Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Nach 4 monaten zusammen im kino

Letzte Nachricht: 11. Januar 2015 um 20:33
A
an0N_1257291599z
11.01.15 um 3:27

hallo zuerst einmal mein Partner ist vor 4monaten gegangen mit der Aussage das er mich noch liebt aber nicht mehr an mich rankommt heut waren wir das erste mal nach diesen 4 Monaten im kino und haben den 3 und letzten Teil geschaut während des Films haben wir oft Schulter an Schulter gesessen und geflüstert wo wir die ersten beiden Teile geschaut haben ich sagte"den 1.teil zu hause und den 2. im kino" daraufhin er"ja den 1.teil zu hause"als wir in der bahn saßen auf dem Rückweg hab ich sein knie gestreichelt und beim umsteigen mich bei ihm eingehakt er hat beides zugelassen was bedeutet das und was bedeute ich ihm?will er sehen ob was von mir kommt,Ich liebe ihn immer noch und vermiss ihn wahnsinnig. Weiss aber nicht wie ich mich verhalten soll danke für eure Antwort

Mehr lesen

B
basya_12963103
11.01.15 um 19:41

Fragen
sind ein großer Bestandteil des Lebens, aber ganz sicher beantworten kann nur er sie dir dazu. Ich und jeder andere hier kann nur mutmaßen oder aus Erfahrungen und Menschenkenntnis sprechen. Klar ist, dass ihr beide was das Führen einer Beziehung betrifft sehr unreif seid. Das ist weder gut noch schlecht sondern das kennt absolut jeder Mensch / Paar!
Gefühle sind natürlich da von ihm, aber ob es für eine Beziehung reicht, das solltet ihr einfach selbst gemeinsam herausfinden. Sprich ihn an. Wenn du eine glückliche Beziehung möchtest, ist Kommunikation ein essentieller Bestandteil. Oder du fühlst einfach in ihn hinein, falls dir das möglich ist (wenn nicht, ist das auch in Ordnung). Wenn er das was du gemacht hast zugelassen hat, kann es auch bedeuten dass er es eben einfach nur zugelassen hat aber er hat eben nicht die Initiative ergriffen. Möchtest du die sein, die aggiert oder möchtest du dass auch etwas von ihm aus kommt damit du weißt dass du ihm das bedeutest was du dir selbst bedeutest? Liebe / Beziehung ist nur glücklich wenn du dich selbst kennst und er sich und ihr beide gemeinsam wachsen möchtet. Manchmal vielleicht auch getrennt zwischendurch. Wenn ihr euch getrennt hat, aber zusammen ausgeht, dann ist es keine klare Trennung. Wenn du ihn wahnsinnig vermisst, auch nicht. Das ist logisch und normal und verständlich. Gib dir Zeit, gib ihm Zeit und halte vorallem nicht an dem fest was war! Das was war kommt nicht mehr. Menschen ändern sich, Gott sei dank! Entweder ihr habt eine gemeinsame andere aber glücklichere Zukunft gemeinsam ode reine glücklichere nicht gemeinsam. Alles ist gut!
Alles Liebe

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1257291599z
11.01.15 um 20:33
In Antwort auf basya_12963103

Fragen
sind ein großer Bestandteil des Lebens, aber ganz sicher beantworten kann nur er sie dir dazu. Ich und jeder andere hier kann nur mutmaßen oder aus Erfahrungen und Menschenkenntnis sprechen. Klar ist, dass ihr beide was das Führen einer Beziehung betrifft sehr unreif seid. Das ist weder gut noch schlecht sondern das kennt absolut jeder Mensch / Paar!
Gefühle sind natürlich da von ihm, aber ob es für eine Beziehung reicht, das solltet ihr einfach selbst gemeinsam herausfinden. Sprich ihn an. Wenn du eine glückliche Beziehung möchtest, ist Kommunikation ein essentieller Bestandteil. Oder du fühlst einfach in ihn hinein, falls dir das möglich ist (wenn nicht, ist das auch in Ordnung). Wenn er das was du gemacht hast zugelassen hat, kann es auch bedeuten dass er es eben einfach nur zugelassen hat aber er hat eben nicht die Initiative ergriffen. Möchtest du die sein, die aggiert oder möchtest du dass auch etwas von ihm aus kommt damit du weißt dass du ihm das bedeutest was du dir selbst bedeutest? Liebe / Beziehung ist nur glücklich wenn du dich selbst kennst und er sich und ihr beide gemeinsam wachsen möchtet. Manchmal vielleicht auch getrennt zwischendurch. Wenn ihr euch getrennt hat, aber zusammen ausgeht, dann ist es keine klare Trennung. Wenn du ihn wahnsinnig vermisst, auch nicht. Das ist logisch und normal und verständlich. Gib dir Zeit, gib ihm Zeit und halte vorallem nicht an dem fest was war! Das was war kommt nicht mehr. Menschen ändern sich, Gott sei dank! Entweder ihr habt eine gemeinsame andere aber glücklichere Zukunft gemeinsam ode reine glücklichere nicht gemeinsam. Alles ist gut!
Alles Liebe

Nach 4 monaten im kino
Ich möchte von mir aus agieren die Kommunikation war auch ein großes Problem bei uns die nicht unbedingt von mir kam es gibt soviel was ich ändern möchte aber frage haben wir noch eine gemeinsame Chance?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige