Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Meine Schwester

Meine Schwester

15. Oktober 2014 um 21:59

Ich hoffe ich finde hier Hilfe
Ich habe keine Ahnung was ich tun soll
Meine Schwester hat sich vor Jahren mit Ihrer besten Kindheitsfreundin verkracht, als das geschah hab ich bereits nicht mehr zu Hause gewohnt. Diese Freundin wohnte nur 2 Häuser weiter und wir Nachbarskinder hatten uns alle sehr gemocht. Nun sind wir erwachsen, wohnen alle an einem anderen Ort. Wie gesagt, meine Schwester hat sich sehr verkracht mit ihrer damaligen besten Freundin. Details wurden mir nie genannt! Vor einiger Zeit war ich mal bei dieser ehemaligen Nachbarin weil ich von Ihr eingeladen wurde um Ihr neues Haus zu besichtigen. Wir hatten es richtig lustig, viel von früher erzählt und einfach einen schönen Morgen gehabt. Meine Schwester hat das mitbekommen, ich hab mal was bei unseren Eltern davon erzählt. Seither lässt mich meine Schwester nicht mehr in Ruhe. Ruft mich an, beschimpft mich, schreibt mir böse sms und überprüft mich wo sie kann... Das alles macht mich so feritg und alles NUR wegen einem Besuch Ich fragte sie nach dem Grund ihres Verhaltens, sie sagt ihn mir nicht, macht einfach nur weiter... Ich antworte nicht, ich äussere mich nicht auf ihre Angriffe... die sind einfach nur boshaft und hasserfüllt. Was soll ich tun?

Mehr lesen

16. Oktober 2014 um 3:47

Nun..
ich würde sagen, du solltest deine Schwester direkt fragen, WAS damals geschehen ist. Denn es macht den Anschein als würde sie sich ja wünschen, dass du den Kontakt nicht weiter verfolgst.. Entweder hat dies massive Gründe oder deine Schwester ist sehr Nachtragend... sollte es so sein, dass sie einfach nur Nachtragend ist, würde ich dir empehlen ihr deutlich zu sagen, dass sie nun erwachsen ist und sich auch so verhalten soll..
Die Gründe weshalb ich dir diesen Rat gebe, ist folgender:
Am Anfang hat mein Freund seine Ex öfter mal gesehen, da waren beide noch Jugendlich (16) und ich war unglaublich eifersüchtig. Er hat mir klar gemacht, dass man sich auf erwachsener Ebene verhalten soll. Und mittlerweile sehe ich das genauso. Ich muss niemandem lieben, aber sich reif verhalten.. dass ist schon wünschenswert.
Und zum Umgang mit deiner Schwester: Außer sie darauf anzusprechen, lass dich nicht auf Beschimpfungen etc ein.. ich meine.. fluche nicht zurück und schreie nicht zurück...
Ich denke Reife und Klarheit sind bei diesem Thema sehr wichtig..
Hoffe ich konnte dir irgendwie weiter helfen..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Panikattacke während Alkoholgenuss
Von: tessaalii1
neu
14. Oktober 2014 um 21:45

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen