Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Panische Angst vor Frauenarzt

Panische Angst vor Frauenarzt

2. September 2007 um 0:19

Hallo,

jedesmal wenn ich weiß ich muss zum Frauenarzt dann fang ich an zu schwitzen ich versuch mich abzulenken, aber es geht nicht! Wenn ich dann drin sitze und den Stuhl oder die Geräte sehe würd ich am liebsten wieder raus rennen ich verkrampfe mich dann automatisch und dann kann ich nicht mehr untersucht werden, ich versuche es zwar aber wenn die mich untersucht dann mit höllischen Schmerzen ich fang dann auch an zu weinen. Danach bin ich fix und fertig! Was kann ich dagegen tun, wenn ich mich nicht mal ablenken kann? Egal welcher Frauenarzt hab wirklich schon viele ausprobiert aber es geht nicht ich kann nicht hab kein Vertrauen nichts es tut weh und die Panik die ich schon Tage früher hab!

Mehr lesen

4. September 2007 um 22:41

Hallo mal ein tipp
hallo Tine wollte dir nur sagen, dass es doch nicht schlimmes is zum frauenarzt/gynäkologen zu gehen und auch schon eher routine sein sollte... also wieso verkrampfst du denn? Ist es dir unangenehm wenn dir jemand unten nachschauen geht ?


Lust etwas zu erzählen also ich ja ?!!

Gefällt mir

5. September 2007 um 9:16

Hi Tine
Warst du bei einem Arzt oder eine Ärztin? Wenn du bisher nur bei männlichen Ärzten waren, vielleicht könntest du es mit einem weiblichen probieren. Oder umgekehrt. Ich bin auch ziemlich angespannt wenn ich untersucht werden muss. Die Ärztin ermahnt mich immer mich zu entspannen, sonst könne sie nichts abtasten. Es ist schon schwierig, sich in so eine Situation zu entspannen. Vielleicht könnte dir Entspannungsübungen helfen. Ich weiß, es hilft nicht zu hören daß dir nichts schlimmes beim Frauenarzt passieren wird. Wenn es nicht anders geht, ein Besuch beim Psychologen könnte nicht schaden.

Gruß
Pusskin

Gefällt mir

7. September 2007 um 14:52
In Antwort auf mike1993

Hallo mal ein tipp
hallo Tine wollte dir nur sagen, dass es doch nicht schlimmes is zum frauenarzt/gynäkologen zu gehen und auch schon eher routine sein sollte... also wieso verkrampfst du denn? Ist es dir unangenehm wenn dir jemand unten nachschauen geht ?


Lust etwas zu erzählen also ich ja ?!!

Mike, hab mir eben dein Profile angeguckt...
...und ich sehe, daß du ein 14-Jähriger Junge bist. Was weißt du denn bitteschön von Besuchen beim Frauenarzt? Geh lieber mit deinem Playstation spielen. Die Leute hier wollen seriöse Antworten bekommen.

Gefällt mir

9. September 2007 um 0:34

Jo
du hast recht es ist immer sehr unangenehm beim Gynokologen. Schmerzhaft und beunruhigend das Besteck und der Stuhl. Schwer zu entspannen. Aber diese Untersuchungen sind wichtig. Versuche dir doch mal die Wichtigkeit dieser Untersuchungen ins Gewissen zu reden. Vielleicht gehst du dann anders an die Sache ran und kannst etwas entspannen.

Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Es macht mich fertig...

    13. Januar 2007 um 2:12

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen