Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Minderwertigkeitsgefühle... was kann ich?

Letzte Nachricht: 26. März 2008 um 22:45
S
scilla_12944966
24.03.08 um 23:07

Ich habe schon mehrmals ein Thema in diesem Forum eröffnet, und jedes Mal hat es mir sehr geholfen, darum tu ich's jetzt noch einmal.

Mein Selbstvertrauen ist schon ziemlich gewachsen, aber trotzdem habe ich noch viele Probleme.
Ich vergleiche mich zwar kaum noch mit anderen, aber es gibt doch Menschen, da kann ich es einfach nicht lassen. Jetzt vergleiche ich mich sogar mit meinem eigenen Freund - bitte wie krank ist das?! :/
Er kann eben einfach alles. Er geht aufs Gymnasium, hat eine 1 in Mathe, kann extrem gut Billard spielen, hat in seinem Badminton Verein den 1. Platz geholt und hat ebenfalls Erfolg im Basketball. Ach ja, und er kann super zeichnen.
Ich fühle mich total klein, wenn ich mich dann so anschaue. Ich kann zwar auch gut zeichnen, aber das war's dann auch schon.
Sport mache ich gar keinen, weil es für mich einfach keine Sportart gibt, die mir Spaß macht - Ballsportarten hasse ich z.B. über alles, in Volleyball hatte ich mal eine 5!
Ich habe in einen Schwimmverein (DLRG) reingeschnuppert - oh man war ich schlecht! Ein Junge, der schon seit einiger Zeit an diesem Verein teilnimmt, hat VERSUCHT, mit das Kraueln beizubringen. LOL. Ich hab es nicht geschafft und hab bei jedem meiner 1000 Versuche alles falsch gemacht. Und ich hab mich einfach nicht verbessert. (und der Junge war auch schon total genervt, das hat man ihm angesehen ... )
Dann habe ich in einem Verein teilgenommen, indem man Steppen lernen kann (mit diesen Klapperschuhen da). Und ja, was soll ich sagen... am besten gar nichts. Ich dachte, "na gut, gib halt nicht wieder gleich auf, das braucht eben Übung" und hab mich dann in diesem Verein angemeldet. Ich war 3 Monate dort und ich konnte es immer noch nicht. Dann habe ich mich wieder abgemeldet, weil ich so KEINEN BOCK mehr hatte (wie immer,wenn ich etwas nicht kann)
Mit einer Freundin besuchte ich einen Tanzkurs (HipHop/Jazz) Aber Tazen liegt mir ja auch gar nicht! Ich kann mir die einzelnen Bewegungen nicht einprägen, wenn sie zu schnell ablaufen. Und auch in diesem Verein war ich etwa 3 oder 4 Monate, bis ich keine Lust mehr hatte, weil ich es einfach nicht konnte.

Man sieht, ich hab nicht sofort aufgegeben, und 3 Monate sind schon eine lange Zeit. Aber nie hab ich mich verbessert, und wenn ich ehrlich bin, hatte ich bei keiner Sportart richtig Spaß - eigentlich gar nicht, eben weil ich es nicht hingekriegt hab.

Das Gewissen, dass ich anscheinend echt nicht viel kann, tut meinem Selbstvertrauen nicht besonders gut :/
Und wenn ich da an meinen Freund denke... was der alles kann. Und er braucht nicht mal Übung!!! Alles, was er anpackt, gelingt!

Nun könnte ich mich dafür entscheiden, einen Malkurs zu machen, weil ich es ja auch relativ gut kann. Es gibt aber keine Kurse für meine Altersgruppe (ich bin 16). Ich habe im Amtblatt schon geschaut, immer werden nur Kurse für kleine Kinder oder Erwachsene angeboten...
Auch andere künstlerische Aktivitäten gibt es nicht, obwohl es vieles geben würde, das mich interessiert.

Richtig langweilig, meine Nachmittage! Während andere ihren Hobbies nachgehen, sitze ich zu Hause und bin deprimiert...

Julia

Mehr lesen

A
an0N_1206567799z
25.03.08 um 9:34

Hallo
Mein Leben hat auch keinen sinn mir geht es schlecht. Bin jetzt krank geschrieben und kann nicht aufstehen. Bin total müde . In die Arbeit kann ich nicht mehr gehen dann würde ich zuammenbrechen. Auf hobbies habe ich keine lust , mein Mann kann auch vieles ich kann mich zu nichts aufraffen. Geht mir nur schlecht ich lege mich jetzt auch wieder ins Bett zurück. Wollte heute arbeiten aber bin nicht aus dem Bett gekommen.

Selbstvertrauen habe ich null ich bin der letzte Dreck fühle mich nur schlecht. will auch keine Freunde nur schlafen.

Gefällt mir

D
dilara_12964873
25.03.08 um 11:15

Du kannst etwas!
Du suchst nach Anerkennung, richtig?Jedenfalls bei mir ist das so.Ich brauche ständig Lob und Bestätigung wie die Luft zum Atmen und will hören wie toll ich bin.Mein freund ist auch so einer,wo ich denke der hat echt Talent.Er kann super Klavier spielen und spielt in Gottesdiensten,während ich nicht einmal Noten lesen kann.Die Leute sagen ihm nach dem Gottesdienst immer wie toll er das macht.Da steh ich daneben und denke:Was ist mit mir ich will auch...
Gott sei Dank hat sich meine Eifersucht inzwischen etwas gelegt, denn ich habe Fehler an ihm entdeckt und Dinge in denen ich eben doch besser bin (Ordnung halten,Fleiß im Allgemeinen).Ich mache z.B. eine Ausbildung zur CTA während er keinen Schimmer hat von Chemie und ich darf es ihm dann erklären.Gut ansonsten bin ich auch eher so eine, die alles irgendwie mittelmäßig kann aber kaum etwas richtig gut,aber was es auch ist:Irgendetwas muss es geben was du kannst.Vielleicht bist du eine gute Zuhörerin,eine die super Kuchen backen kann,vielleicht bist du hilfsbereit in hohem Maße oder eine,die beim Schreiben kaum Rechtschreibfehler macht...
Wichtig ist, dass du wirklich jedes noch so kleine Detail betrachtest,du wirst sehen, es lässt sich was finden!
Liebe Grüße von der Möchtegern-Astronautin

Gefällt mir

M
mirjam_12472806
26.03.08 um 21:41
In Antwort auf an0N_1206567799z

Hallo
Mein Leben hat auch keinen sinn mir geht es schlecht. Bin jetzt krank geschrieben und kann nicht aufstehen. Bin total müde . In die Arbeit kann ich nicht mehr gehen dann würde ich zuammenbrechen. Auf hobbies habe ich keine lust , mein Mann kann auch vieles ich kann mich zu nichts aufraffen. Geht mir nur schlecht ich lege mich jetzt auch wieder ins Bett zurück. Wollte heute arbeiten aber bin nicht aus dem Bett gekommen.

Selbstvertrauen habe ich null ich bin der letzte Dreck fühle mich nur schlecht. will auch keine Freunde nur schlafen.

Ja ja
Aber echt! Das Menschen immer nur über sich schwaffeln müssen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
mirjam_12472806
26.03.08 um 21:45

Hmmm
also irgendwie versteh ich das nicht! Muss man denn irgendwas können???? Du bist noch viel zu jung um das schon zu wissen.klar gibts da auch andere die in vielen dingen gut sind aber es muss ja nicht jeder so sein! Deswegen heisst das nicht das man weniger wert ist!Wart ab wenn du mal kinder hast!ich glaub ab da hatt man richtig grund stolz auf sich zu sein!!!!ansonsten hat die andere recht, vielleicht bist du ja liebenwürdig oder ne super gute freundin...!das sind genauso talente! Vergleich dich lieber mit den menschen die "schlechter" sind nicht "besser"!hihi

Naja, machs gut

Gefällt mir

S
scilla_12944966
26.03.08 um 22:45

...
Ja, ich brauche die Anerkennung... um mein Selbstwertgefühl zu steigern. Ich weiß schon: Man ist nicht, was man leistet. aber man fühlt sich trotzdem komisch. :/
Ich denke halt, dass man mehr Erfolg hat, wenn man mehr Fähigkeiten hat. Ich habe angst, später keine beruf zu kriegen. weil ich so schüchtern bin und nicht so gut mit menschen in kontakt komme. ich kann nicht gut mit kritik umgehen.. und und. ich hab zwar bis jetz ein gutes zeugnis... aber naja. bei diesen auswahltests werden sie dann schon nur die nehmen, die auch logisch denken können und aus sich heraus gehen, denke ich. ich denke vllt zu negativ, aber es ist doch eine tatsache. es werden nur die besten genommen, und deshlab beschäftigt mich das auch so.
ich weiß nicht, was ich werden möchte. mir liegen fremdsprachen auch sehr, ich hab mir überlegt, vllt dolmetscherin,aber dafür sind die anforderungen mega riesig... ich weiß es echt nicht

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers