Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Panik bei der autobahnfahrt

Panik bei der autobahnfahrt

29. April 2016 um 19:09

Hallo geht es jemanden genauso wie mir? Heute war das zweite mal diese Angstattacke auf der autobahn! Es überkommt mich einfach so! Ich weiss es geht einfach wieder vorbei doch diese paar minuten sind schrecklich! Ich fahre langsamen und denke jeden moment ich werde ohnmächtig! Das erste mal habe ich das warnsignal angeschaltet und bin zum nächsten parkplatzt! Meine mutter (74) sass auf dem beifahrersitz aber ich habe nichts gesagt weil ich sie nicht beunruhigen wollte! Ich werde weiterfahren aber immer mit einem komischen gefühl dass es jederzeit wiederkommt! Kann mir jemand einen tipp geben? Danke

Mehr lesen

6. Mai 2016 um 11:51

Wo kommt das her?
Liebe Alegra, hast du mal einen Unfall auf der Autobahn gehabt? Oder jemand aus deiner Familie? Ich denke, es wäre gut für dich, herauszufinden, was dahinter steckt. Es könnte ein Trauma zugrunde liegen oder das verdrängte Trauma eines Familienmitglieds. Also zum Psychologen oder eine Familienaufstellung machen. Letzteres hat mir besonders geholfen, die Ursache von unerklärlichen Symptomen herauszufinden. Schonmal davon gehört? Falls nein, googel das mal, z. B. hier https://de.wikipedia.org/wiki/Familienaufstellung oder http://www.sorge-dich-nicht-liebe.de/familienaufstellung. Gute Besserung wünscht Simone

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen