Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Missbraucht!20 Jahre ist es her, aber jeden Tag in meinem Kopf

Missbraucht!20 Jahre ist es her, aber jeden Tag in meinem Kopf

20. März 2009 um 20:58 Letzte Antwort: 22. März 2009 um 17:29

Ich bin mir gar nicht sicher ob ich überhaupt noch Recht dazu habe über diesen Abschnitt in meinem Leben rumzuheulen, es ist doch schließlich schon 20 Jahre her, aber ich kann es einfach nicht vergessen.

Als kleines Mädchen wurde ich wohl 2 x mal von einem Arbeitskollegen meiner Mutter mißbraucht, ich kann mich nicht daran erinnern und meine Mutter kann ich nicht mehr befragen da sie bereits verstorben ist.
Als ich ca. 5 Jahre habe ich bei meiner Babysitterin (Ex-Schwägerin) übernachtet, sie war nackt und irgendwann morgens bat sie mich unter die Bettdecke un dich sollte sie zwischen Beinen küssen und lecken, ich tat es ohne mich zu wehren, ziemlich dumm von mir.
Mit 6 oder 7 Jahren waren ich draußen Rollschuh fahren, ein Mann mit Kamera sah daß ich ein Problem mit meiner Jacke hatte (Ich wollte den obersten Knopf zubekommen) Er sagte er mache mir den Knopf zu wenn ich Ihm das Hochhaus zeige, das tat ich und wir fuhren in den obersten Stock wo keine Wohnungen waren, dort stand ich dann plötzlich mir runtergelassen Hose und hochgezogenem Hemd und der Mann schoß Fotos von mir wie dort nackt vor ihm stand. Wie fuhren wieder runter, er sagte ich darf niemandem ein Wort veraten es sei jetzt unser Geheimnis, er lies mich um 5.Stockwerk wo ich wohnte raus und ich sagte kein Wort.

Ich will es vergessen aber kann nicht, ich bin mir nicht sicher ob ich es meinem neuen Freund sagen soll oder nicht. Ich bin mir noch nicht einmal sicher ob ich Hilfe brauche. Wäre ich ein anderer Mensch geworden wenn mir der ganze Scheiss nicht passiert wäre, hätte ich dann auch selbstbewusstsein und ein besseres Gefühl zum Leben?

Ich weiß nicht was ich machen soll!!!!

Mehr lesen

21. März 2009 um 22:00

Nein nein nein
vergessen sollst Du nicht, nur daraus lernen... Selbstbewusstsein hast Du ja damals schon nicht gehabt sonst hättest Du da schon anders reagiert, und das ist wohl auch jetzt noch Dein Problem weswegen Du noch daran denkst. Daran solltest Du arbeiten.

Ich glaube Dir fehlt ein wenig der Kontakt zu anderen Menschen, kann es sein dass Du Einzelkind bist? In dem Falle lernst du automatisch weniger, mit anderen Menschen richtig umzugehen denke ich. Daran könntest Du arbeiten. Geh unter Leute, mach Mannschaftssport, geh in Clubs oder mach so was wie Kampfsport respektive einen Selbstverteidigungskurs mit. Dann bekommst Du auch automatisch eine bessere Lebensqualität, wenn Du weisst dass Dich niemand oder zumindest weit weniger Leute verarschen könnten als im jetzigen Zustand.

Viel Erfolg und Glück!!

Gefällt mir
22. März 2009 um 9:29
In Antwort auf bas_12184810

Nein nein nein
vergessen sollst Du nicht, nur daraus lernen... Selbstbewusstsein hast Du ja damals schon nicht gehabt sonst hättest Du da schon anders reagiert, und das ist wohl auch jetzt noch Dein Problem weswegen Du noch daran denkst. Daran solltest Du arbeiten.

Ich glaube Dir fehlt ein wenig der Kontakt zu anderen Menschen, kann es sein dass Du Einzelkind bist? In dem Falle lernst du automatisch weniger, mit anderen Menschen richtig umzugehen denke ich. Daran könntest Du arbeiten. Geh unter Leute, mach Mannschaftssport, geh in Clubs oder mach so was wie Kampfsport respektive einen Selbstverteidigungskurs mit. Dann bekommst Du auch automatisch eine bessere Lebensqualität, wenn Du weisst dass Dich niemand oder zumindest weit weniger Leute verarschen könnten als im jetzigen Zustand.

Viel Erfolg und Glück!!

ICH SOLL NICHT VERGESSEN?
Ich weiß nicht wieso, aber mir kommt es so vor als ob dir für dieses Thema das Einfühlungsvermögen fehlt, kann das sein?

Ich habe weder wenig Kontakt zu Menschen noch bin ich Einzelkind, und mit anderen Menschen konnte ich bisher ganz gut umgehen. Ich bin ziemlich guter sportlicher Verfassung , als ich vor einigen Jahren nachts überfallen wurde konnte ich mich sehr gut verteitigen, also wirds daran nicht liegen.
Und falls es dir noch nicht aufgefallen ist...ich würde nicht VERARSCHT sondern MISSBRAUCHT!!!

Gefällt mir
22. März 2009 um 11:08


Danke

Gefällt mir
22. März 2009 um 17:29

..
du HOffst vielleicht dass deine Kinder nicht mirgehen würde, wissen tust du es aber nicht. Man kann seinen Kindern das noch so oft " einhämmern" wenn sie noch so klein sind vergessen sie das oft ganz schnell. da kann man weder den eltern noch den kindern im nachhinein einen vorwurf machen.

Gefällt mir