Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Panische Angst alleine zuhause

Panische Angst alleine zuhause

26. Januar 2012 um 22:18 Letzte Antwort: 15. Februar 2012 um 23:04

Hallo,
ich benötige mal eine Einschätzung von euch bzw einen Rat was ich tun kann:

Ich bin 23 Jahre jung und wohne seit 2010 alleine. vorher habe ich immer bei meinen Eltern gewohnt. Schon damals hatte ich Angst alleine zu sein, nur seit ich alleine wohne ist es schon richtig panisch mit mir.

Wenn es dunkel wird und ich höre ein Geräusch (Wind, die Heizung etc) bekomme ich direkt Angst. Ich gehe jedes Zimmer ab und schaue in jeden Schrank nach ob ich auch wirklich alleine bin. Ich habe ein Pfefferspray und eine Hand-Schrillalarm immer dabei aber meine Angst nimmt einfach nicht ab. ich kann nicht einschlafen und brauche immer ewig zum einschlafen. Manchmal wenn ich die Augen schliesse kommt es mir vor als wäre irgendwas nicht in Ordnung um mich herrum. Selbst Baldrian und Bachblüten bringen mir nichts..

Tipps wie Haustiere, mit anderen Leuten zusammen wohnen etc lehne ich ab da ich es alleine schaffen möchte. was kann ich tun?

Ich wünsche noch einen schönen Abend und freue mich über Tipps

Mehr lesen

30. Januar 2012 um 23:34

Das wird schon wieder.
Sprich mit deinem arzt drüber. Evtl. Eine verhaltenstherapie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2012 um 10:36

Hallo,
da dich diese Angst schon recht stark in deinem Leben einschränkt, wäre Hilfe von einem Psychologen/Psychotherapeut sicher sinnvoll.
So kannst du es mit professioneller Unterstützung z.B. in der bereits genannten Verhaltenstherapie selbst schaffen, deine Ängste zu überwinden.

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Februar 2012 um 11:06

Hallo,
ich finde super, dass du zum Psychologen gehst!
Viele Menschen leiden erst jahrelang bevor sie sich helfen lassen. Ich denke, dass du deine Angst relativ schnell in den Griff bekommen wirst!

Alles Gute, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2012 um 23:04

Vielen Dank
Ich habe mich wirklich sehr gereut als ich eure Antworten gelesen habe und das es einigen von euch auch wie mir geht. ich befolge euren Rat und habe mir für Montag einen Termin beim Hausarzt gemacht. ich bin mal gespannt was er so sagt. ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche und nochmal: Danke für die Antworten, es tut gut wenn man verstanden wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen