Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Panische angst vor jungs/männer

Panische angst vor jungs/männer

31. Dezember 2015 um 1:24 Letzte Antwort: 31. Dezember 2015 um 1:28

Hey, zu Anfang ich Bin weiblich/15 Seit fast 2 Jahren hab ich panische Angst vor Jungs und Männern. Habe aber keinerlei schlechte Erfahrungen mit ihnen. Wenn ich einem Jungen/Mann ausversehn berühre oder er mich berührt werd ich total hibbelig und Fang fast an zu weinen, also ich bekomm sowas wie nie Panikattake. Egal ob aus der Verwandtschaft, Freunde oder Fremde. Außer bei meinem Bruder, Opa und Papa, da ist alles ganz Normal. Ich fühle mich auch total unwohl wenn Jungs/Männer in der Nähe sind. Daher leiden auch meine Noten so ein bisschen, da ich mich nicht traue mich im Unterricht vor den Jungs zu Blamieren. Auch in den Fächern wo wir männliche Lehrer haben hab ich total Angst überhaupt irgendetwas zu machen. Ich hab Vorallem davor Angst das mir ein junge/mann etwas antut, wenn ich etwas falsch mach oder ich ihn Berühre. Ich halt es einfach nichtmehr aus, Vorallem weil wir jetzt bald Tanzkurs machen müssen und da hab ich keinen Wahl und ich muss mit einem Fremden Jungen Tanze der mir zugeteilt wird. Ich will keine Panikattake haben und aus dem Raum Rennen. Außerdem hab ich bald ein Treffen mit einem Jungen. alleine. Jetzt meine Fragen. Was ist das? kennt das jemand? Kann mir da irgendjemand Tipps geben, wie das irgendwie weggeht? Und Warum ist das so. Sry für eventuelle Schreibfehler, es ist 1:20 nachts und meine Konzentration am A*sch. Auch der Grund warum das evtl etwas wirr ist sorry

Mehr lesen

31. Dezember 2015 um 1:28

Ergänzung
...Ich trau mich nicht mich zu melden und etwas falsches zu sagen da ich mich dann vor den Jungs Blamieren würde. Ich weiß nich warum aber ich zerbrechen mir dann die ganze Stunde lang immer en Kopf was die wohl jetz von mir denken, warum ich so dumm bin. Und sowas. Und Fang an an mir zu Zweifeln und dann bekomm ich Aggressionen auf mich die dann in Trauer und Tränen enden...

1 LikesGefällt mir