Forum / Psychologie & Persönlichkeit

None of your business e.V.

14. November um 0:46 Letzte Antwort: 14. November um 12:47

Hey Mädels, das ist total die Kurzschlussreaktion, aber ich bin gerade einfach wieder so sauer. Auf diese Welt und wie mit uns Frauen umgegangen wird. Das ewige Reduzieren auf unser Äußeres. Ist ihr Po rund genug? OMG, die hat kleine Brüste. OMG, die hat große Brüste. Zu dünn, zu dick. Bla bla bla. Wie geht ihr damit um? Es gibt viele selbstbewusste Frauen da draußen, die sagen, "Ach, das schert mich nicht, solange ich mich mag wie ich bin." Und ja, auch ich würde mich zu diesen Frauen zählen. Aber mir geht es vielmehr um das Kollektivum Frau - und Männer, die immer noch meinen, über uns urteilen zu müssen oder uns zu sagen, wie wir auszusehen haben. Ich würde so gern etwas tun... aber ich weiß nicht was... Gibt es hier Frauen, die ähnlich denken? Ich würde mich so über Austausch freuen, würde so gern etwas ändern. Was meint ihr, gibt es so etwas wie einen Verein oder eine "Selbsthilfegruppe", die sich mit diesen Themen auseinandersetzt und zumindest versucht, diese Welt (insbesondere für uns Frauen) zu einem besseren Ort zu machen? Freu mich auf eure Nachrichten <3

Mehr lesen

14. November um 12:44

jeder Mensch urteilt über andere. Du auch. 

Auch Du hast äußerliche Merkmale, die Dir einen Menschen optisch sympatisch machen oder eben auch nicht. 

Ist ganz normal und überhaupt nicht schlimm und auch kein Problem. Du bewertest es nur ander, weil Dir wohl Selbstbewußtsein fehlt. Aber da musst Du nicht "die Welt zu einem besseren Ort machen" - DEIN Selbstbewußtsein aufbauen reicht völlig. Oder findest Du jetzt die Menscheit auszurotten, weil nun einmal jeder Mensch urteilt, auch vor-(ver-)urteilt ((und jeder Mensch das auch MUSS! ) ist die bessere Option? Ich hoffe, Du entschuldigst, dass ich da nicht zustimmen möchte

Gefällt mir

14. November um 12:47

Vorsichtig bei zu starker Polarisierung. 

Frau und Mann sollte man nur da Unterscheiden wo es Unterschiede gibt. 

Und wenn ich hier jeder dritten Frau das sage. Ist es meist doch die Frau selbst die sich das antut. 

Ihr besteht genau wie der Mann aus Körper Geist Seele etc. 

Es gibt kein Hässlich es gibt nur Unförmige Menschen. Ich kann Fehler genau wie Perfektion lieben. 

Habe einen Sinn für ästhetische Dinge wie für abstrakte. 

Also abstraktes aussehen kann auch sehr anziehend sein. 

Ein Ideal Bild einer Frau  Körper Gesund
Geist gesund Verstand mit Vernunft Herz gefüllt mit Liebe. Und das ergibt dann eine Traum Frau 😉

Gefällt mir