Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Narben verstecken?

Narben verstecken?

17. April 2007 um 14:18

leute ich brauch eure hilfe
mir ist es letztes jahr nicht besonders gut gegangen, habe angefangen mich zu ritzen, bis vor ca 2 monaten, hab allekraft zusammengenommen und aufgehört

jetzt ist sommer, nam einem armen und handgelenken sind aber immer noch braune narben zu sehen...sind ca 2 monate alt..

jetzt meine frage : wisst ihr vll wie ich sie abdecken kann,m it was ? make up oder so ist zu dunkel, bringt auch nix, da sie eben nicht weiß sind, sondern dunkel...

werden sie ncoh hell?

ich will auf keinen fall dass das jemand entdeckt :'(

lg

Mehr lesen

17. April 2007 um 20:42

Hm ..
Das war einer der Gründe warum ich aufgehört hab mich zu ritzen bevor Narben zurückbleiben .. wegkriegen wirst du sie wahrscheinlich nie mehr. Wenn du nicht willst, dass sie jemand sieht, wirst du wohl oder übel langärmlige Sachen tragen müssen oder Schweißbänder oder Armstulpen .. meine Freundin hat dasselbe Problem, sie will nicht das jemand ihre Narben sieht und deshalb lässt sie die jetzt mit Tattoos überstechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2007 um 19:28

Narbenplaster...
...aus der Apotheke, so frisch wie die Narben noch sind, hast du eine echte Chance, sie für immer los zu werden. Gebrauchsanweisung beachten und viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 23:46

Hi
Also ich habe meine Narben schon lang, aber die gehen auch nicht weg. Ich glaube die gehen nie wieder weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 21:33
In Antwort auf simcha_12944726

Hm ..
Das war einer der Gründe warum ich aufgehört hab mich zu ritzen bevor Narben zurückbleiben .. wegkriegen wirst du sie wahrscheinlich nie mehr. Wenn du nicht willst, dass sie jemand sieht, wirst du wohl oder übel langärmlige Sachen tragen müssen oder Schweißbänder oder Armstulpen .. meine Freundin hat dasselbe Problem, sie will nicht das jemand ihre Narben sieht und deshalb lässt sie die jetzt mit Tattoos überstechen.

Mhm
Meine waren sehr fein, ich hab sie damals mit einem Skapell gemacht, das ist jetzt fünf jahre her und man sieht sie nicht mehr. außer ich werd richtig sauer oder mir ist viel zu warm. Ich weiß ja nicht wie deine aussehen. aber da hilft nur lange Shirts oder stulpen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2007 um 20:58
In Antwort auf marta_12113120

Mhm
Meine waren sehr fein, ich hab sie damals mit einem Skapell gemacht, das ist jetzt fünf jahre her und man sieht sie nicht mehr. außer ich werd richtig sauer oder mir ist viel zu warm. Ich weiß ja nicht wie deine aussehen. aber da hilft nur lange Shirts oder stulpen...

Also...
gegen narben hilft nichts. da kannst du probieren was du willst. wie die anderen schon gesagt haben hilft da nur was drüb zu ziehen, was allerdings unangenhem sein wird bei starker hitze, von daher musst du damit klarkommen. ich hab es auch gemacht, bei mir ist es so ausgerartet dass es genäht werden musste. die narbe kannst du dir vorstellen, aber ich komme damit jetzta uch klar. und weiß das mache ich nich mehr weil es immer nach hinten losgehen kann. nunja, das kann ich dir nur raten, und aggressionen kann man auch anders loswerden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 20:01

Hey
es gibt da son zeug von vicky... inner aphoteke-... damit kriegt man auch tattos weg...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Oktober 2007 um 17:55

Hallo ich grüße dich!
Ich hab narben schon seit 3 jahren! Muss mich damit i-wie abfinden! ich trag nicht gerne kurze ärmel, nur im sport und wenns ganz heißt ist, ich hab auch schom make up probiert, ging aber nciht! ich hab vor die narben bald mit nem tattoo zu überdecken, weiß aber nicht ob das so wird wie ich es mir vorstelle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 21:29

Re:Narben Verstecken
Hi,
Ich hatte letztes Jahr eine wirklich tiefe Depression und ritzte mich auch für eine Weile... Nu habe ich auch 5 sehr gut sichtbare Narben an meinem Handgelenk...Wie andere schon gesagt haben, da bleibt nur abdecken, auch wenn die Leute um Dich herum dann mit der Zeit langsam stutzig werden...Habe aber letztens gehört das die auch mit der Sonne verblassen können, also habe ich immer wenn ich unterwegs war oder alleine die Stulpen abgenommen und sie in die Sonne gehalten, Muss sagen das es sich schon ein wenig gebessert hat...Also dieser Tipp von meiner Seite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2008 um 16:14

Hallo
Erst mal ein ganz großes Lob, dass du schon so lange clean bist und ich wünsche dir, dass das auch weiterhin so bleibt!

naja
Natürlich willst du nicht, dass die Narben jemand entdeckt.
Aber zeigt es nicht riesige Charakterstärke, wenn du lernst, offen damit umzugehen, wenigstens in einem bestimmten Kreis, vielleicht unter Freunden oder in der Familie, bei Leuten die dich lieben, die werden dich für sowas nicht verurteilen denn SIE LIEBEN DICH!!! klar, das ist schwer für sie, zu sehen, dass du dir sowas zgefügt hast, aber du kanns tes jetzt nicht mehr rückgängig machen und musst dich damit abfinden, dass diese narben dich dein leben lang begleiten werden. du musst dich so lieben lernen und andere müssen lernen damit umzugehen. das ist schwer, aber nicht unmöglich.

ich wünsch dir viel kraft

craencs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2008 um 13:16
In Antwort auf elodie_11945884

Also...
gegen narben hilft nichts. da kannst du probieren was du willst. wie die anderen schon gesagt haben hilft da nur was drüb zu ziehen, was allerdings unangenhem sein wird bei starker hitze, von daher musst du damit klarkommen. ich hab es auch gemacht, bei mir ist es so ausgerartet dass es genäht werden musste. die narbe kannst du dir vorstellen, aber ich komme damit jetzta uch klar. und weiß das mache ich nich mehr weil es immer nach hinten losgehen kann. nunja, das kann ich dir nur raten, und aggressionen kann man auch anders loswerden.

Hey
Contractubex (Narbenspezifikum) vermindert die Narben, macht sie weniger sichtbar, weicher, heller, etc
Ich habe sehr viele auffallende Narben an den Armen (nja und am restlichenKörper auch, aber ich lauf nciht so oft nackt rum) , sind inzwischen 2 Jahre alt, aber ich geh damit offen um,irgendwie gehts ja nciht anders, oder?
Wir können uns ja nciht unser Leben lang verstecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2010 um 16:21

Narben verstecken
Oh,du arme.habe das selbe probleme.Die narben werden leider immer dasein.Sie werden zwar heller,dass wars aber schon.Es gibt nur eine Methode die Narben zu verstecken,durch Camoflasch.Weiss jetzt nicht ob ich es richtig geschrieben habe,habe es geschrieben wie man es ausspricht.Frage in der Apotheke,oder im Kosmetikladen.Natürlich kann man sie auch durch eine op.entfernen lassen,Ist sehr aufwendig und teuer.lg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 20:50

Versuche es mit Narbencreme
Kelo Kote ist sehr gut gegen Narben. Du musst es allerdings täglich mehrmals anwenden und über längere Zeit. Das Ergebnis kann sich zeigen lassen.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2012 um 14:11

Camoflasch....
heißt in echt camouflage und ist glaube ich das einzige, das wirklich deckend ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2012 um 21:14

Narbensalbe
Frag mal in einer Apotheke danach davon werden die Narben auf dauer blasser und sonst gibts natürlich sowas wie Laserbehandlungen aber die sind wohl ziemlich teuer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram