Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Meine Tochter (29) zieht sich unmöglich an!

Meine Tochter (29) zieht sich unmöglich an!

7. April 2006 um 14:57 Letzte Antwort: 20. April 2006 um 15:14

Hallo ihr Lieben!

Habe dieses Forum erst vor kurzem entdeckt. Die Kernaussage meines "Problems" steht ja eigentlich schon im Titel... meine Tochter ist inzwischen 29 J. und hat natürlich längst ihre eigenen 4 Wände. Aber immer, wenn sie uns besuchen kommt, könnte ich mich aufs Neue aufregen. Ich weiß, das klingt albern, aber ich kann einfach nicht anders. Meinem Mann ist ihr Kleidungsstil gleichgültig. Sie hatte noch nie etwas mit einem Mann ("kein Interesse"), aber manchmal stylt und schminkt sie sich wie eine Prostituierte (um mal das "gehobene" Wort zu verwenden): am helllichten Tag Lidschatten in knall-lila und auch das ist noch harmlos. Als sie vergangenes Wochenende wieder einmal bei uns war (es war draußen trotz April sehr kühl) hat sie sich in der Klamottenwahl mal wieder selbst übertroffen: weiße Fellstiefel, kurzer Jeansrock, knallenges pinkes Top und weiße Felljacke. Und die Haare rot gefärbt. Bisher war ihre Figur ja okay, sie war nicht superschlank, aber halt auch nicht dick oder so (bei einer Größe von 1,68m ein Gewicht von ca. 61-62kg). Schon früher hatte sie relativ viel Busen, gerade noch Cup C, aber mittlerweile kommt es mir vor, als ob der immer größer wird... das muss doch schon D sein und irgendwie ist das entschieden zu viel. Wie gesagt: das Top war wieder einmal hauteng... und sie ist auch am Bauch nicht dünn, man sieht schon total ein kleines Bäuchlein. Sogar unter einem sehr sehr engen Rollkragenpulli zeichnet sich dann eine leichte Wölbung des Bauches ab. Mein Mann sagt, offenbar findet sie es schön, ich soll sie einfach machen lassen. Klar, sie ist alt genug, aber muss das wirklich sein? Mir kommt es so vor, als ob sie gerade am Bauch/der Taille ziemlich zugenommen hat, was sie aber anscheinend wenig beeindruckt oder stört. Ich wollte zwar schon mal was sagen, aber irgendwie war es mir dann doch zu blöd.
Würdet ihr sie mal darauf ansprechen bzw. hinweisen?

Mehr lesen

7. April 2006 um 15:09

Sorry....
... aber was glaubst Du wer Du bist, dass Du einer erwachsenen Frau vorschreiben kannst, was sie zu tun hat. Es ist zwar Deine Tochter, aber in keinem Deiner Sätze konnte man ansatzweise eine Spur von Liebe erkennen! Nur negativ eingestellt!!!

Wie soll eien Frau mit 168 cm, großem Busen und 62 kg dick sein? Und wenn schon! Wenn sie glücklich ist, ist es das wichtigste!
Fellstiefel zu kurzen Röcken sin im Moment super-modern!!!
Aber sie soll sich so kleiden wie Du, oder?

Hast Du schon mal nachgedacht, dass sie Dich auf Grund Deiner Art und Weise provozieren will?
Wenn ich eine Mutter hätte wie Du, dann würde ich es machen.

Sorry, ich kann Dich nicht verstehen.


Pluster,
die gerade auch am helligten Tage auffallenden Lidschatten trägt und bei 162 cm die die 6 vorne nicht mehr stehen hat! Aber ich bin glücklich!!!

Gefällt mir
7. April 2006 um 17:44

Du erinnerst mich
an meine Mutter! Und von der halte ich mich im Moment sehr, sehr fern - eben, weil ich keine Lust habe, dass ständig jemand an mir herumnörgelt.
Ich bin 34, 1,67 groß und wog, als ich das letzte Mal bei meiner Mutter war, ca. 55 Kilo. Nun, ich trage keine knallengen Tops oder kurzen Röcke (Röcke müssen meine Knie schon bedecken, da ich halt dicke Beine habe), aber meine Mutter kritisiert an mir z.B. ärmellose Tops (in meinem Alter sollte man sich erwachsener kleiden), Jeans (in meinem Alter sollte man etwas Eleganteres tragen - Jeansjacken sind ja absolut das letzte), dass meine Kleidung zu billig ist (Was, bitte schön, ist an Markenkleidung billig?) - überhaupt, dass ich zu alt sei, um wie ein Teenager rumzulaufen. Ach ja, und schminken tue ich mich auch zu stark (ich schminke mich nicht stark, ich schminke mich normal), Absätze sind nicht gut für die Füße ...
Und soll ich dir was sagen: Von Zeit zu Zeit provoziere ich sie auch, nur um sie herauszufordern. Ich weiß, dass das Quatsch ist, schließlich bin ich erwachsen ... Und, wie oben schon geschrieben, ich halte sie auf Distanz.
Wenn du also ein gutes Verhältnis zu deiner Tochter willst, dann
1. akzeptiere, dass sie erwachsen ist
2. nörgle nicht an ihr herum.
Und wenn du keine Kommentare mehr von dir gibst, wird sie sich vielleicht auch ändern. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie dich nur provozieren will!

Liebe Grüße, Lilotschka

Gefällt mir
8. April 2006 um 22:33

???
Du möchtest deine Tochter perfekt haben....das geht aber nicht. Du möchtest das sie vorteilhaft aussieht, einen netten Mann findet und so lebt wie es sich für eine Frau mit fast 30 gehört, mit Kindern, haus, Hund.
Leider ist nicht jeder Mensch so eingestellt und so blöd das klingt, du mußt loslassen und sie ihren Weg alleine gehen lassen.
Hast du immer alles richtig gemacht? Hast du dich ausgelebt so wie du das wolltest? oder hast du dich eher in eine Schablone gepresst und entsprichst jetzt deiner und der Vorstellung deiner Umwelt? Bist du glücklich damit?
Ich schlage vor, denk nicht darüber nach wie deine Tochter sich anzieht, geh lieber öfter mit ihr bummeln. Das mache ich mit meiner Tochter auch und es macht unheimlichen Spaß. Wenn du Glück hast könnt ihr zusammen mal etwas anprobieren und evtl. findet sie dadurch einen anderen Stil.
So wie du sie beschreibst klingt deine Tochter wie Rebellion!

Gefällt mir
9. April 2006 um 9:49
In Antwort auf inga_12043072

???
Du möchtest deine Tochter perfekt haben....das geht aber nicht. Du möchtest das sie vorteilhaft aussieht, einen netten Mann findet und so lebt wie es sich für eine Frau mit fast 30 gehört, mit Kindern, haus, Hund.
Leider ist nicht jeder Mensch so eingestellt und so blöd das klingt, du mußt loslassen und sie ihren Weg alleine gehen lassen.
Hast du immer alles richtig gemacht? Hast du dich ausgelebt so wie du das wolltest? oder hast du dich eher in eine Schablone gepresst und entsprichst jetzt deiner und der Vorstellung deiner Umwelt? Bist du glücklich damit?
Ich schlage vor, denk nicht darüber nach wie deine Tochter sich anzieht, geh lieber öfter mit ihr bummeln. Das mache ich mit meiner Tochter auch und es macht unheimlichen Spaß. Wenn du Glück hast könnt ihr zusammen mal etwas anprobieren und evtl. findet sie dadurch einen anderen Stil.
So wie du sie beschreibst klingt deine Tochter wie Rebellion!

Hi
also mit 29 sollte deine Tochter schon wissen wie sie sich kleidet, sie muss sich sicher nicht kleiden wie eine biedere Ökotussi aber auch nciht wie ein 14 jähriges Girlie.

Ich würde ihr das schon mal sagen, und dass es dir auch total peinlich ist, ich bin auch 29 und meine mutter sagt mir auch wenn etwas nicht gut aussieht von der Kleidung her usw. klar kannst du ihr es nicht aufzwängen, aber so viel Hirn sollte sie schon selbst haben, vor allem wenn sie dick ist nicht so enge und kurze Sachen tragen, es gibt so schöne Mode auch für mollige, da sieht doch so ein kurzer Rock mit pinkem Top schon lächerlich aus

Gefällt mir
10. April 2006 um 12:55

Du suchst Unterstützung?
Sorry, aber von mir bekommst Du keine! Jedenfalls nicht in der Richtung, die Du Dir vorgestellt hast! Ich glaube, das Problem zwischen Dir und Deiner Tochter liegt tiefer, und mit ihrem Aussehen will sie Dich nur provozieren. (Es scheint ihr jedenfalls zu gelingen!)Warum, frage ich mich da. Zwischen Euch scheint mir einiges im Argen zu liegen. Vielleicht solltet ihr mal wirklich offen und vor allem wohlwollend und respektvoll miteinander reden! Meine Mutter hat auch früher gedacht, ich interessierte mich nicht für Jungs (dabei war ich zu der Zeit 15 und unsterblich verliebt!), aber ich hätte ihr es nicht ums Verrecken gesagt. Wollte keine Einmischung! Übrigens: Ich beneide Deine Tochter um ihren D-Cup, hätte ich so eine Größe, würde ich sie auch herzeigen! Du bist doch nicht etwa neidisch?
Vielleicht zieht sie sich irgendwann mal von alleine anders an, wenn Du sie nur so nimmst, wie sie ist, sie ist doch wirklich alt genug.
Liebe Grüße, Meerblau

Gefällt mir
10. April 2006 um 15:23

Ich finde es nicht gut,
dass du dich so ins Leben deiner Tochter reinhängst. Deine Meinung ist okay, aber die solltest du ihr nicht aufzwängen. Wenn meine Mom mir so etwas sagen würde, weiß ich ehrlich gesagt nicht, ob ich es dann nicht sogar zur Schure machen würde ... sie ist 29, kann daher selbst entscheiden wie sie rumläuft. Lass sie doch machen. Wer weiß, in ein paar Jahren vielleicht, wenn sie sich Bilder und Photos von damals anschaut, dann wird sie sich vielleicht auch an den Kopf fassen und sich fragen, wie sie nur so rumlaufen konnte, aber die Einsicht braucht sie eben selbst. Wenn sie es nicht so sieht, wie du, dann wird sie auch nix ändern. Sei ein wenig toleranter. Lass sie machen. Sonst endet das nur im Familienstreit. Viel Glück.

Gefällt mir
10. April 2006 um 15:26
In Antwort auf carmel_12869507

Du suchst Unterstützung?
Sorry, aber von mir bekommst Du keine! Jedenfalls nicht in der Richtung, die Du Dir vorgestellt hast! Ich glaube, das Problem zwischen Dir und Deiner Tochter liegt tiefer, und mit ihrem Aussehen will sie Dich nur provozieren. (Es scheint ihr jedenfalls zu gelingen!)Warum, frage ich mich da. Zwischen Euch scheint mir einiges im Argen zu liegen. Vielleicht solltet ihr mal wirklich offen und vor allem wohlwollend und respektvoll miteinander reden! Meine Mutter hat auch früher gedacht, ich interessierte mich nicht für Jungs (dabei war ich zu der Zeit 15 und unsterblich verliebt!), aber ich hätte ihr es nicht ums Verrecken gesagt. Wollte keine Einmischung! Übrigens: Ich beneide Deine Tochter um ihren D-Cup, hätte ich so eine Größe, würde ich sie auch herzeigen! Du bist doch nicht etwa neidisch?
Vielleicht zieht sie sich irgendwann mal von alleine anders an, wenn Du sie nur so nimmst, wie sie ist, sie ist doch wirklich alt genug.
Liebe Grüße, Meerblau

Haaaa
also hör mal, wie doof muss man sein um einer Mutter zu sagen ob sie auf ihre Tochter neidisch sei????? Ich finde auch eine so große Oberweite überhaupt nicht mehr schön und man sollte das nicht so betonen.. wirkt einfach nur billig bei solch große Tittis

Gefällt mir
10. April 2006 um 15:36
In Antwort auf sarika_11939145

Haaaa
also hör mal, wie doof muss man sein um einer Mutter zu sagen ob sie auf ihre Tochter neidisch sei????? Ich finde auch eine so große Oberweite überhaupt nicht mehr schön und man sollte das nicht so betonen.. wirkt einfach nur billig bei solch große Tittis

ALso:
Auch wenn es, wenn ich mir deinen Schreibstil betrachte, wahrscheinlich sinnlos ist, möchte ich dich darauf hinweisen, dass Neid in der Mutter - Tochter - Beziehung nichts neues ist und sehr häufig vorkommt!
Hinzu kommt noch, dass die Oberweite bzw die Frage ob es gut oder schlecht aussieht, nunmal wie so vieles Geschmacksache ist und somit steht es der Tochter frei, sich anzuziehen wie sie will und nicht wie die Mutter es gerne hätte. Mir persönlich würde der beschriebene kleidungsstil zwar auch nicht gefallen, aber das ist nunmal der Tochter zu überlassen.
Desweiteren halte ich es für ungeschickt jemanden als "doof" zu bezeichnen, wenn der eigene Schreibstil eher rudimentäre Ausdrucksfähigkeit vermittelt.

Gefällt mir
10. April 2006 um 18:26

Liebst du deine Tochter?
Wenn ja, dann liebst du sie so wie sie ist. Ob mit Bauch oder ohne, ob mit Fellstiefeln oder Pomps: Sie ist dein Kind! Sie ist erwachsen! Sie will geliebt werden und trotzdem ihr eigenes Ding machen. GOTT SEI DANK weiß ich das ich eine TOLLE Mama habe, die mich nicht nach dem Äußeren bewertet, mich bedingungslos liebt und NIEMALS über mich so ablästern würde, wie DU es hier über deine Tochter tust!!!!

Gefällt mir
10. April 2006 um 19:05
In Antwort auf jakub_12951013

ALso:
Auch wenn es, wenn ich mir deinen Schreibstil betrachte, wahrscheinlich sinnlos ist, möchte ich dich darauf hinweisen, dass Neid in der Mutter - Tochter - Beziehung nichts neues ist und sehr häufig vorkommt!
Hinzu kommt noch, dass die Oberweite bzw die Frage ob es gut oder schlecht aussieht, nunmal wie so vieles Geschmacksache ist und somit steht es der Tochter frei, sich anzuziehen wie sie will und nicht wie die Mutter es gerne hätte. Mir persönlich würde der beschriebene kleidungsstil zwar auch nicht gefallen, aber das ist nunmal der Tochter zu überlassen.
Desweiteren halte ich es für ungeschickt jemanden als "doof" zu bezeichnen, wenn der eigene Schreibstil eher rudimentäre Ausdrucksfähigkeit vermittelt.

Hpxlove usw
du laberst nur scheisse... ist voll krank wenn ne mutter auf ihre Tochter neidisch wäre... die Mutter hat voll REcht, wenn sie ihre Tochter auslacht.. wer zieht sich in dem alter so lächerlich an - selbst schuld, und so grosse Titten schön und gut, aber dann sollte man schon solche großen Euter verstecken und nicht noch präsentieren.

Und voll doof ist es wohl wenn jemand sagt die Mutter sei auf die Tochter neidisch lautlach...

Dein schreibstil ist übrigens nur hohl, oh mann Alter...

Gefällt mir
10. April 2006 um 22:39

Ja...
...ich würde es ihr sagen, dass es ihr nicht steht.
Vielleicht weiß sie auch nicht, wie man sich anzieht. Nicht jeder hat Geschmack.
Macht doch mal gemeinsam eine Farb- und Stilberatung. So ein schönes Mutter-Tochter-Event!

Gefällt mir
11. April 2006 um 10:02
In Antwort auf sarika_11939145

Hpxlove usw
du laberst nur scheisse... ist voll krank wenn ne mutter auf ihre Tochter neidisch wäre... die Mutter hat voll REcht, wenn sie ihre Tochter auslacht.. wer zieht sich in dem alter so lächerlich an - selbst schuld, und so grosse Titten schön und gut, aber dann sollte man schon solche großen Euter verstecken und nicht noch präsentieren.

Und voll doof ist es wohl wenn jemand sagt die Mutter sei auf die Tochter neidisch lautlach...

Dein schreibstil ist übrigens nur hohl, oh mann Alter...

Du magst
meinen Schreibstil für "hohl" erachten, jedoch ist deine Wortwahl
"du laberst nur scheisse... ist voll krank " nur im Ghetto hochangesehen. Wes Geistes Kind du bist zeigen auch die schönen Bezeichnungen "Titten" und "Euter".
Ich denke, die meisten Menschen, die hier um eine Meinung oder einen Rat fragen, werden deine Äußerungen schon alleine durch dein Niveau als "nicht hilfreich" bewerten.
Aber was soll es, die Welt braucht auch Ungebildete wie dich.

1 LikesGefällt mir
11. April 2006 um 11:16
In Antwort auf jakub_12951013

Du magst
meinen Schreibstil für "hohl" erachten, jedoch ist deine Wortwahl
"du laberst nur scheisse... ist voll krank " nur im Ghetto hochangesehen. Wes Geistes Kind du bist zeigen auch die schönen Bezeichnungen "Titten" und "Euter".
Ich denke, die meisten Menschen, die hier um eine Meinung oder einen Rat fragen, werden deine Äußerungen schon alleine durch dein Niveau als "nicht hilfreich" bewerten.
Aber was soll es, die Welt braucht auch Ungebildete wie dich.

Ach du übermensch
ja klar, muss jeder so hohl sein wie du , schön dass es solche ungebildete Tussen wie dich gibt..... bye

Gefällt mir
11. April 2006 um 11:17
In Antwort auf sarika_11939145

Ach du übermensch
ja klar, muss jeder so hohl sein wie du , schön dass es solche ungebildete Tussen wie dich gibt..... bye

Oder
falls du ein kerl bist, dann ists noch schlimmer zum glück gibts gebildetere Typen sers

Gefällt mir
11. April 2006 um 12:03
In Antwort auf sarika_11939145

Oder
falls du ein kerl bist, dann ists noch schlimmer zum glück gibts gebildetere Typen sers

Es ist amüsant
zu sehen, dass selbst deine kurzen Beiträge deine mangelnde Bildung zeigen. Wenn ich mir dann noch ein paar andere Threads ansehe, stelle ich fest, dass wohl die meisten deine bisherige intellektuelle Leistung als niveaulos bezeichnen.


Gefällt mir
11. April 2006 um 17:43
In Antwort auf sarika_11939145

Oder
falls du ein kerl bist, dann ists noch schlimmer zum glück gibts gebildetere Typen sers

Soll ich mich totlachen oder was?
Als ob du jemals einen gebildeten Kerl auch nur zu Gesicht bekommen hättest. Geh deinen Hauptschulabschluß nachmachen, damit wird dein leeres Hirn ersteinmal so lange beschäftigt sein, das deine Langeweile verflogen ist und du uns hier nicht mehr nervst. Schade das du selber nicht mehr merkst wie saudumm du schon allein argumentierst, z.B in dem du jeden Spruch einfach umdrehst... Du musst im Leben echt verloren habe. ich wette du bist gleichermaßen dumm und hässlich.

Gefällt mir
11. April 2006 um 17:59
In Antwort auf vivien_11915847

Soll ich mich totlachen oder was?
Als ob du jemals einen gebildeten Kerl auch nur zu Gesicht bekommen hättest. Geh deinen Hauptschulabschluß nachmachen, damit wird dein leeres Hirn ersteinmal so lange beschäftigt sein, das deine Langeweile verflogen ist und du uns hier nicht mehr nervst. Schade das du selber nicht mehr merkst wie saudumm du schon allein argumentierst, z.B in dem du jeden Spruch einfach umdrehst... Du musst im Leben echt verloren habe. ich wette du bist gleichermaßen dumm und hässlich.

Mein Freund
hat sogar Medizin studiert
Er ist grad auf einer Fortbildung in den USA. Warst du da schon mal? Oder weißt du überhaupt, wo das ist?

Du bist bestimmt dumm und häßlich, sonst würdest du dich nicht so aufregen. Glaubst wohl nicht, dass ich hübsch bin!

Ach ja, ich hab sogar Abitur, du bestimmt nicht, du lebst bestimmt von Hartz4. Aber welche wie dich muss es ja auch geben.

Gefällt mir
11. April 2006 um 21:15
In Antwort auf mavie_12184845

Mein Freund
hat sogar Medizin studiert
Er ist grad auf einer Fortbildung in den USA. Warst du da schon mal? Oder weißt du überhaupt, wo das ist?

Du bist bestimmt dumm und häßlich, sonst würdest du dich nicht so aufregen. Glaubst wohl nicht, dass ich hübsch bin!

Ach ja, ich hab sogar Abitur, du bestimmt nicht, du lebst bestimmt von Hartz4. Aber welche wie dich muss es ja auch geben.

...und wieder die gleiche Laia... du "rechtfertigst dich" und gibst das argument stumpf zurück, ...
ohne einmal selbst nachdenken zu können. Wenn du schon beleidigen willst, dann sei wenigstens kreativ. Wenn du mir stumpf alles nachplapperst macht dich das nur noch viel lächerlicher und auf dem Abi gibt es solche Leute wie dich nicht! Dort gibt es Ökos, Linke, manchmal echte Freaks, aber die Diskussionen sind wesentlich gehobener. Es ist nicht mal ein Spruch: Ich bin mir sicher das du lügst, weil ich Abiturietin bin und die Diskussionen von dort kenne. Dort würdest du nicht weit kommen, mit deiner Art der Argumentation und was ein Arzt von dir wollen könnte ist mir auch mehr als Schleierhaft.

Gefällt mir
12. April 2006 um 8:23
In Antwort auf mavie_12184845

Mein Freund
hat sogar Medizin studiert
Er ist grad auf einer Fortbildung in den USA. Warst du da schon mal? Oder weißt du überhaupt, wo das ist?

Du bist bestimmt dumm und häßlich, sonst würdest du dich nicht so aufregen. Glaubst wohl nicht, dass ich hübsch bin!

Ach ja, ich hab sogar Abitur, du bestimmt nicht, du lebst bestimmt von Hartz4. Aber welche wie dich muss es ja auch geben.

*laaaaachfet* oder doch lieber *heul* ???
Sorry, aber das und das, was Du vorher hier schon los gelassen hast, setzt allem die Krone auf.
Entweder bist Du ein Fake udn beömmelst Dich, dass auf Deine Threads noch Antworten kommen, oder Du hast einen IQ von 3, wobei ein totes ... 7 hat!!!


Aus dem Phychologie-Forum:
"Entschuldigung an alle!"
Gesendet von bineineblonbine am 11 April um 11:54


Hallo,
ich möchte mich für meine gemeinen Sprüche entschuldigen.

Ich bin zur Zeit total frustriert, mein Freund ist noch bis Freitag beruflich unterwegs, daher hatte ich schon seit drei Wochen keinen Sex mehr mit ihm (abgesehen von meinen Fickfreunden).
Und mit meiner neuen HV komme ich auch nicht voran. Mein Freund hasst Haarverlängerungen und meine ganzen Freunde und Verwandten auch. Ich stehe also ziemlich alleine da.
Außerdem wohne ich auf einem kleinen Dorf in Franken, da ist außer dem Kuh-Muh nix los.
Kinder hab ich übrigens keine, die würden mir ja meine Figur versauen, die eh nicht so toll ist. Ich habe einen fetten Ar$ch, leider können das selbst die 450Euro teuren Rock and Republic Jeans nicht wegmogeln.
Und weil ich dauernd so gefrustet bin, (mein neuer Laptop funzt nicht mehr) stifte ich Unruhe hier im Forum. Ganz gerne bei Mode, Haare, Liebe oder bei Psychologie.

So, ich geh mir jetzt n $chweinshaxn und n Weizn reinziehn, die Kalorien brauche ich jetzt!
Ciao,
X-tina

Gefällt mir
12. April 2006 um 9:00
In Antwort auf vivien_11915847

...und wieder die gleiche Laia... du "rechtfertigst dich" und gibst das argument stumpf zurück, ...
ohne einmal selbst nachdenken zu können. Wenn du schon beleidigen willst, dann sei wenigstens kreativ. Wenn du mir stumpf alles nachplapperst macht dich das nur noch viel lächerlicher und auf dem Abi gibt es solche Leute wie dich nicht! Dort gibt es Ökos, Linke, manchmal echte Freaks, aber die Diskussionen sind wesentlich gehobener. Es ist nicht mal ein Spruch: Ich bin mir sicher das du lügst, weil ich Abiturietin bin und die Diskussionen von dort kenne. Dort würdest du nicht weit kommen, mit deiner Art der Argumentation und was ein Arzt von dir wollen könnte ist mir auch mehr als Schleierhaft.

Pfff
Auf die Ökos Linken und Freaks hab ich eh gepfiffen in der SChule! Wer ist schon gern mit so welchen zusammen! Meine Freundinnen haben sich genauso wie ich für Mode, Discos und gutaussehende Typen interessiert.
Tja, und dann seh ich auch ziemlich gut aus, deshalb hab ich auch nen geilen Freund. Ich kann mir die Männer aussuchen, die stehen schon Schlange bei mir.
Dein Freund ist sicher nicht gutaussehend, wenn du überhaupt einen hast. Bist bestimmt zu fett oder so, sonst müsstest du hier nicht deinen Frust ablassen, Kleine!

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:16
In Antwort auf alanis_12681975

*laaaaachfet* oder doch lieber *heul* ???
Sorry, aber das und das, was Du vorher hier schon los gelassen hast, setzt allem die Krone auf.
Entweder bist Du ein Fake udn beömmelst Dich, dass auf Deine Threads noch Antworten kommen, oder Du hast einen IQ von 3, wobei ein totes ... 7 hat!!!


Aus dem Phychologie-Forum:
"Entschuldigung an alle!"
Gesendet von bineineblonbine am 11 April um 11:54


Hallo,
ich möchte mich für meine gemeinen Sprüche entschuldigen.

Ich bin zur Zeit total frustriert, mein Freund ist noch bis Freitag beruflich unterwegs, daher hatte ich schon seit drei Wochen keinen Sex mehr mit ihm (abgesehen von meinen Fickfreunden).
Und mit meiner neuen HV komme ich auch nicht voran. Mein Freund hasst Haarverlängerungen und meine ganzen Freunde und Verwandten auch. Ich stehe also ziemlich alleine da.
Außerdem wohne ich auf einem kleinen Dorf in Franken, da ist außer dem Kuh-Muh nix los.
Kinder hab ich übrigens keine, die würden mir ja meine Figur versauen, die eh nicht so toll ist. Ich habe einen fetten Ar$ch, leider können das selbst die 450Euro teuren Rock and Republic Jeans nicht wegmogeln.
Und weil ich dauernd so gefrustet bin, (mein neuer Laptop funzt nicht mehr) stifte ich Unruhe hier im Forum. Ganz gerne bei Mode, Haare, Liebe oder bei Psychologie.

So, ich geh mir jetzt n $chweinshaxn und n Weizn reinziehn, die Kalorien brauche ich jetzt!
Ciao,
X-tina

Fake
liebes fräulein Sabe, Anzeige folgt,

Webmaster und Redaktion sind bereits eingeschalten...

ist doch hier kein Spielzplat für Fakes und psychisch kranke Kinder...

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:31
In Antwort auf alanis_12681975

*laaaaachfet* oder doch lieber *heul* ???
Sorry, aber das und das, was Du vorher hier schon los gelassen hast, setzt allem die Krone auf.
Entweder bist Du ein Fake udn beömmelst Dich, dass auf Deine Threads noch Antworten kommen, oder Du hast einen IQ von 3, wobei ein totes ... 7 hat!!!


Aus dem Phychologie-Forum:
"Entschuldigung an alle!"
Gesendet von bineineblonbine am 11 April um 11:54


Hallo,
ich möchte mich für meine gemeinen Sprüche entschuldigen.

Ich bin zur Zeit total frustriert, mein Freund ist noch bis Freitag beruflich unterwegs, daher hatte ich schon seit drei Wochen keinen Sex mehr mit ihm (abgesehen von meinen Fickfreunden).
Und mit meiner neuen HV komme ich auch nicht voran. Mein Freund hasst Haarverlängerungen und meine ganzen Freunde und Verwandten auch. Ich stehe also ziemlich alleine da.
Außerdem wohne ich auf einem kleinen Dorf in Franken, da ist außer dem Kuh-Muh nix los.
Kinder hab ich übrigens keine, die würden mir ja meine Figur versauen, die eh nicht so toll ist. Ich habe einen fetten Ar$ch, leider können das selbst die 450Euro teuren Rock and Republic Jeans nicht wegmogeln.
Und weil ich dauernd so gefrustet bin, (mein neuer Laptop funzt nicht mehr) stifte ich Unruhe hier im Forum. Ganz gerne bei Mode, Haare, Liebe oder bei Psychologie.

So, ich geh mir jetzt n $chweinshaxn und n Weizn reinziehn, die Kalorien brauche ich jetzt!
Ciao,
X-tina

@dynasbaby & @Pluster:
Lasst die dumme Biene doch schreiben, es ist sowieso zwecklos mit jemandem zu "reden", dessen IQ/Bildung erkennbar unter dem Durchschnitt der Bevölkerung liegt.
Die von ihr bevorzugte Wortwahl, ihre kurzen und meist nur gespiegelten "Argumente" sowie ihre Unfähigkeit ihre eigene Lächerlichkeit wahr zu nehmen, sprechen doch für sich.
Ihre Beiträge zu allen möglichen Themen arten regelmässig in von Vulgärsprache durchzogene Minidiskussionen mit einzelnen aus und tuen selten etwas zur Sache.
Es ist schade, dass es in allen Foren immer solche niveaulosen Störenfriede geben muss, die einen freundlichen und niveauvollen Ausstausch erschweren, aber so ist es ja auch im "realen" Leben:
Ein dummer "Besoffski" sitzt doch immer an der Theke und nervt rumm. Das einzige was hilft ist sie zu ignorieren, denn wir alle können diesen selbstverblendeten Jammergestalten nicht helfen.

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:35
In Antwort auf jakub_12951013

@dynasbaby & @Pluster:
Lasst die dumme Biene doch schreiben, es ist sowieso zwecklos mit jemandem zu "reden", dessen IQ/Bildung erkennbar unter dem Durchschnitt der Bevölkerung liegt.
Die von ihr bevorzugte Wortwahl, ihre kurzen und meist nur gespiegelten "Argumente" sowie ihre Unfähigkeit ihre eigene Lächerlichkeit wahr zu nehmen, sprechen doch für sich.
Ihre Beiträge zu allen möglichen Themen arten regelmässig in von Vulgärsprache durchzogene Minidiskussionen mit einzelnen aus und tuen selten etwas zur Sache.
Es ist schade, dass es in allen Foren immer solche niveaulosen Störenfriede geben muss, die einen freundlichen und niveauvollen Ausstausch erschweren, aber so ist es ja auch im "realen" Leben:
Ein dummer "Besoffski" sitzt doch immer an der Theke und nervt rumm. Das einzige was hilft ist sie zu ignorieren, denn wir alle können diesen selbstverblendeten Jammergestalten nicht helfen.

Fake
hey das sind doch viele fakes, die machen sich lustig über euch und ihr antwortet, einfach ignorieren sonst seid ihr auf dem gleichen niveau.

übrigens ist mir aufgefallen dass diese bineineblondine und bineineblonbine zwei fakes sind... das ist doch eine gruppe kinder die unruhe stiften sollte man mal dem webmaster mitteilen finde ich

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:35
In Antwort auf mavie_12184845

Pfff
Auf die Ökos Linken und Freaks hab ich eh gepfiffen in der SChule! Wer ist schon gern mit so welchen zusammen! Meine Freundinnen haben sich genauso wie ich für Mode, Discos und gutaussehende Typen interessiert.
Tja, und dann seh ich auch ziemlich gut aus, deshalb hab ich auch nen geilen Freund. Ich kann mir die Männer aussuchen, die stehen schon Schlange bei mir.
Dein Freund ist sicher nicht gutaussehend, wenn du überhaupt einen hast. Bist bestimmt zu fett oder so, sonst müsstest du hier nicht deinen Frust ablassen, Kleine!

Ich seh schon: Du weißt worum es im Leben geht...
Weltfrieden? "Pfff"- es geht um Mode, Discos und Typen.... Herzlichen Glückwunsch zu deiner armseeligen Existenz! Im Prinzip muss ich nichts mehr sagen. Wir wissen beide, das dein Leben anders ist, als du es hier hinstellst. Mit deiner Ausdrucksweise und billigen Art der Argumentation wärst du auf dem Abi in der 11 aussortiert worden... Sorry- aber man merkt sofort das du nie eine weiterbildene Schule besucht hast. Aber wie war das? Welche wie dich muss es ja auch geben .... ? Ich habe mal gehört, das man mit niedrigem Bildungastand eine Weiterbildung als Kosmetikerin machen kann. Geh doch mal zu deinem Sachbearbeiter im Arbeitsamt und erkundige dich! Da passt du wirklich toll rein und falls ein Kunde es wagen sollte über ernsthafte Themen reden zu wollen, die du mal wieder nicht verstehst, kannst du ihn ja genauso beleidigen, wie alle anderen Leute hier im Thread. Ein Hoch auf dein beschränktes, kleines, dummes- aber dafür sorgenfreies Leben!!!
Ich hoffe man sieht sich nicht wieder!

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:36

Pluster
lass doch, es sind schließlich Ferien ... die kinder haben nichts zu tun bei schlechtem Wetter

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:42
In Antwort auf jakub_12951013

@dynasbaby & @Pluster:
Lasst die dumme Biene doch schreiben, es ist sowieso zwecklos mit jemandem zu "reden", dessen IQ/Bildung erkennbar unter dem Durchschnitt der Bevölkerung liegt.
Die von ihr bevorzugte Wortwahl, ihre kurzen und meist nur gespiegelten "Argumente" sowie ihre Unfähigkeit ihre eigene Lächerlichkeit wahr zu nehmen, sprechen doch für sich.
Ihre Beiträge zu allen möglichen Themen arten regelmässig in von Vulgärsprache durchzogene Minidiskussionen mit einzelnen aus und tuen selten etwas zur Sache.
Es ist schade, dass es in allen Foren immer solche niveaulosen Störenfriede geben muss, die einen freundlichen und niveauvollen Ausstausch erschweren, aber so ist es ja auch im "realen" Leben:
Ein dummer "Besoffski" sitzt doch immer an der Theke und nervt rumm. Das einzige was hilft ist sie zu ignorieren, denn wir alle können diesen selbstverblendeten Jammergestalten nicht helfen.

@hplovecraft
Ja warscheinlich hast du Recht. Vorallem wird ja auch beim lesen klar, das unser Blondchen die Argumente überhaupt nicht versteht. Bestes Beispiel: Gespiegelte Argumente. Ich habe mich erbarmt ihr einen letzten Beitrag zu schicken, mit wohlwollenden Vorschlägen zu ihrem Berufsleben. Ab jetzt werde ich Dummchen auch ignorieren...
Lg

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:45
In Antwort auf vivien_11915847

@hplovecraft
Ja warscheinlich hast du Recht. Vorallem wird ja auch beim lesen klar, das unser Blondchen die Argumente überhaupt nicht versteht. Bestes Beispiel: Gespiegelte Argumente. Ich habe mich erbarmt ihr einen letzten Beitrag zu schicken, mit wohlwollenden Vorschlägen zu ihrem Berufsleben. Ab jetzt werde ich Dummchen auch ignorieren...
Lg

Genau
einfach ignorieren , denn darauf zu antworten ist ja nur gefundenes fressen für diese unterbelichteten

Gefällt mir
12. April 2006 um 10:54
In Antwort auf lilias_12279978

Pluster
lass doch, es sind schließlich Ferien ... die kinder haben nichts zu tun bei schlechtem Wetter

Auch wieder wahr.....
... außerdem müssten wir aufhören auf sowas zu reagieren!!!

Gefällt mir
13. April 2006 um 10:51
In Antwort auf sarika_11939145

Hpxlove usw
du laberst nur scheisse... ist voll krank wenn ne mutter auf ihre Tochter neidisch wäre... die Mutter hat voll REcht, wenn sie ihre Tochter auslacht.. wer zieht sich in dem alter so lächerlich an - selbst schuld, und so grosse Titten schön und gut, aber dann sollte man schon solche großen Euter verstecken und nicht noch präsentieren.

Und voll doof ist es wohl wenn jemand sagt die Mutter sei auf die Tochter neidisch lautlach...

Dein schreibstil ist übrigens nur hohl, oh mann Alter...

HPXLOVE
GROSSE EUTER: so eine ausdrucksweise ist nur nivoulos! hab selbst 80 d und da findet man solche ausdrücke nur primitiv!!!

Gefällt mir
13. April 2006 um 11:42

Gut,
ich kann verstehen, wenn du dir wünschst, sie würde sich was augenfreundlicher anziehen. Kannst du aber nicht ändern, es ist ihr geld, ihr leben, ihr geschmack. Aber findest du ernsthaft, du hättest ein Bewertungsrecht was ihre Figur angeht? Nur weil es sich um deine Tochter handelt, heißt das noch lange nicht, dass du das recht hast, unhöflich zu werden. Und zu sagen, deine Brüste sind zu groß und deine Taille zu dick würdest du bestimmt nicht bei personen außerhalb deiner Familie bringen..warum wohl? Es gibt viele Frauen mit CupD, da kommst du daher und maßt dir an, zu sagen, das sei einfach zu viel?! Was sollen sie dann machen, sich operieren lassen, hungern oder ekszessiven Sport, nur weil das dein ästhetisches Empfinden stört? Wie kommst du eigentlich auf die Idee, deine Meinung wäre gefragt? Das einzige was du erreichst, wäre dass du deine Tochter verletzt. Geht es hier darum, was die Leute von DIR denken (und welches Licht deine Tochter auf dich wirft) oder ob deine Tochter glücklich ist???

Gefällt mir
13. April 2006 um 13:16

Kunmöglicher kleiderungstil
Hi,
ich selber bin zwar erst 18 habe aber eine schwester ,welche auch 29 ist und ich sie in deinem Text wiedererkenne.
Meine Mutter hat sich auch immer über sie aufgeregt und sie drauf angesprochen.
Mittlerweile akzeptiert sie sie.
Man sollte denke ich auch nicht darüber meckern sondern vielleicht nachdenken warum sie diese aufmerksamkeit brauch.
Bei meiner schwester liegt es an mangelndem selbstbewusstsein.
Hört sich komisch ,weil man ja immer denkt sie zieht sich auffällig an,da muss man doch selbstbewusst für sein.
Ansonsten sollte man das akzeptieren und wenn es einem so peinlich ist,
solltest du sie vielleicht bitten in der öffentlichkeit etwas dezenter rumzulaufen(also wenn du dich mit ihr zb cafe triffst) oder keinen allzu großen ausschnitt tragen.was auch immer.
Aber jeder ist nun mal wie er ist!

Gefällt mir
13. April 2006 um 23:12

Umbedingt
du als mutter bist die einzige die sofort ihr dass sagen soll, aber ohne sie zu beleidigen.sag es ihr so lieb wie möglich.und schlag vor bald zusammen schoppen zu gehen

Gefällt mir
15. April 2006 um 17:04

Meine tochter zieht sich unmöglich an
Hallo, mein Name ist Eva und ich habe soeben deinen Beitrag gelesen. Warum stört dich die Kleidung deiner Tochter? Muß man mit 29 Jahren Kleidung tragen wie die meisten in diesem Altet auch? Ich finde, deine Tochter hat sehr viel Selbstvertrauen, weil sie eben nicht so ist wie die Anderen. Ich bin 49 Jahre alt und habe ebenfalls eine Tochter in diesem Alter. Sie kleidet sich auch nicht nach meinem Geschmack, aber mir ist doch 1000mal mehr wert, daß wir uns verstehen und miteinander reden können. Kleidung spielt doch nur eine untergeordnete Rolle. Außerdem modern ist alles was gefällt. Ich ziehe auch gerne gewagte Klamotten an und es ist mir egal wie alt ich bin bzw. ob es anderen gefällt. Wer keine größeren Probleme hat als Kleidung die einem nicht steht bzw. gefällt ist ein sehr glücklicher Mensch.
Also mach dir keine Gedanken darüber und akzeptiere deine Tochter so wie sie ist. Ansprechen würde ich sie auf keinen Fall es würde sicherlich nur einen Keil zwischen Mutter-Tochter Beziehung bringen. Oder deine Tochte würde sich zurückziehen. Sind Klamotten das WERT?

Gefällt mir
20. April 2006 um 15:14

Warum regen sich alle so auf
wenn es nun mal so ist das der kleidungsstil ihrer tochter nicht ihrem entspricht wo liegt das problem ihr das mitzuteilen.
also ich bin 17 und fände es eher komiscg wenn meine mutter vorher überlegen würde ob sie mich auf meine klamotten anspricht.

das verstehe ich unter einer funktionierenden mutter-tochter beziehung,was zwischen einem steht ansprechen,und viell vorsichtig formulieren.
du musst sie ja nicht gleich kritisieren und sagen wie geschmacklos ihr erscheinungsbild sei.

versuch sie nicht zwanghaft zu ändern aber sprich es doch an,reden lässt sich immer.

und ich bin viell nicht konservativ aber wenn man 29 ist finde ich sollte man in der freizeit nicht mit fellstiefeln minirock und pinkem top rumlaufen.
das wirkt mit 18 auch komisch.

so

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook