Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Nimmt man die Persönlichkeit von anderen auch selbst auf ?

Nimmt man die Persönlichkeit von anderen auch selbst auf ?

3. Februar um 10:10

Hallo community,
die Persönlichkeit wird ja durch die Eltern und den Genen erstellt/geformt.
Letztens habe ich mich gefragt ob such Freunde einfluss haben.
Ich habe einen Freund der eine schlechte Kindheit hatte, deshalb ist er jetzt geizig,undiszipliniert,schadensfreude und undankbar.
Könnten die Eigenschaften auch auf mich abfärben d.h, dass meine Persönlichkeit auch so wird?
Da ich mich auch täglich mit ihm treffe nimmt man auch das verhalten und die Art der Person mit auf ?

im großn und ganzen möchte ich wissen ob Freunde auswirkungen haben auf mich.

Mit freundlichen Grüßen
shindi

ps:Sorry für die Rechtschreib fehler.Auf dem Tablet kann man es schwer beheben.

Mehr lesen

4. Februar um 1:01
In Antwort auf shindi

Hallo community,
die Persönlichkeit wird ja durch die Eltern und den Genen erstellt/geformt.
Letztens habe ich mich gefragt ob such Freunde einfluss haben.
Ich habe einen Freund der eine schlechte Kindheit hatte, deshalb ist er jetzt geizig,undiszipliniert,schadensfreude und undankbar.
Könnten die Eigenschaften auch auf mich abfärben d.h, dass meine Persönlichkeit auch so wird?
Da ich mich auch täglich mit ihm treffe nimmt man auch das verhalten und die Art der Person mit auf ?

im großn und ganzen möchte ich wissen ob Freunde auswirkungen haben auf mich.

Mit freundlichen Grüßen
shindi

ps:Sorry für die Rechtschreib fehler.Auf dem Tablet kann man es schwer beheben.

Warum triffst du dich mit so schlechten Menschen? Warum bist du mitvdolchen Menschen befreundet? Ganz ganz schlecht!!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar um 12:31

"Du bist der Durchschnitt der 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst" Ein Zitat von Jim Rohn. Soll sogar wissenschaftlich erwiesen sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar um 23:44

Kennst du die Formulierung, dass das Verhalten von X auf Y abfärbt? Das meint was du fragst. Der mensch ist nie völlig fertig,  er entwickelt sich immer weiter und übernimmt dabei natürlich auch verhaltensweisen seines umfeldes. Der eine schneller,  der andere langsamer, aber ich glaube, niemand kann sich dem völlig entziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April um 23:01

Ja, Genetik spielt eine Rolle bei der Persönlichkeitsentwicklung, aber nur zum Teil. Daneben hat auch das soziale Umfeld einen großen Einfluss darauf. Und ja, schlechte Eigenschaften können abfärben. Wenn du dir Sorgen machst, dass dein Freund einen schlechten Einfluss auf dich hat, solltest du dir wohl überlegen, ob du wirklich länger Kontakt zu dieser Person haben willst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 15:41

Klar. Sowohl im positiven wie auch im negativen Umfeld. Es hat ja z.B. auch einen Grund wieso sich Eltern Sinn machen, wenn die 14 jährige Jessica sich regelmäßig mit einer Drogengang trifft

Es passiert oft unbemerkt, aber wenn man mit bestimmten Personen öfters unterwegs ist, schaut man sich sowohl die schönen als auch die unschönen Sachen manchmal "ab", oft passiert auch eine Annhäherung von beiden Seiten, wenn wir von 2 Personen sprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen