Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mit (bald) 16 immer noch keinen freund

Mit (bald) 16 immer noch keinen freund

1. Juni 2007 um 13:55

hi ihr!

ich bin 15, werde im juli 16, und hatte noch niiiiiee einen freund..ich bin schon sehr verzweifelt und habe extreme komplexe... mein selbstvertrauen ist sowieso shcon im keller, dann kommen auch noch die ganzen zweifel an mir und meinem aussehen, die ich habe, hinzu... das leben ist echt scheiße und zur zeit denk ich nur noch daran wie ich dem ganzen scheiß entfliehen kann... hatte letztes jahr "fast" magersucht, hab mich rechtzeitig noch 'gefangen' und jetzt gehn meine komplexe halt weiter..
es passiert einfach NIXNIXNIX! ich kann noch so oft augenkontakt halten,flirten usw. aber nichts pasiert..
mir sagen öfters leute dass ich hübsch sei und schlank etc. aber wieso klappts dann einfach nicht?? ..hier beginnen bei mir dann die komplexe und die zweifel.. warum sieht mich NIE einer, wenn ich in der gruppe mal abends weggehe.. warum liebt mich keiner?? und wieso funktioniert es bei meiner schulkollegin julia, die ziemlich dick ist, wie am schnürchen?? jeden tag bekomme ich irgendwelche geschichten zu hören von irgendwelchen lovern..boooaaaaaaaah.... und das schlimmste ist ..ich habe mir grad vorher 'virgin diaries' angeschaut, auf viva.. das is ja so eine reality show, in der "jungfrauen" ihr leben dokumentieren und halt über die zeit sprechen bevor es passiert und so... du hast ja keine ahnung wie mich so etwas fetrig macht. ich bin mir sicher dass ich mit 20 immer noch jungfrau bin und durch die gegend laufe wie ein dummes huhn ohne jegliche erfahrung in irgndwas....maaannnnnnn....
ich heule so ziemlich jeden tag und denke nach woran es liegen könnte.. ich bin doch ein offener mensch und rede gern... ich habe eigtnlich schon einige gute fruende, aber keinen echten freundeskreis..daran liegt es auch dass mich nie irgndwer anruft und mit mir was unternehmen will... ich lerne daher auch nie typen kennen...und manchmal denk ich positiv und sage mir 'ich mach nix wirklich falsch, es muss ja von der männerseite auch was kommen..wenn da nix kommt bringts mir auch nix mich denen an den hals zu werfen..' nur halt hin und wieder biem ausgehen, wo ich dann denke, ich hol mir jezt die handynummer und vielleicht wird was daraus,..aaber noch nie hat sich iirgendwas entwickelt, ich habe von niemandem was gehört.. und habe auch kaum einen wieder gesehen.. ich denke manchmale, dass es ganz einfach daran liegt dass ich keinen frueneskreis habe, dass ich die meisten kennenlerne und nach 1 abend nix mehr von denen höre..

ich überlege außerdem die ganze zeit..wie so etwas passiert..also dass sich 2 kennenlernen und sich glatt beide ineinander verlieben?? und wie kommen sie dann zusammen? wie läuft so etwas ab??

ich habe außerdem zeimliche komplexe weil mich nämlich auch niiiee irgendwer anruft um am we party zumachen oder so und bei mir meldet sich niiiie irgendjemand.. ich bedeute niiiemandem was und habe überhaupt keine fruende die sich wirklich für mich interessieren.. meine klasse ist voll scheiße wiel wir einfach keine klassengemeinschaft haben.. und ich bin aber kein außenseiter oder so!! ich verstehe mich mit allen recht gut.. maannn das is alles soo kompliziert!!!
und ich weiß genau was du meinst!!
ich weiß eigentlich ja auch was meine schwäche ist.ich glaub manchmal dass ich selbbst mein bester psychologe bin.. weil ich merke wie icht ticke und merke was bei mir falsch läuft; ich habe null slebstvertrauen, ich traue mir niixx zu..in der shcule vor jeder prüfung auf die ich extrem viel gelernt habe und auch fix alles kann, zittere ich und habe angst es zu vermasseln.. ich habe kein vertrauen zu mir und meinen fähigkeiten.. daher denke ich nur negativ auch in sachen jungs.. ich mach ja eh alles falsch wasnurgeht.. und ich mache mich selbst immer voll runter fällt mir auf.. bei den typen ist es immer so:
wenn irgndein typ "interesse"..naja..nennen wir es anders,.. wenn ein typ mich mal nicht ignoriert, wie sonst immer, sondern mit mir zu flirten beginnt, dann stelle ich mir im kopf längst schon die frage; was sage ich, was tue ich, damit der nicht enttäuscht von mir ist bzw. um das bild, das der von mir hat, nicht zu zerstören... dass endlich mal was entsteht,.. also dass ich sein interesse aufrechterhalte..ich bilde mir eben ein, dass es ganz sicher daran liegt, dass keiner interesse zeigt, weil sie durch das erste kennenlernen das interesse verloren haben ..zumindest habe ich mir diese theorie eingeredet und kann sie mir nicht mehr ausreden ..es muss daran einfach liegen, dass nie etwas in sachen jungs zustandekommt...!!ich habe oft ein unsicheres auftreten und immer wenn ich versuche, mein gehirn mal auszuschalten und einfach drauf los zuplaudern, denke ich schon wieder, dass ich sowieso keine erfahrung habe und das einfach nicht der richtige weg sein kann, dieses 'natürlich sein und meinem instinkt folgen'!
die sind ja bevor irgendwas sich entwickelt, schon "enttäuscht" (..weil sie sich mich anders vorgestellt haben oder so..) auf alle fälle habe ich das ständig im kopf und kann einfach nicht natürlich sein und gelassen+souverän mit ihnen flirten.. ständig denke ich daran nichts falsch zu machen.. und wenn ich manchmal so überlege...ich habe gar keine persönlichkeit ..oder irgendeine besondere art.. hat denn jeder einen bestimmten charakter oder ein naturell/ein temperament????

moaah wenns so weitergeht spring ich noch irgndwo runter... mein leben ist wirklich voll scheiße und ich halts nicht mehr länger aus, zu sehen wie es alle schaffen durch mögliches simple-denken und nicht zu vekrampftes getue einen freun zu bekommen.. und nochdazu sind meine freundinnen alle schon sowiet dass sie ihr 1.mal haben und so.. mich kotzt dass echt an...wieso schaffe ich es nicht mal einen freund zu kriegen,von irgendwem geliebt zu werdn bzw. unterstützt ?????

booaahh sorry dass ich jez so viel geschrieben habe!!
vielleicht kann mich irgendjemand verstehen oder helfen dann bitte soll er/sie mir schreiben (kathi_deutschmann@gmx.at) !!!


würde mich echt freuen eeeendlich, jemanden zu finden der mich versteht, (..eine "leidensgenossin"..)!!!!!

ich hoffe auf eine antwort!!

GLG kathi

Mehr lesen

2. Juni 2007 um 18:37

Lies dir mal das durch..
http://forum.gofeminin.de/forum/f217/__f33_f217-Im-mer-noch-single.html

dann siehst du schonmal, dass du nicht ganz allein bist!! ich kenne so einige leute, die auch erst später ihren ersten freund hatten (ich eingeschlossen, und so siehts auch noch immer größtenteils aus), aber das sagt gar nichts über dich aus! es gibts so viele tussen und leute, die NICHTS im kopf haben und schon mit 12 irgendwelche beziehungen führen - was haben die denn, was du nicht hast? nichts nennenwertes auf jeden fall! ich kenne dich zwar nicht, aber ich kann mir denken, dass du mehr im kopf hast als die!
schon mal gehört? - "du musst dir selbst gefallen, bevor du anderen gefallen kannst" oder "du musst dich selbst lieben, bevor andere dich lieben können"!! und das ist wirklich so!
ich bin mir sicher, und das schreibst du ja auch oben selbst, dass du, wenn du jemanden kennst, offen bist und dich gut unterhalten kannst. aber bei fremden leuten, bei denen du nicht den ersten eindruck zerstören willst, bist du unsicher und ziehst dich offenbar immer mehr in dich zurück, verkrampfst dich in dem versuch, locker zu sein. das kenn ich acuh irgendwoher..
du musst wirklich versuchen, selbstbewusst zu sein, sicherer. oder entwirf dir eine art trainingsplan, überleg dir sachen, durch die du dich sicherer fühlen kannst! sprich doch selbst einfach mal einen typen an, gerade wenn du ihn nicht interessant findest und unterhalte dich mit ihm. dann hast du nicht mehr den druck, dich beweisen zu müssen und kannst vielleicht ein bisschen üben und an dir arbeiten..
ich wünsche dir auf jeden fall viel glück, und verlier nicht den mut! wir können ja nicht verantworten, dass du "noch irgndwo runterspringst"!!

LG

ps - du kannst mir übrigends eine PN schreiben, wenn du möchtest, dann geb ich dir wohl meine emailadresse..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2007 um 1:04
In Antwort auf aran_12438532

Lies dir mal das durch..
http://forum.gofeminin.de/forum/f217/__f33_f217-Im-mer-noch-single.html

dann siehst du schonmal, dass du nicht ganz allein bist!! ich kenne so einige leute, die auch erst später ihren ersten freund hatten (ich eingeschlossen, und so siehts auch noch immer größtenteils aus), aber das sagt gar nichts über dich aus! es gibts so viele tussen und leute, die NICHTS im kopf haben und schon mit 12 irgendwelche beziehungen führen - was haben die denn, was du nicht hast? nichts nennenwertes auf jeden fall! ich kenne dich zwar nicht, aber ich kann mir denken, dass du mehr im kopf hast als die!
schon mal gehört? - "du musst dir selbst gefallen, bevor du anderen gefallen kannst" oder "du musst dich selbst lieben, bevor andere dich lieben können"!! und das ist wirklich so!
ich bin mir sicher, und das schreibst du ja auch oben selbst, dass du, wenn du jemanden kennst, offen bist und dich gut unterhalten kannst. aber bei fremden leuten, bei denen du nicht den ersten eindruck zerstören willst, bist du unsicher und ziehst dich offenbar immer mehr in dich zurück, verkrampfst dich in dem versuch, locker zu sein. das kenn ich acuh irgendwoher..
du musst wirklich versuchen, selbstbewusst zu sein, sicherer. oder entwirf dir eine art trainingsplan, überleg dir sachen, durch die du dich sicherer fühlen kannst! sprich doch selbst einfach mal einen typen an, gerade wenn du ihn nicht interessant findest und unterhalte dich mit ihm. dann hast du nicht mehr den druck, dich beweisen zu müssen und kannst vielleicht ein bisschen üben und an dir arbeiten..
ich wünsche dir auf jeden fall viel glück, und verlier nicht den mut! wir können ja nicht verantworten, dass du "noch irgndwo runterspringst"!!

LG

ps - du kannst mir übrigends eine PN schreiben, wenn du möchtest, dann geb ich dir wohl meine emailadresse..

Heeeyyy
kann dich verstehen... mir gehts bei vielen sachen ähnlich... hab dir ne mail geschriben würd mich üba ne antwort freuen!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 9:19

Also...
ich werde in 3 monaten 17 und ich hab auch erst seit ein wenig mehr als einem halben jahr ein freund.
klar davor lief mal was mit dem und mal was mit dem... aber nie mit dem richtigen...
und irgendwann wirst du auch den richtigen finden. ich dachte mir auch oft, wieso nie der richtige dabei ist und ob es einfach zu doll an mir liegt... NEIN! tut es einfach nicht... hab halt einfach nie den richtigen kennen gelernt.
Vllt ist ja einer unmittelbar in deiner nähe und du musst einfach mal die augen aufmachen... viele jungen sind einfach zu schüchter,weil sie zu doll angst haben vor einem korb.
wenn dir viele sagen, dass du hübsch und so bist... DANN GLAUB ES !!!
andere leute nehmen einen total anders wahr als du selber... und wie andere dich sehen zählt doch schließlich
stell dich mal vor den spiegel und sag dir selber,dass du hübsch bist. das pusht das selbstbewusstsein total

ach ... wenn man doch umbedingt etwas will... klaptt es eh nicht also leg es nicht total drauf an =)

so und jetzt leg mal ein lächeln auf, schließlich bist du jung, hübsch und hast noch vieles vor dir

es geht vielen so wie dir, aber nur weil du kein freund hast, solltest du den kopf nicht hängen lassen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2007 um 16:45
In Antwort auf haven_12688912

Also...
ich werde in 3 monaten 17 und ich hab auch erst seit ein wenig mehr als einem halben jahr ein freund.
klar davor lief mal was mit dem und mal was mit dem... aber nie mit dem richtigen...
und irgendwann wirst du auch den richtigen finden. ich dachte mir auch oft, wieso nie der richtige dabei ist und ob es einfach zu doll an mir liegt... NEIN! tut es einfach nicht... hab halt einfach nie den richtigen kennen gelernt.
Vllt ist ja einer unmittelbar in deiner nähe und du musst einfach mal die augen aufmachen... viele jungen sind einfach zu schüchter,weil sie zu doll angst haben vor einem korb.
wenn dir viele sagen, dass du hübsch und so bist... DANN GLAUB ES !!!
andere leute nehmen einen total anders wahr als du selber... und wie andere dich sehen zählt doch schließlich
stell dich mal vor den spiegel und sag dir selber,dass du hübsch bist. das pusht das selbstbewusstsein total

ach ... wenn man doch umbedingt etwas will... klaptt es eh nicht also leg es nicht total drauf an =)

so und jetzt leg mal ein lächeln auf, schließlich bist du jung, hübsch und hast noch vieles vor dir

es geht vielen so wie dir, aber nur weil du kein freund hast, solltest du den kopf nicht hängen lassen =)

msg
VIELEN DANK zuckerengel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 14:14

Wie bei mir
Das hört sich an wie bei mir... Bin etwa gleich alt wie du und ich habe auch noch nie einen richtigen freund gehabt meine freundin hingegen hat alle 2 monate einen neuen und ,sorry aber ich muss das sagen, sie sieht nicht besonders gut aus!!! aber meine eltern sagen immer die jungs haben angst vor mir weil ich so gut aussehe (das sagen meine eltern nicht ich) und so eine selbstbewusste ausstrahlung habe!!! ich kenne dich zwar nicht aber ich glaube das ist bei dir gleich!!! und bei mir kommt dan noch hinzu das ich zimlich wählerisch bin!!! jaja so ist das halt!!! ich finde dich voll sympatisch!!!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2007 um 17:06

Leidensgenossin
hey

also,es wurd mir schon etwas mulmig als ich das alles gelesen hab,weil es mir nämlich genauso geht.naja,abgesehen davon,dass ich kein problem damit habe jungfrau zu sein bzw zu bleiben.
ich bin auch 15 un werd im juli ebenfalls 16.
ich weiß wie scheiße es is,wenn man von niemandem angerufen wird,sich aber mit jedem versteht.ich fühle mich eigentlich ziemlich ausgenutzt und frage mich als,warum ich eg immer so nett bin?!

naja,ich weiß nich ob du das liest...werd dir dann ne e-mail schreiben

lg ♥

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 17:12

Manno...
Hängt dein Selbstwertgefühl soviel von dem ab, was deine Freundinnen haben oder nicht?
Lass dir doch Zeit mit dem ersten Freund und dem ersten Sex.
Dein "Stellenwert" in der Gesellschaft richtet sich doch nicht nach so nem Scheiß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 20:44

Jaja...
Ich weiß, es ist schwer sein Selbstwertgefühl aufrecht zu erhalten in so einer Situation...
Ich bin 19 und hatte noch nie einen Freund!! Das macht mich ab und an auch ziemlich fertig.
Aber man muss da drüber stehen. Schließlich geht es im Leben doch nicht nur darum unbedingt einen Freund zu haben, oder?
Was ist mit dir und deinen anderen Bedürfnissen, Seiten, Fähigkeiten?
Du darfst dich doch nicht so reduzieren!

Kopf hoch, irgendwann ist auch für uns die Zeit gekommen und dann lachen wir nur über unsere dummen Zweifel!

Lg, karina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2007 um 10:22
In Antwort auf fadila_11867406

Heeeyyy
kann dich verstehen... mir gehts bei vielen sachen ähnlich... hab dir ne mail geschriben würd mich üba ne antwort freuen!!!

Kopf hoch!!
Hallo!
Mir gings eine Zeit lange auch recht schlecht, doch wenn man viel freundlicher, aufgeschlossen und selbstsicherer herumläuft, dann nehmen einem die anderen ganz anders auf. Du solltest versuchen, immer das Positive in einer Sache zu sehen. ZB. bei einer Klassenarbeit; das Gute daran: Nachher ist es vorbei!! Nimm es nicht ganz so ernst!
Mir gings gleich: ich auch nicht gerne in die Schule, doch als ich meine Einstellung änderte, fand ich viele Freunde und das erleichterte mir mein ganzes Leben!
Gönn dir ab und zu auch mal was Gutes, das du magst! (Vielleicht ein Duftbad, Sport, Schokolade... )
Liebe Grüsse, Sandrina1992

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 18:35

.
Hey,
meiner Erfahrung nach, darf man nicht nach der Liebe suchen. So blöd dass jetzt klingt, aber du musst die Liebe dich finden lassen.
Mir ging es 'in deinem Alter' ähnlich. Aber glaub mir, einen Freund zu haben ist nicht immer gleich eine tolle Sache. Manchmal ist die Vorfreude, die Illusionen und Wunschgedanken schöner als die Realität. Ausserdem endet jede große Liebe auch irgendwann und hinterlässt meist nur Schmerz und Leere.
Es tut mir Leid, sehr optimistisch und aufbauend hört sich das grade nicht an. Ich bin wohl im Moment etwas verbittert.
Alles wird gut und die Zeit heilt alle Wunden würde man vielleicht mir sagen, an dich ist zu richten das mit der Zeit schon alles gut wird und in seine Bahnen läuft.
Der Mensch ist nicht dafür gemacht alleine zu sein. Ich hab mir jetzt nicht angeguckt wie du aussiehst, aber selbst die größten Bratzen und schlechtesten Charaktere finden mit der Zeit ein mal mehr, mal weniger passendes Gegenstück.
Wenn gut läuft reicht eins, normal gibt es viele.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2007 um 22:20

Das kriegen wir schon irgendwie
Hallo erstma =) Ich hab Deinen Text gelesen und dacht mir sofort, Dir muss ich schreiben So ähnliche Gedanken hatte ich auch schon...zwar lange nicht so schlimm, aber ich hatte auch solche Gedanken. Ich hatte das Gefühl nur wenige/keine Freunde zu haben, fand mich auch nicht so hübsch usw (war damals 13/14)...mittlerweile hab ich seit über einem Jahr eine Beziehung und s geht aufwärts
Nun zu Dir...Wie ich gelesen habe, scheinst Du wirklich in einem ziemlichen Tief zu sein. Den ersten Schritt zur Besserung hast Du aber schon getan! Du hast Dich jemanden anvertraut, der mit Dir darüber spricht, redest Dich endlich mal aus und frisst nicht alles nurnoch in Dich hinein. LOB AN DICH!!!
Erstmal zu Deinem Aussehen...jo, aufpassen solltest Du schon, dass Du nicht magersüchtig wirst...das wäre auf jeden Fall Sorge Nummer 1 vom Aussehen her...wichtig ist freillich, dass Du Deinen Körper pflegst usw (ich glaube das muss ich nicht weiter erwähnen, ist ja selbstverständlich ). Egal wie Du sonst aussiehst. Wenn Du ein gepflegtes Erscheinen hast, machst Du schonmal einen positiven Eindruck auf andere Garnicht so schwer bis jetzt, oder? Und falls Du Dich doch mal wieder nicht hübsch findest: Du hast nunmal genau DIESES Aussehen bekommen, mach das beste draus! Es wird Dich sicher keiner nur wegen deinem Aussehen ablehnen Viel wichtiger ist Die Art, wie Du Dich gibst...schon alleine, wenn Du anfängst, Dich in deinem Körper wohl zu fühlen, verhälst Du Dich ganz anders, positiver Mit dem Gedanken: Ich mag mich nicht, warum sollten es andere tun, kommst Du nicht viel weiter...=/ Du musst Dich erstmal selber aus dem Psychotief ziehen =) (Fortsetzung folgt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2007 um 22:30


Vor allem Deine Lebenseinstellung solltest Du etwas ändern. Versuch doch mal morgens zu lächeln! Und geh mit positiven Gedanken in den Tag Warten, bis sich die anderen bei Dir melden, hat erstmal nicht so viel Sinn. Ein Geheimrezept, Freunde zu gewinnen gibt es wohl kaum. Kleiner Spruch/Rat:Wer anderen zuhört und Verständnis zeigt, gewinnt in einem Monat mehr Freunde für sich, als andere, die ein Jahr verbissen versuchen, sich Freunde zu machen. (Fortsetzung morgen *müde*)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2007 um 16:59

=)
Noch ein kleiner Tipp von mir, falls Du Dich wiedermal ganz mies fühlst: Denk doch mal nach, und überlege, welche guten Seiten Du hast! Ich bin sicher, Du hast welche, um die Dich andre beneiden würden
Andererseits kannst Du auch versuchen, die Eigenschaften zu finden, die Du nicht so an Dir magst und versuchen das zu ändern
Du sagst Du hast schon gute Freunde. Das ist klasse Wenn sie Dich nicht anrufen, ruf Du sie an! Mach Dich bemerkbar, dass sie endlich merken, dass Du auch noch da bist!!! Schlag Du selber Treffen mit Freundinen vor! Dann werden sie sich sicher auch bald öfter melden
Zur Schule...etc...Wenn Du gelernt hast, kann garnichts mehr schiefgehen. Es kommt sowieso nicht mehr dran, als Du gelernt hast/in der Schule gemacht hast. Einfach locker bleiben, wenn Du Dir Stress machst, wirds nicht besser. Auch Wegen den Kerlen...nicht so verbissen sein Freu Dich einfach auch täglich, über ALLES, was Du heute geschafft hast! Und wenn es nur ein nettes Gespräch mit jemandem war. Eine Gute Note...usw. Sind alles Fortschritte! Und wenn Doch mal was nicht klappt, versuche drüber hinwegzusehen oder mit jemandem darüber zu reden. Immer nach vorne schaun Denn an der Vergangenheit kannst Du nichts ändern, an Deiner Zukunft schon!!! Du bist 15, genau wie ich....Du hast noch Dein dreiviertles Leben vor Dir! Da kann sich noch einiges zum Positiven wenden!! Und wenn Du jetzt noch keinen Freund hast: Was nicht ist, kann ja noch werden! Du findest sicher irgendwann einen Kerl, der Dich sympathisch findet. Und wenn Du nicht in Dich vertraust, tu ichs Ich habs auch geschafft! Leider muss ich dazu sagen, dass man innerhalb von ein paar Tagen natürlich noch keine Wunder erwarten darf...aber glaub mir, wenn Du anfängst positiver zu denken, Dich bei anderen bemerkbar machst (Stell Dich nicht selber ins Abseits ), und nicht immer nur alles in Dich hineinfrisst, versuchst nicht mehr so verbissen zu sein, versuchst Dir mehr zu vertrauen...Dann wirst Du bald nicht mehr über solche Dinge, wie von Brücken zu springen, nachdenken müssen. Du hast ein Leben, das lebenswert ist! Life is what you make it (Das Leben ist das, wozu Du es machst)...
Jetzt noch mal zu den Kerlen...wenn Du keine Erfahrungen hast, oder meinst das nicht zu haben. Das kann man ändern...versuchs doch erst einmal übers Internet (chatten) mit Jungs zu reden. Da steht man "ihm" nicht direkt gegenüber, und kann viel lockerer sein Mit Jungs kann man genauso reden, wie mit Mädchen auch! Sind auch nur Menschen. Wirklich. Du musst nicht immer denken, dass Du alles suverän und gelassen meistern musst. Auf das suveränen kommt es nicht einmal unbedingt an bei Jungs. Ein nettes Gespräch bringt viel mehr als ein (evtl. missglückter) "suveräner" flirtversuch. Versuch doch vielleicht erstmal Kumpels zu finden, anstelle von einem festen Freund. Da kann sich auch noch was entwickeln^^
Dass Du noch Jungfrau bist ist ja das geringste Übel. Ich kenne mehr als ein Mädchen, das schon früh Sex hatte und im Nachhinein dachte, dass es besser gewesen wär, sich mehr Zeit gelassen zu haben. So früh Sex zu haben, ist auch nicht unbedingt gut...vielleicht wir Dein erstes Mal später viel schöner, als das von Deiner Freundin Julia
Du hast geschrieben, dass Du meinst, keine bestimmte Persönlichkeit zu haben. Das denkst Du momentan vielleicht. Aber Du hast sowas Selbstbewusstsein kann man übrigens auch trainieren. Irgendwann entwickelst Du schon Deine ganz eigene Art, ohne aufgeregt zu sein, wenn Du mit nem Kerl redest. Ohne Angst, was zu vermasseln. Aber bitte versuch nicht, Dir Selbsbewusstsein verschaffen zu wollen, indem Du mit irgendwelchen blöden Sprüche anfängt. Gewagte Sprüche gehen sowieso meistens schief... Bisschen Freundlichkeit kommt viel besser an. Jo, was will ich noch sagen...würd mich freuen, wenn ich Dir wenigstens ein bisschen helfen konnte...Wenn Du magst, kannst Du mir ja mal mailen (juliback@online.de)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 19:44
In Antwort auf carin_12322184

=)
Noch ein kleiner Tipp von mir, falls Du Dich wiedermal ganz mies fühlst: Denk doch mal nach, und überlege, welche guten Seiten Du hast! Ich bin sicher, Du hast welche, um die Dich andre beneiden würden
Andererseits kannst Du auch versuchen, die Eigenschaften zu finden, die Du nicht so an Dir magst und versuchen das zu ändern
Du sagst Du hast schon gute Freunde. Das ist klasse Wenn sie Dich nicht anrufen, ruf Du sie an! Mach Dich bemerkbar, dass sie endlich merken, dass Du auch noch da bist!!! Schlag Du selber Treffen mit Freundinen vor! Dann werden sie sich sicher auch bald öfter melden
Zur Schule...etc...Wenn Du gelernt hast, kann garnichts mehr schiefgehen. Es kommt sowieso nicht mehr dran, als Du gelernt hast/in der Schule gemacht hast. Einfach locker bleiben, wenn Du Dir Stress machst, wirds nicht besser. Auch Wegen den Kerlen...nicht so verbissen sein Freu Dich einfach auch täglich, über ALLES, was Du heute geschafft hast! Und wenn es nur ein nettes Gespräch mit jemandem war. Eine Gute Note...usw. Sind alles Fortschritte! Und wenn Doch mal was nicht klappt, versuche drüber hinwegzusehen oder mit jemandem darüber zu reden. Immer nach vorne schaun Denn an der Vergangenheit kannst Du nichts ändern, an Deiner Zukunft schon!!! Du bist 15, genau wie ich....Du hast noch Dein dreiviertles Leben vor Dir! Da kann sich noch einiges zum Positiven wenden!! Und wenn Du jetzt noch keinen Freund hast: Was nicht ist, kann ja noch werden! Du findest sicher irgendwann einen Kerl, der Dich sympathisch findet. Und wenn Du nicht in Dich vertraust, tu ichs Ich habs auch geschafft! Leider muss ich dazu sagen, dass man innerhalb von ein paar Tagen natürlich noch keine Wunder erwarten darf...aber glaub mir, wenn Du anfängst positiver zu denken, Dich bei anderen bemerkbar machst (Stell Dich nicht selber ins Abseits ), und nicht immer nur alles in Dich hineinfrisst, versuchst nicht mehr so verbissen zu sein, versuchst Dir mehr zu vertrauen...Dann wirst Du bald nicht mehr über solche Dinge, wie von Brücken zu springen, nachdenken müssen. Du hast ein Leben, das lebenswert ist! Life is what you make it (Das Leben ist das, wozu Du es machst)...
Jetzt noch mal zu den Kerlen...wenn Du keine Erfahrungen hast, oder meinst das nicht zu haben. Das kann man ändern...versuchs doch erst einmal übers Internet (chatten) mit Jungs zu reden. Da steht man "ihm" nicht direkt gegenüber, und kann viel lockerer sein Mit Jungs kann man genauso reden, wie mit Mädchen auch! Sind auch nur Menschen. Wirklich. Du musst nicht immer denken, dass Du alles suverän und gelassen meistern musst. Auf das suveränen kommt es nicht einmal unbedingt an bei Jungs. Ein nettes Gespräch bringt viel mehr als ein (evtl. missglückter) "suveräner" flirtversuch. Versuch doch vielleicht erstmal Kumpels zu finden, anstelle von einem festen Freund. Da kann sich auch noch was entwickeln^^
Dass Du noch Jungfrau bist ist ja das geringste Übel. Ich kenne mehr als ein Mädchen, das schon früh Sex hatte und im Nachhinein dachte, dass es besser gewesen wär, sich mehr Zeit gelassen zu haben. So früh Sex zu haben, ist auch nicht unbedingt gut...vielleicht wir Dein erstes Mal später viel schöner, als das von Deiner Freundin Julia
Du hast geschrieben, dass Du meinst, keine bestimmte Persönlichkeit zu haben. Das denkst Du momentan vielleicht. Aber Du hast sowas Selbstbewusstsein kann man übrigens auch trainieren. Irgendwann entwickelst Du schon Deine ganz eigene Art, ohne aufgeregt zu sein, wenn Du mit nem Kerl redest. Ohne Angst, was zu vermasseln. Aber bitte versuch nicht, Dir Selbsbewusstsein verschaffen zu wollen, indem Du mit irgendwelchen blöden Sprüche anfängt. Gewagte Sprüche gehen sowieso meistens schief... Bisschen Freundlichkeit kommt viel besser an. Jo, was will ich noch sagen...würd mich freuen, wenn ich Dir wenigstens ein bisschen helfen konnte...Wenn Du magst, kannst Du mir ja mal mailen (juliback@online.de)

DANKE
VIELEN DANK

für deinen beitrag!!

hilft mir wirklich seehr, echt!!

dankedankedanke!!

es ist nun schon eine zeit vergangen seit ich diesen beitrag geschickt habe.
ich muss sagen, es habn sich einige dinge geändert.

ich bin slebstbewusster glaube ich. ich denke außerdem mittlerweile dass ich zumindest einbisschen hübsch bin, da mir das von meinen (neu gewonnenen!!) fruenden das sehr oft gesagt wird. und aaaßerdem bin ich so kurz davor meinen ersten freund zu haben.

meinen ersten kuss hatte ich ebenfalls, am 17.7.
leider wars ein unbekannter in einem club. aber ich fühlte mich wohl und es sollte wohl passieren.
vor kurzem war ich mit meiner schwester (18) und einer freundin von ihr (19) aus, und ich wurde so wütend als ihre freundin (alessia) mich extrem blöde ansah als sie mich fragte ob ich noch jungfrau bin und ich mit ja antwortete.
sie sah mich an als wär das das schlimmste überhaupt. (" waas? in dienem alter..."--> sagte sie und drückte es mit ihrem gesichtsausdruck aus..) das ist doch wohl DIE frechheit???
nur weil ich an dem abend das glück hatte, meinen 1. kuss zu bekommen und sie keinen aufreißen konnte, kam es mir so vor, als wolle sie meinen erfolg runter machen wegen ihrem misserfolg... ja so drücke ich das aus!

freeeeechheit.

aaber ich bin jetzt kurz davor mit einem guten freund zusammenzukommen!!!! er macht mir wirklich den hof, und ich glaube er liebt mich seit wir uns kennengelernt haben.
er sagt auch er denke jeden tag an mich. lauter solche dinge.
aber ich habe trotzdem noch diese unsicherheit in mir, dass ich es vermasseln könnte. oder er mich überfordern könnte, denn so große gefühle für mich von ihm und von mir für ihn.. ich weiß nicht ob ,mich das nicht überfordert...
deswegen traute ich mich bisher auch nicht den mutigen schritt zu tun, mit ihm zusammenzugehen.

aber ich danke euch allen für eure tipps und für euren beistand!

ich glaube nicht dass ich es geschafft habe, mein slebstwertgefühl zu heben, denn ich denke nach wie vor dauernd nach über jede kleinigkeit und bin auch seeehr unsicher!

...ich werde euch wieder schreiben und mal schauen, was sich in meinem leben in früher zukunft so ergibt, denn ich habe wirklich gemerkt wie schnell sich das blatt wenden kann.

ich kanns nicht in worten ausdrücken wie sehr ich euch danke.

all diese tollen, aufbauenden, guttuenden worte waren und sind grad in meinem "psychotief", wie es von jemandem genannt wurde und ich genauso sehe, seehr extrem mega hilfreich!
DANKE


ganz sschönen sommer an alle und liebe grüße!

passt auf euch auf!
drum trau ich mich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2007 um 21:45

Leidensgenossin
ooh ja.. ich bin ne leidensgenossin. in deinem text spiegel ich mich haargenau wieder. meine freundin is auch dick, hat schon einige freunde gehabt. ich bin schlank finde mich hübsch habe einen kleinen freundeskreis werde am wochenende nie angerufen habe komplexe und heule oft.

der text hätte von mir sein können(nur dass ich im novembver 16 werde)

ich kann dir leider nicht helfen, mich hat es nur so erstaunt, dass du GENAU das gleiche wie ich durchmachst. tust mir leid. ich mir allerdings auch.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 19:46

Spiegelbild???
Ich spiegel mich in diesem text selbst wieder,je mehr du von deinen problem/en erzählt hast umsomehr dachte ich das der text hätte von mir sein können:ich hab so ziemlich das gleiche problem,ich bin sehr schlank habe schöne haut und wie ich selbst auch finde ein hübsches gesicht,ich versuche immer das beste aus mir raus zuholen.Ich hab nicht umbedingt ein schlechtes selbstwertgefühl,in letzterzeit ist es sogar besser geworden,nur wenn so typen dann mal einen blöden spruch ablassen.aber eigentlich wird mir schon öfter gesagt das ich hübsch bin,gerade heute noch.Nur ich denk iwie immer,am anfang sind die vllt interessier so nach dem motto,kann man ja mal ansprechen oda anflirten,sieht ja ganz nett aus"aber wenn sie mich dann kennenlernen sind die meisten typen schnell wieder weg,ich hab auch meine freundinnen schon oft gefragt ob ich einen so scheiß charakter habe,die meinten immer nuru bist lieb süß hübsch einfach immer gut draf,lustig etc. wenn die typen das nicht merken haben sie pech"aber diese aussage hilft mir auch nicht weiter.Ihrgendwas mach ich doch falsch,mein freunde rufen mich auch nie an,alle zusammen unternehmen wir auch nur selen was.Ich bin in der schule nicht unbeliebt,ich komm mitlerweile mit allen aus der klasse klar,was ich mir allerdings hart earbeitet habe und worauf ich auch stolz bin,denn da bin ich fast die einzige(in unserer klasse)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 19:47

Spiegelbild???
Ich spiegel mich in diesem text selbst wieder,je mehr du von deinen problem/en erzählt hast umsomehr dachte ich das der text hätte von mir sein können:ich hab so ziemlich das gleiche problem,ich bin sehr schlank habe schöne haut und wie ich selbst auch finde ein hübsches gesicht,ich versuche immer das beste aus mir raus zuholen.Ich hab nicht umbedingt ein schlechtes selbstwertgefühl,in letzterzeit ist es sogar besser geworden,nur wenn so typen dann mal einen blöden spruch ablassen.aber eigentlich wird mir schon öfter gesagt das ich hübsch bin,gerade heute noch.Nur ich denk iwie immer,am anfang sind die vllt interessier so nach dem motto,kann man ja mal ansprechen oda anflirten,sieht ja ganz nett aus"aber wenn sie mich dann kennenlernen sind die meisten typen schnell wieder weg,ich hab auch meine freundinnen schon oft gefragt ob ich einen so scheiß charakter habe,die meinten immer nuru bist lieb süß hübsch einfach immer gut draf,lustig etc. wenn die typen das nicht merken haben sie pech"aber diese aussage hilft mir auch nicht weiter.Ihrgendwas mach ich doch falsch,mein freunde rufen mich auch nie an,alle zusammen unternehmen wir auch nur selen was.Ich bin in der schule nicht unbeliebt,ich komm mitlerweile mit allen aus der klasse klar,was ich mir allerdings hart earbeitet habe und worauf ich auch stolz bin,denn da bin ich fast die einzige(in unserer klasse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2008 um 22:11

An kathi
hey kathi,
ich finde es ehrlich gesagt so besser als wenn du so wie deine korpulentere Klassenkameradin jeden Typen nacheinander abschleppst.Denn dann meinst du es nicht ernst und wirst schnell als schlampe abgestempelt.
DU WARTEST EINFACH AUF DEN RICHTIGEN.
Und wenn er kommt dann wirst du es schon merken!

Aber ein Tipp: Wenn du einen Typen süß findest oder einfach total nett, dann musst du ihm das auch zeigen: Durch einen Blick und dabei Lächeln oder einfach ein bisschen Körperkontakt durch solche Dinge wie:" Jaja du bist der Beste" und dann die Schulter streicheln ODER wenn du dich über seine witze totlachst ein süßes Lächeln und einen liebevollen Schubser.
Der Spruch den du dabei sagst der muss natürlich dann zur Situatiopn passen).
Trau dich ruhig ein bisschen was, vielleicht musst du einfach mal den ersten schritt machen!?!!
Aber den nächsten muss er dann machen, denn dann weißt du woran du bist.Ich bin 14 und werde jetzt 15.Hatte schon mehrere Freunde ABER auch viele aus meiner Klasse hatten noch keinen und das ist überhaupt nicht schlimm.Klar man sammelt ein bisschen erfahrung aber ist es nicht um so spannender mit einem jungen das alles zu erfahren und zu erleben als mit einem den du gar nicht richtig liebst, sondern den du einfach mal so zum erfahrungsammeln nimmst!!!???????!!!!!! Viele Liebe Grüße Choly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2008 um 20:07

Ich war kein bisschen anders als du,
besonders weil meine schwester imer so ne riesenclique hatte ,die haben imemr alle zusammen gehalten und ständig waren jungs hier ,halt nur freunde ...ich war ja so abgefuckt von dem ganzen weil ich nie eine richtige clique hatte.
in meiner klasse waren früher auch nur voll die idioten nur vereinzelnt leute die ich mochte,dann hab ich mich mit ein paar verstritten weil irgendwer was von mir wollte und keiner mochte mich plötzlich.
ich hab mich richtig kacke gefühlt.

ich hatte nur meine beste freundin und ich sag dir das ist das beste was du haben kannst.weil du dich zu zweit schneller irgendwo anschließen kannst als wenn du in ner gruppe schon drinsteckst.

ich kenne hier bei mir ne clique die immer richtig ausrasten wenn eine person mal was anderes machen will als mit deren leuten ,total krank.

und ich und meine beste freundin,also dadurch das wir sehr aufgeschlossen waren und immer gern einladungen zu parties etc angenommen haben und uns viel angeschaut haben,haben wir richtig viele leute kennengelernt.
guck mal ich habe bis heute keine richtige clique,aber bin inzwischen froh darüber weil ich sehr viel abwechslung habe

achja und zum thema freund ,man sagt ja immer man soll nicht suchen
(klar ich weiss das mans unbewusst trotzdem tut),denn wenn du nach deinem traumtypen suchst sendest du auch diese signale aus das du auf verzweifelter suche bist und so eine will keine.
du darfst dir auch keine zu hohen ansprüche für deinen zukünftigen freund setzen weil sonst klappts nie.
ich glaube du musst dir selbst erstmal so ein dermassen gutes selbstbewusstsein zu legen,dass du das auch ausstrahlst,denn auf selbstbewusstsein sehn die männer und nicht auf eine die immer nur an sich rumjammert.

ich sag ja bei mir wars genau dasselbe ich hab mich so schlecht gefühlt,ich bin mit irgendso nem idioten 2 wochen zusammen gewesen,weil ich auch verzweifelt war und endlich mal nen freund haben wollte,als ich emrkte das das nix war hab ich schluss gemacht.
danach bin ich imemr schön auf die sonnebank gegangen ,zum friseur,war shoppen,hab mich fröhlich gemacht.
und das haben die leute gemerkt und zaaack! waren da paar typen die was von mir wollten...aber genau das hab ich genossen und wollte weiter single bleiben und je mehr ich das ausstrahlte eesto mehr typen kamen.darunter war auch ein typ den ich früher vonmeiner schule ganz flüchtig kannte,ich fand den so dünn,und irgendwie komisch und gar nicht mein typ weil ich unbedingt einen voll hübschen freund wollte.
der hat dann einfach nicht locker gelassen und dann hab ich ihm ne chance gegeben,tja und jetzt sind wir genau 2jahre zusammen

achja und ne dicke freundin hab ich auch,die hat ständig irgendwelche männer,ich hab aber im nachhinein festgestellt das das arme mädchen sich einfach nur ausnutzen lässt...
und du solltest im mom froh sein das du keine so männergeschichten hast,denn ein ruf kann schneller kaputt sein als du denkst.

und ich weiss nicht ob ich dir jetzt helfen konnte,mit meinem gequatsche das alles gut wird wie bei mir auch,weil schliesslich steckt du grade in der situation..

also mein tipp für dich: mach aus dir die geile ... die du wirklich bist,lass dich nicht verarschen und such dir eine freundin die mit dir neues erlebt.. und wenn du die nicht finden sollte mach ich mit dir nen coolen aufstyling abend mit lauter musik und sekt,dann gehn wir feiern und zeigen den idioten da draussen was die verpassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2008 um 20:49
In Antwort auf sandrina1992

Kopf hoch!!
Hallo!
Mir gings eine Zeit lange auch recht schlecht, doch wenn man viel freundlicher, aufgeschlossen und selbstsicherer herumläuft, dann nehmen einem die anderen ganz anders auf. Du solltest versuchen, immer das Positive in einer Sache zu sehen. ZB. bei einer Klassenarbeit; das Gute daran: Nachher ist es vorbei!! Nimm es nicht ganz so ernst!
Mir gings gleich: ich auch nicht gerne in die Schule, doch als ich meine Einstellung änderte, fand ich viele Freunde und das erleichterte mir mein ganzes Leben!
Gönn dir ab und zu auch mal was Gutes, das du magst! (Vielleicht ein Duftbad, Sport, Schokolade... )
Liebe Grüsse, Sandrina1992

Willst...
...du einen Freund nur weil du 16 bist und bis jetzt noch keinen hattest und das unbedingt sein muss, weil du sonst out bist... oO

oder willst du einen Freund weil du dich nach einer Beziehung sehnst vllt gerade deshalbt weil du keine Freundinnen hast?

naja. ich fänd's ziemlich blöde, wenn du nur so als Mitläufer hantierst. Ich möchte dir hier keine Vorwürfe machen, denn mir geht es auch oft schlecht, weil alle schonmal nen Freund hatten und ich eben noch nie.. aber da kann ich nix drann machen. Wenn du nur verzweifelt suchst, dann wird das nix, denn dann strahlst du auch diese gewisse gezwungenheit und hilflosigkeit und so aus. und glaub mir, das merkt man, wenn jemand so drauf ist. Erst gestern war ich weg und da wollte ich eig. nur mit meinen Freunden Party machen und dann hat mich einer angesprochen obwohl ich ihn eigentlich gar nicht wargenommen hab.. xD aber ich empfinde zwar nix für ihn aber wenn du ganz ungezwungen mal neue Kontakte knüpfst, dann wirst du sicher die ein oder andere Freundschaft bzw. Partnerschaft finden! Aber nicht nur mit den Scheuklappen und dem Tunnelblick drauflos ziehen sondern beide Seiten im Blickfeld behalten. Sei du selbst. Du bist toll, hübsch und hast austrahlung. Du schaffst das wenn du es dir wirklich wünschst. aber vorher solltest du dich wirklicj fragen ob du bereit für eine Beziehung bist oder ob du das nur machst, weil du auch so sein willst wie die anderen. okay?
ich wünsche dir viiel Glück <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2008 um 17:14

...
Okay also ertsmal: Bleib mal ganz ruhig!
Ich bin 15, hatte noch nie einen Freund, na und??
Es gibt auch im Moment niemanden mit dem ich mir was vorstellen könnte. Ich habe trotzdem Spaß am Leben. Mach dich doch nich so von nem Typen abhängig den du noch nicht mal hast!
Du beschwerst dich, dass niemand dich anruft. Warum rufst du dann nich ma jemanden an? Schlimmer als ein "nein" kanns nich sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 19:22

Na
dann würd ich mir aber mal gedanken machen

DU arme...

Das kommt noch... Irgendwann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 12:32

Ebenfalls spiegelbild
hey du,
genau. genau soo ist es... bei mir läut es nicht anders.
ich bin vor einigen wochen 17 geworden, hatte noch nie einen freund egschweige denn irgendwelche sonstigen erfahrungeen mit jungs. ich seh auch nicht scheiße aus und ich glaub dass bei mir alles ganz normal funktioniert, aber trotzdem interessiert sich kein schwein für mich.
ich habe auch sehr wenige gute freunde, bin in kletzter zeit ziemlich viel allein und noch mehr oder weniger mitten in ner depriphase wegen mehrerer dinge ...
ich habe kaum selbstbewusstsein, bin ziemlich still und sage aus angst was blödes zu sagen lieber nix ...
es ist hal einfach nur alles scheiße. ich galub das gefühl kennst du ..
naja, vllt können wir ja mal schreiben?
viel glück, lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2008 um 22:06

Da bist du nicht allein
ich bin auch 16 und hatte noch nie einen freund.
ich bekomme auch oft gesagt das ich hübsch bin und so. ich bin auch nicht dick oder ähnliche sachen...hab keine pickel..
und das mit der klassengemeinschaft ist bei mir in der klasse ganau so unsere ganze schule ist voll scheiße.. da laufen alle so ''mager'' mädels rum die nur 40 kg bei 1.70 wiegen und darauf stehen die jungs an unserer schule..nun gut nicht alle aber die meisten so hab ich jedenfalls den eindruck... als ich deinen text gelesen hab-hab ich echt an manchen stellen gedacht-hey das könnte ich sein- mittlerweile denke ich das ich es einfach auf mich zukommen lassen werde. ich warte einfach solange bis sich wirklich mal jemand für mich interessiert an dem ich auch 'interesse' hab.. ich glaube man sollte sich nicht so verrückt damit machen. meistens ist es ja immer so das dann so sachen passieren wenn man überhaupt nicht damit rechnet. ich denke einfach das ich glücklich sein sollte single zu sein und wenn es sich ändert dann ist es eben auch gut. und ich glaube das man nicht immer so an sich zweifeln soll.. ich hab auch mal so phasen wo ich denke kann es nicht doch sein das du zu fett bist oder bist du nicht doch hässlich?? aber warum bekommt man sonst so oft solche komplimente von fremden.. bestimmt nicht weil sie ein veraschen wollen. außerdem denke ich manchmal das ich vielleicht beziehungsunfähig bin und sowas alles halt. tage später denke ich dann wie kannst du nur so ein blödsinn denken.
ich hab aber auch schonmal gehört ( das klingt vielleicht eingebildet wenn man sowas von sich behauptet ist aber nur ein beispiel)das manche mädchen halt ''unerreichbar'' aussehen. das die jungs sich dann nicht trauen einen anzusprechen weil sie denken das sie sowieso keine chance haben.. also mach dich nicht so fertig damit es gibt hier im forum auch welche die mit 20 noch keinen freund haben was sollen die denn sagen`? die leben auch noch...
hoffe ich konnte ein bisschenhelfen..
lg
sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2008 um 23:02

Nicht aufgeben
heey ich bin jetzt 16 und hatte auch noch nie einen freund. und ich sehe eig ganz ok aus, sagen zumindest die meisten=) aber der richtige kam halt noch nicht, und ich habe bestimmt nicht vor, irgend einen dahergelaufenenzu nehmen. klar gabs schon mehrere angebote, und ich bin mir sicher mehrere jungs wollten sich auch schon mit dir treffe, aber halt die, die dich nicht interessieren....
weißt du, ich habe mir auch paar mal gedanken darüber gemacht warum ich noch keinen habe...aber das ist reine zeitverschwendung!!! dein leben bis jetzt kann doch nicht sooo schlimm sein, dass du ohne einen festen freund nicht leben kannst!!! versuche die positiven seiten zu sehen...deine familie, deine freunde usw...
außerdem kenne ich soooo viele hübsche, nette mädchen aus meinem umfeld, die auch noch nie einen festen freund hatten, dass es lächerlich ist, zu behaupten es läge an ihnen...das ist halt schicksal
aber keine sorge eines tages wird der richtige schon kommen und bis dahin mach es einfach so wie ich....immer schön spaß haben,auf partys die ... rauslassen und einfach nur das leben genießen...irgendwann werden acuh wir jm finden;D
aber bis dahin: don`t worry, be happy ---> denn das leben ist viel zu kurz um schlecht gelaunt zu sein, also genieß deine jugend!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2009 um 22:18

16 kein freund?
oh gott wie schlimm
sei froh
das deiner über dich schlecht reden kann
ich ich wöre froh drüber gewesen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2009 um 12:19
In Antwort auf sarahjaqii

Da bist du nicht allein
ich bin auch 16 und hatte noch nie einen freund.
ich bekomme auch oft gesagt das ich hübsch bin und so. ich bin auch nicht dick oder ähnliche sachen...hab keine pickel..
und das mit der klassengemeinschaft ist bei mir in der klasse ganau so unsere ganze schule ist voll scheiße.. da laufen alle so ''mager'' mädels rum die nur 40 kg bei 1.70 wiegen und darauf stehen die jungs an unserer schule..nun gut nicht alle aber die meisten so hab ich jedenfalls den eindruck... als ich deinen text gelesen hab-hab ich echt an manchen stellen gedacht-hey das könnte ich sein- mittlerweile denke ich das ich es einfach auf mich zukommen lassen werde. ich warte einfach solange bis sich wirklich mal jemand für mich interessiert an dem ich auch 'interesse' hab.. ich glaube man sollte sich nicht so verrückt damit machen. meistens ist es ja immer so das dann so sachen passieren wenn man überhaupt nicht damit rechnet. ich denke einfach das ich glücklich sein sollte single zu sein und wenn es sich ändert dann ist es eben auch gut. und ich glaube das man nicht immer so an sich zweifeln soll.. ich hab auch mal so phasen wo ich denke kann es nicht doch sein das du zu fett bist oder bist du nicht doch hässlich?? aber warum bekommt man sonst so oft solche komplimente von fremden.. bestimmt nicht weil sie ein veraschen wollen. außerdem denke ich manchmal das ich vielleicht beziehungsunfähig bin und sowas alles halt. tage später denke ich dann wie kannst du nur so ein blödsinn denken.
ich hab aber auch schonmal gehört ( das klingt vielleicht eingebildet wenn man sowas von sich behauptet ist aber nur ein beispiel)das manche mädchen halt ''unerreichbar'' aussehen. das die jungs sich dann nicht trauen einen anzusprechen weil sie denken das sie sowieso keine chance haben.. also mach dich nicht so fertig damit es gibt hier im forum auch welche die mit 20 noch keinen freund haben was sollen die denn sagen`? die leben auch noch...
hoffe ich konnte ein bisschenhelfen..
lg
sarah

Oooooh ja
Ich bin auch 16 und hatte auch noch nie einen freund.
Ich bin auch nicht hässlich. Viele sagen mir das ich hübsch bin usw. es gibt auch genug jungs die sich für mich interessieren,doch von denen will ich nix...
Die Typen für die ich mich interessiert habe haben mir entweder falsche hoffnungen gemacht oder sich nicht interessiert....
Aber was soll man machen? Das Leben geht weiter
Und man muss lernen es zu respektieren. Ich würde nie mit einem Jungen zusammen gehen den ich nicht liebe und deshalb bin ich seit 16 jahren single xDD.
Meine Freundinnen sind jede woche mit wem anderen zusammen, den sie nicht lieben und geben auch noch damit an....
Ich verstehe das zwar nicht aber wenn es sie glücjlich macht...
Ja also ich bin eig. glücklich auch wenn ich mir einen freund wünsche. der richtige wird kommen das weiß ich.
Natürlich kann es auch sein das ich einfach zu schüchtern bin oder angst davor habe mich zu binden, aber wenn der richtige kommt dann werde ich es wissen
Ich bin echt froh das es Leute gibt wie euch und das ich damit nicht alleine bin....
Das macht mir mut....
Ganz liebe Grüße und viel Glück Jami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper