Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Nimmt er drogen?

Nimmt er drogen?

24. Mai 2014 um 13:52 Letzte Antwort: 6. März 2015 um 14:54

Hallo,
ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, da ich mich persönlich so gut wie gar nicht mit Drogen auskenne.
Als ich meinen Freund kennengelernt habe, war er etwas moppelig (so 110 Kg) und die Beziehung lief wunderbar. Vor ein paar Monaten hat er sich mit richtig "asozialen" Menschen angefreundet und seitdem geht es bergab. Er ist oft total unausgeglichen, aggressiv, streitsüchtig und seine Stimmungen schwanken manchmal schnell. Er hat dann innerhalb der letzten Monate (seitdem er diese komischen Leute kennt) sehr viel abgenommen und ist jetzt total dünn (so 75 kg), obwohl er eigentlich gar nicht so wenig isst und auch keinen Sport macht. Er ist zwar oft sehr appetitlos, aber isst trotzdem und viel Stress hat er auch nicht. Außerdem ist er total selbstvewusst geworden, man kann schon "arrogant" sagen, weiß immer alles besser und spielt sich total auf. Vor einigen Monaten war er das KOMPLETTE Gegenteil!!!
Ich habe die Vermutung, dass er Drogen nimmt. Ich weiß, dass er oft kifft, aber das ist ja eher appetitanregend. Ich habe ihn auch gefragt, aber er weiß, dass ich total gegen Drogen bin, sogar kiffen verabscheue, und hat es abgestritten.
Auf seine Augen habe ich auch schon geachtet, aber sehe da nichts auffälliges.
Könnt ihr mir bitte sagen, auf welche Drogen meine Beschreibungen zutreffen? Einfach so kann das alles nicht sein. Ich habe im Internet etwas recherchiert und tippe auf Amphetamine. Aber ist davon dieser große Gewichtsverlust möglich? Auch ohne Sport und mit essen? Bitte klärt mich etwas über Drogen auf und gebt mir bitte Tipps, wie ich mich verhalten soll.. Ich bin wirklich ratlos und verzweifelt und mache mir so Sorgen...

Mehr lesen

25. Dezember 2014 um 16:24

...
hey..hört sich nach crystal an..war selber fast 7jahre von abhängig.könnte aber auch speed sein das macht auch appetitlosigkeit...und nimmt man sehr schnell ab.koks denk ich eher weniger.so wie du es beschreibst tipp ich auf c. man denkt einfach man kann alles und man ist der "king"man verändert sich einfach extrem.aber ich hoffe es sehr für dich(euch)das es kein crystal is weil wen er drauf ist dan is es sehr sehr schwer davon weg zukommen!

vielleicht konnt ich dir helfen..
Lg. doljina....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2015 um 16:14

Gewichtsabnahme und Persönlichkeitsveränderung
Also ich würde auf Kokain oder MDMA tippen. Jedoch reagiert nicht jeder bei Drogen mit Gewichtsverlust. Vielmehr finde ich Deine Beschreibungen zur Persönlichkeitsveränderung entscheidend. Es klingt für mich nach einer Kokainverbindung. Es ist typisch das Menschen völlig überdrehen und sich bei weitem größer Vorkommen als Sie tatsächlich sind. WIe alt ist denn Dein Freund und wieviel zeit ist vergangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Januar 2015 um 13:22

Drogensucht
hey ich tipppe auf speed du lagst schon richtig mit deiner recherche, amphetamiene verändern die persönlichkeit, man fühl sich fehlerfrei u.selbstbewußt,appettit hat man überhaupt nicht, das heißt, man nimmt rasen schnell ab,zwingt er sich zum essen?redet er viel(von sich?) achte mal auf seine pupillen,bei speed müßten sie tellergroß sein,es gibt auch selbsthilfegruppen na(narcotika anonuymes)findest du im netz,ansonsten versuche mit ihm zu reden,gehe mit ihm zum doc,lenke ihn von diesen leuten ab,unternehmt was schönes zu zweit,es wird kein leichter weg,viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Januar 2015 um 7:03

Hört sich nach speed an..
Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass was du beschreibst 98% zutrifft. ich bin Dauer Konsument meist täglich aber ich dreh nicht am rad wenn nix mehr da ist und kann sehr wohl auch ohne aber das hilft mir sehr Belastbarer mit dem Leben klar zu kommen .Job, kinder , Haushalt is halt nicht einfach ansonsten reagiert das Chaos bei mir da ich stinke faul bin . is ja auch wurscht wieso warum weswegen mein Lebensgefährte Sagt immer ich hab ne gespaltene Persönlichkeit nüchtern.... bin ich verschmust und kleb wie ne zecke bin lieb. bin ich drauf.... nehm ich den garnicht wahr und wäre nur mit anderen Dingen beschäftigt und würde ihm aus dem Weg gehen weil ich nur in der bude am rum wirbeln bin hätte ne große klappe und weiß alles besser !?! superwomen eben ... ok kuscheln oder ähnliches kann ich dann überhaupt nicht ab. . außer ich hab wieder übertrieben. das heißt mein Kopf sagt mach irgendetwas und der Wille ist da aber dein Körper ist am Ende nach 24std Hardcore putzen dazu arbeiten ohne dich mal 5min hinzusetzen. du einfach nicht mehr kannst und jede kleinste Bewegung schmerzt unheimlich. ich möchte betonen, dass ich mich nicht abschieße und garnicht mehr klar komme die Zeiten sind vorbei man wird auch älter . lach.. !!! das mit der selbst Überschätzung hab ich nicht eigentlich das Gegenteil je länger ich wach bin desto mehr meide ich die Gesellschaft. mach 20 Sachen gleichzeitig.. wobei ich mich wirklich beeile aber es Stunden dauert . Von Koks werde ich rede faul. Kiffen is nix für mich sowie die ganzen Pillen, Pilzen oder MDMA nach ein paar min geht mir der Zustand aufn sack und die kickse die es mit sich bringt. an meinen Augen sieht man es sofort wenn ich Dinger oder andere Sachen genommen habe. ich hab blaue Augen dann sind die aber schwarz. und meine Hautfarbe wird ganz rosig . beim Speed kommt es auf denn Tag an welche ich schon wach bin und auf die Menge das man was sieht. achte mal drauf wenn du dich mit ihm unterhälst ob er dir lange in die Augen schauen kann weil ich kann es dann nicht. ganz schlimm ist es wenn ich weiß der jenige weiß nix davon und um nicht aufzufallen aufgrund der Pupillen reagier ich so gerade Dann ist das auffällig. dein Fehler war, dass du ihm sagtest "das du Drogen hasst und noch dazu ihm nicht wissentlich angedroht hast dich zu trennen im Falle wenn er welche nimmt " Er weiß es und hat es immer im Hinterkopf klar, dass er dich anlügt sowie die meisten es vor ihren Partner geheim halten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2015 um 0:19

Welche
Drogen das sind, sind schwer zu sagen, dafür sind die Symptome viel zu allgemeingültig.. Aber es klingt leider wirklich so, als wäre da was im Busch. Ich wünsch dir alles Gute und viel Kraft damit!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2015 um 20:18

.
Was sind denn für Menschen in seinem neuen Umgang? Vielleicht kannst du die näher beschreiben, ob dein Freund Drogen nimmt ist es aus deiner Beschreibung schwer ersichtlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2015 um 14:57

Klingt stark nach Drogenkonsum
Es tut mir leid dir das mitteilen zu müssen, aber es klingt in der Tat stark nach Drogenkonsum. Ich würde auch auf Amphetamine tippen, wahrscheinlich ist es Kokain, oder eher, weil billiger, Speed/Pep.
Ich nehme das selbst ab und zu zum feiern und die beschriebenen Symptome passen 100% dazu wie ich mich dann fühle. Außerdem hab ich nen guten Freund der es damit auch mal übertrieben hat für ca. 2 Jahre und er hat sich genau in der von dir beschriebenen Art und Weise verändert....das wurde ein ganz anderer Mensch auf einmal, aber als sich viele seiner Freunde deshalb von ihm abgewandt haben, hat er es zum Glück selbst gecheckt und seinen Konsum eingeschränkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 2:05
In Antwort auf luca_12548921

Klingt stark nach Drogenkonsum
Es tut mir leid dir das mitteilen zu müssen, aber es klingt in der Tat stark nach Drogenkonsum. Ich würde auch auf Amphetamine tippen, wahrscheinlich ist es Kokain, oder eher, weil billiger, Speed/Pep.
Ich nehme das selbst ab und zu zum feiern und die beschriebenen Symptome passen 100% dazu wie ich mich dann fühle. Außerdem hab ich nen guten Freund der es damit auch mal übertrieben hat für ca. 2 Jahre und er hat sich genau in der von dir beschriebenen Art und Weise verändert....das wurde ein ganz anderer Mensch auf einmal, aber als sich viele seiner Freunde deshalb von ihm abgewandt haben, hat er es zum Glück selbst gecheckt und seinen Konsum eingeschränkt.

..
vielleicht hat der auch nur erkannt,dass du eine sehr problembehaftete person bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 10:49
In Antwort auf atieno_12907020

..
vielleicht hat der auch nur erkannt,dass du eine sehr problembehaftete person bist

.
Was ist dass denn bitte für ein unnötiger und Kommentar? Und wenn du schon meinst dass du hier Leute beleidigen willst dann mach doch wenigstens deutlich wen genau du meinst und worin deine Beleidigung begründet liegt. LAME

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 12:10
In Antwort auf luca_12548921

.
Was ist dass denn bitte für ein unnötiger und Kommentar? Und wenn du schon meinst dass du hier Leute beleidigen willst dann mach doch wenigstens deutlich wen genau du meinst und worin deine Beleidigung begründet liegt. LAME

Ob unnötig oder nicht,das ist nicht deine Wahl^^
Nun,einmal dieses ins blaue diagnostizieren ist nicht die feine Art.
"Ich würde auch auf Amphetamine tippen, wahrscheinlich ist es Kokain, oder eher, weil billiger, Speed/Pep. "

Und dann nutzt du die Gunst der Stunde um deine Geschichte unterzubringen.
"Außerdem hab ich nen guten Freund der es damit auch mal übertrieben hat für ca. 2 Jahre und er hat sich genau in der von dir beschriebenen Art und Weise verändert....das wurde ein ganz anderer Mensch auf einmal, aber als sich viele seiner Freunde deshalb von ihm abgewandt haben, hat er es zum Glück selbst gecheckt und seinen Konsum eingeschränkt."


Kannste alles so machen.
Ich würde es anders angehen.Jedem das seine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 13:13
In Antwort auf atieno_12907020

Ob unnötig oder nicht,das ist nicht deine Wahl^^
Nun,einmal dieses ins blaue diagnostizieren ist nicht die feine Art.
"Ich würde auch auf Amphetamine tippen, wahrscheinlich ist es Kokain, oder eher, weil billiger, Speed/Pep. "

Und dann nutzt du die Gunst der Stunde um deine Geschichte unterzubringen.
"Außerdem hab ich nen guten Freund der es damit auch mal übertrieben hat für ca. 2 Jahre und er hat sich genau in der von dir beschriebenen Art und Weise verändert....das wurde ein ganz anderer Mensch auf einmal, aber als sich viele seiner Freunde deshalb von ihm abgewandt haben, hat er es zum Glück selbst gecheckt und seinen Konsum eingeschränkt."


Kannste alles so machen.
Ich würde es anders angehen.Jedem das seine.

.
Ich hab nicht ins blaue hinein diagnostiziert..ich hab gesagt "ICH TIPPE" nicht "es ist sicher so und so". Und diese Vermutung hab ich aufgrund eigener Erfahrungen und Erfahrungen mit Menschen in meinem engsten Kreis aufgestellt. Wenn ich davon berichte, hat das absolut nichts damit zu tun dass ich meine eigene Geschichte erzählen möchte, sondern als Anhaltspunkt ob oder ob nicht es sein könnte dass die Person um die es hier geht Drogen nimmt oder nicht.

Ehrlich gesagt glaub ich eher dass DU das hier als deine Bühne siehst. Ich bin hier erst seit Kurzem angemeldet und anscheinend hast du dich gleich auf mich eingeschossen, so wild wie du meine Beiträge kommentierst. Und das ohne jeglichen blassen Schimmer von mir zu haben. Du bist der Typ der daheim sitzt und nur darauf wartet bei irgendjemand irgendwas zu finden was er dann kritisieren kann. Ein klassischer Troll!?
Ich hab ehrlich gesagt auch gar kein Bock mit dir über so nen Scheiß zu diskutieren, mach du doch einfach deins und ich mach meins. Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 14:54
In Antwort auf luca_12548921

.
Ich hab nicht ins blaue hinein diagnostiziert..ich hab gesagt "ICH TIPPE" nicht "es ist sicher so und so". Und diese Vermutung hab ich aufgrund eigener Erfahrungen und Erfahrungen mit Menschen in meinem engsten Kreis aufgestellt. Wenn ich davon berichte, hat das absolut nichts damit zu tun dass ich meine eigene Geschichte erzählen möchte, sondern als Anhaltspunkt ob oder ob nicht es sein könnte dass die Person um die es hier geht Drogen nimmt oder nicht.

Ehrlich gesagt glaub ich eher dass DU das hier als deine Bühne siehst. Ich bin hier erst seit Kurzem angemeldet und anscheinend hast du dich gleich auf mich eingeschossen, so wild wie du meine Beiträge kommentierst. Und das ohne jeglichen blassen Schimmer von mir zu haben. Du bist der Typ der daheim sitzt und nur darauf wartet bei irgendjemand irgendwas zu finden was er dann kritisieren kann. Ein klassischer Troll!?
Ich hab ehrlich gesagt auch gar kein Bock mit dir über so nen Scheiß zu diskutieren, mach du doch einfach deins und ich mach meins. Danke!

Too long didn't read it
Ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wer kann mir helfen
Von: cassia_11966546
neu
|
5. März 2015 um 21:27
Teste die neusten Trends!
experts-club