Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Merkwürdiges Leben seit geraumer Zeit

Merkwürdiges Leben seit geraumer Zeit

4. Dezember 2015 um 4:57

Hallo liebe gofeminin Community

Ich bin 28 Jahre alt und lebe seit ungefähr 3 Jahren alleine und mein Leben fühlt sich seitdem komplett anders an. Ich vergesse Dinge oder Erfahrungen, noch während ich diese erlebe. Ich fühle mich leer und kann keinerlei Gefühle empfinden oder wahrnehmen. Sei es Liebe, Hass, Trauer oder Mitgefühl. Egal wie schön oder schlecht Ereignisse der vergangenen 3 Jahre auch waren, ich bin innerlich komplett leer und bleibe in allen Situationen neutral. Ich habe seit dieser Zeit weder geweint, mich noch wirklich gefreut wie es einmal der Fall war. Mir kommt es vor, als wäre die ganze Welt grau und ich bahne mir einen Weg durch mein Leben und ignoriere alle Menschen um mich herum. Früher hingegen habe ich den Menschen zugehört und Aufmerksamkeit geschenkt und dies sogar sehr gerne. Ich spielte schon mit dem Gedanken, einen Psychologen aufzusuchen aber ich bin mir nicht sicher, ob dieser mir helfen kann und deshalb dachte ich, ich frage vorerst mal hier. Es würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir einen Rat geben könntet.

Mehr lesen

5. Dezember 2015 um 19:26

Hi Derda,
ich würde Dir raten, mal zum Psychologen zu gehen. So wie sich das anhört, ist das ne kleine Depri. Der Psychologe kann Dir sicher helfen, zumindest kann er Dir sicher mit den weiteren Schritten behilflich sein.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen