Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Narzismus

Narzismus

30. April 2017 um 16:43 Letzte Antwort: 1. Mai 2017 um 10:05

Hallo ich bin neu hier ....Ich bin am 1.12.2016 bei meinem ex freund ausgezogen ...Wir waren 4 jahre zusammen ...Sind nach 4 Monaten schon zusammen gezogen...Also ich zu ihm ...Mit meiner Tochter die zu dem Zeitpunkt noch 14 Jahre alt war ...Meine andere Tochter war schon ausgezogen mit 19 ...Ich dachte ich hätte meinen absoluten mann fürs Leben gefunden...Mein Ehemann verstarb 2007 an Krebs...Dann nach 5 Jahren kam er .. Ich lernte ihn durch einen gemeinsamen freund kennen ...Ich wollte erst garnicht ...verliebte mich dann in seinem unglaublichen Charm...Wie gesagt wir zogen zusammen ...Erst war alles gut er trug mich auf Händen Komplimente nahmen kein Ende...Ich wäre die Frau für ihn...Er wäre endlich angekommen ! ( er ..2 Kinder mit 2 Frauen zu dem Zeitpunkt die eine 4 und die andere 16 ) längste Beziehung war bei ihm 5 Jahre ansonsten immer bis zu 2 Jahre....Mit mir 4 jahre ...Wie gesagt alles war perfekt ...Bis ca 1 Jahr vergangen ist ....Dann nahm es alles seinen Lauf.. Er ging gegen meine Kinder...machte alles schlecht ...erniedrigt mich wo er nur konnte er hat mich manipuliert ohne das ich es merkte von A -Z ...Meine ältere Tochter versuchte mich darauf aufmerksam zu machen ...Doch ich war blind und wollte nix wahr haben ...Ich wusste nicht was passierte ...Wo war der Mann in den ich mich verliebte ....Es war die Hölle....Ich konnte dem Druck nicht mehr stand halten und zog aus ...Ich war mir sicher ich war durch mit ihm ...Als ich zur ruhe kam erkannte ich mich selbst nicht wieder ...Ich trauert ihm hinter her ..Er gab mir in allem die schuld ...In allem so wie es narzissten tun ...Dann durch Zufall brachte mich jemand darauf das ich mit so einem Mann zusammen war ...Ich habe mich tagelang belesen und konnte es nicht glauben...Alles passte genau ...Von Anfang bis Ende...Das Ende ist das ich kein Selbstwertgefühl mehr habe nervlich am Ende...Nun versuche ich mich daraus zu holen ...Ich bin eigentlich eine taffe und starke Frau gewesen ...Mit einem grossen Humor und Temperament...weg alles weg ...Wie konnte mir das passieren ...Auch ich glaubte wirklich das es meine schuld war..Das ich der stressfaktor war ...Jetzt weiss ich das es nicht so ist .. Nun beginne ich in 3 Wochen eine stationäre Psychotherapie..Ich selbst wollte es so ...Denn ich kann nicht mehr ...Jeden Tag denke ich an alles ..An ihn usw...Ich will ihn nicht zurück ..Nur er ist in meinem Kopf und geht nicht raus ....Nun bin ich hier um Erfahrungen auszutauschen...lg 

Mehr lesen

1. Mai 2017 um 10:05

Hallo...Doch ich gehe arbeiten...Bin Krankenschwester in einer Klinik...Und dann zusätzlich noch einen nebenjob  ...Ja ich gebe dir recht ich hätte es erkennen müssen und vlt bin ich zu naiv gewesen ...Denn wenn ich hier noch mehr alles schreiben würde ...Was er gemacht und ich zugelassen habe ...Könnte man es nicht glauben ...Mit einem gesunden Menschen verstand hätte ich nach 1 Jahr schon gehen müssen    das schlimme ist wirklich das er so ein blenden vom Herren ist   seine bekannten und auch Freunde schätzen ihn   ...Obwohl der eine oder andere schon gesagt hat zu mir das er einfach beziehungsunfähig ist ...Heute weiss ich warum .. Ja ich gehe davon aus das er es bei der nächsten auch macht    ich nehme keine Medikamente...Wie gesagt ich gehe jetzt in Therapie...lg 

Gefällt mir