Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mobbing durch Mitarbeiter

Mobbing durch Mitarbeiter

12. Juni 2014 um 20:57

Ich werden von meinen Mitarbeitern gemobbt (offensichtliches Lästern hinter meinem Rücken, dumme Kommentare usw.).
Diejenigen, welche damit begonnen haben, waren zu Beginn meiner Einstellung meine besten Freunde. Ich finde es sehr traurig, dass sie mir nicht ins Gesicht sagen konnten was sie stört. Einerseits bin ich sehr wütend über deren Verhalten, andererseits frage ich mich was ich getan habe, um das dann zu verdienen, ob ich nicht vielleicht selbst schuld bin.
Es heisst ich habe einen "arroganten Blick" (um diesen weiss ich selbst, mache es jedoch nicht mit Absicht, habe nie jemanden beleidigt oder war unhöflich). Wie kann ich meine Zweifel und meine Unsicherheit bekämpfen?

Mehr lesen

3. August 2014 um 19:11

Mobbing durch Kollegin
Stell Sie zur Rede oder such Dir einen neuen Job. Lästern ist erst der Anfang. Deine besten Freunde. Das glaubst Du selber nicht. Meist sind es genau diese Personen die falsch sind. Ich war in einer ähnlichen Situation habe mir Hilfe geholt und seitdem weiss ich nichts erzählen und Kollegen sind nicht meine Freunde. Je mehr du von dir gibst desto angreifbarer wirst du. Warum Sie das tun, keine Ahnung. Mir ist das schon so oft passiert, dass ich manchmal glaubte ich sei selber daran schuld. Dann habe ich mit Fachleuten darüber gesprochen und für mich einen Weg gefunden Abstand zu kriegen. Diese Leute brauchen das aus irgendeinem Grund. Sei froh das Du nicht so bist wie die. Bei mir auf der Arbeit habe ich diese Person geoutet, weil mir nichts mehr anderes übrig blieb, dann war Ruhe. Ich habe bewiesen, dass das Gelästerte von ihr kam und allen gesagt was sie tut. Dann war Ruhe. Sanktionen gab es nicht, aber sie musste mich vom Chef und den Kollegen aus in Ruhe lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Selbsteinschätzung
Von: lakuek
neu
11. Juni 2014 um 21:25
Noch mehr Inspiration?
pinterest