSTE DEPRESSIVE DAZU.AUS HEITEREM HIMMEL.WARUM??MEIN FRAGE IST WARUM AUF EINMAL?WAS IST DA LOS?
DANKE FÜR EURE ANWORTEN

Mehr lesen

23. Juni 2016 um 17:32

Hallo
Warum auf einmal absetzen??haben doch geholfen. Muss ein anderen Grund geben.habe eine zeit lang libidsenker (chloresterin)genommen. Und jetzt vor 3 Tagen abgesetzt .wegen Nebenwirkungen. Liegt daran?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers