Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Träume, Alpträume und Interpretationen

Nacht für nacht

29. Oktober 2011 um 19:18 Letzte Antwort: 31. Oktober 2011 um 21:55

Guten Abend.
Es ist so, ich bin 15 Jahre alt und träume seit über einem Jahr nur mehr von Entführungen und Vergewaltigungen. Das furchterregende daran ist, dass es sich immer um meinen Vater handelt der zuerst verkleidet ist, eine Maske abnimmt und dann als mein Vater erscheint. Oder umgekehrt... Ich wurde auch als kleines Mädchen sexuelle missbraucht. Allerdings von meinem Cousin. Und ohne Geschlechtsverkehr. Ich habe auch noch jahrelange Lücken im erinnerungsvermögen... Anfangs war es immer der selbe Traum. Mittlerweile sind es 4 träume die sich immer wiederholen... Was sagt ihr dazu? Eine Idee was sie zu bedeuten haben?

Mehr lesen

31. Oktober 2011 um 21:55

Traum
Was ist vor über einem Jahr geschehen? Welches Ereignis war da, was diese Serie Träume ausgelöst hat?

Einiges kann "Erinnerung" sein, die symbolisch umgedeutet wurde. Anderes aber könnte auch sein, durch Filme oder angstvolle Erfahrungen. Ich möchte Dir Mut machen, eine Psychogin aufzusuchen und versuchen da die Seele aufzuschlüsseln. Der Traum scheint etwas aus Deiner Vergangenheit hochbringen zu wollen
Grace4you

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers