Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Meine TOLLEN Freundinnen

Meine TOLLEN Freundinnen

5. August 2013 um 12:12 Letzte Antwort: 8. August 2013 um 17:28

Ich(w 20) gehöre wohl zu der Sorte, die nicht für Freundschaften geeignet ist. Hab schon viele schlechte Erfahrungen mit "Freundinnen" gemacht.
Jetzt wo die Schule zu ist und die Uni bald anfängt reisst auch der Kontackt zu meinen "Freundinnen" aus der Schule ab.
Gründe dafür sind: sie verabreden sich hinter meinem Rücken, wenn ich sie zu mir einladen will finden sie IMMER irgendwelche Ausreden warums nicht geht, ich schreibe schon Tagelang nicht mehr in unsere gemeinsame Whatsapp gruppe und es fällt keiner auf, sie vereinbaren fleissig gemeinsame Unternehmungen und keiner fragt ob ich auch mitkommen möchte. Der Grund warum ich nicht mehr da rein schreibe ist, das meine Beiträge oft ignoriert werden.
Da ich nach meinen Abiprüfungen zu meinem Freund gezogen bin und nun nicht mehr in der gleichen Stadt wie sie wohne(die Entfernung beträgt um die 20km) bin ich praktisch aus der Clique ausgestiegen..
Wenn das Freundschaft sein soll, kann ich gern darauf verzichten.

Mehr lesen

5. August 2013 um 15:47

Na ja...
Wenn Du das Freundinnen nennst............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2013 um 19:53

Genau das würde ich auch sagen...
das hört sich nicht an, als wären es richtig gute Freundinnen gewesen. Eher so oberflächliche, die sich nur Treffen aus Mittel zum Zweck, z.B. um nicht alleine in ne Disco zu gehen. Kenne ich auch aus Erfahrung. Dann sei echt einfach nur froh das du solche falschen Schlangen los bist. Vor allem, 20 km ist doch keine Entfernung. Für eine tolle Freundin würde ich bis ans Ende der Welt reisen

ich wünsche dir viel Glück das du in der neuen Umgebung neue Freundinnen bindest, richtige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2013 um 17:28

FRIENDZONEEE
Ja also ich hab eine beste Freundin und ihr kann auch keine andere das Wasser reichen. Sie ist meine Seelenverwandte. Aber ich glaube schon das man mehrere beste Freundinnen haben kann, also falls ich noch einmal so eine Person treffen würde wie sie, könnte ich auch 2 BF`s haben. Daneben gibt`s noch viele gute Freundinnen. Die sind auch toll, aber da fehlt eben der Grad an Seelenverwandtschaft. Aber das ist ja von Frau zu Frau unterschiedlich. Ich kenne auch Frauen, die gar keine BF haben, nur Freundinnen ohne "Titel". Der ist ja im Grunde auch überflüsig, aber es ist eben so

Was meinst du mit für kein Geld der Welt würdest du dein Y gegen ein weiteres X eintauschen haha hab ich irgendwie nicht kapiert. Das du nur einen besten Freund haben kannst aber keine beste Freundin? Daaasss ist übrigens auch ein interessantes Thema: Können Männer und Frauen befreundet sein ??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook