Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Meine Geschichte

Meine Geschichte

27. Oktober 2008 um 16:40

Ich habe hier viele Geschichte gelesen, die mir wirklich Leid tuen, ich werde jetzt auch meine Geschichte erzählen, auch wenn die ganze Sache erst 2 Jahre her ist, bin ich schon ganz gut drüber hinweg, schließlich war ich es auch teilweise selbst Schuld...

Alles spielte sich ab als ich 13 war, ich übernachtete ein Wochenende bei einer Freundin. Ich schlief oft bei ihr, also waren meine Eltern auch einverstanden. Ich erzählte ihnen aber nicht, dass die Eltern meiner Freundin nicht da waren.

Meine Freundin & ich waren damals ziemlich reif. Wir kleideten und aufreizend und tranken auch alk & rauchten auch gelegentlich. Wir gingen zusammen auf eine Party und tranken auch eine Menge. Mir war jeden Falls schon total schlecht.

Den Teil der jetzt kommt, weiß ich nicht mehr, ich weiß nur noch dass mich der Bruder von meiner Freundin ins Bett getragen hatte, er hat mich auch nicht angefasst oder irgendwas gesagt. Er hat mich ins Bett gelegt & zugedeckt. Dann ist er rausgegangen.

Ich habe dann ein wenig geschlafen, als ich aufwachte war es aber noch dunkel. ICh habe das meiste gar nicht realisiert. Ich sah nur den Bruder meiner Freundin über mir, nackt & er war gerade dabei mein Oberteil auszuziehen. Ich konnte mich nicht wehren (er war schon 19) & dann steckte er seine Hand in meine Hose. Eigentlich wollte ich das ganze nicht, aber ich habe nichts gesagt. Als mir zum ersten Mal der Gedanke kam zu schrein, war er auch schon in mir drin. Ich verstummte und fing an zu weinen. Mehr weiß ich nichjt mehr...

dieser Junge läuft mir leider noch oft über den Weg, doch ich empfinde keinen Ekel, ich liebe ihn auch nicht. Ich weiß nicht was mit mir los ist, aber ich wünschte ich könnte alles vergessen...vielleicht könnt ihr mir helfen, wie ich es vergessen kann?

Ich bin jetzt 15 und habe seit 1,5 Jahren einen festen Freund, anfangs habe ich ihn oft zurückgestoßen, aber mittlerweile schlafe ich auch mit ihm, er kennt meine Geschichte & ist mir nicht böse wenn ich nein sage, dafür bin ich ihm sehr dankbar.


Liebe Grüße und danke für eure Hilfe

Mehr lesen

6. Dezember 2008 um 15:20

Tja...
das ist ne schlimme geschichte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook