Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Meine ELtern geben mir das Gefühl dick und hässlich zu sein

Meine ELtern geben mir das Gefühl dick und hässlich zu sein

21. Dezember 2013 um 13:50

ich habe Anfang des Jahres 10kg in kürzester Zeit abgenommen ich lag dann im aller letzten Bereich des BMI normal Gewichts vor dem Untergewicht ...also 1kg weniger und ich hätte zum leichten Untergewicht laut BMI gehört.
Bei mir ist dann irgendwann eine Sicherung durchgebrannt und ich hab in kürzester Zeit so viel zugenommen dass ich im obersten Bereich des Normalgewichts lag aber noch nicht drüber Jojo Effekt (ich wog 10kg mehr als vor meiner Gewichtsabnahmen)...mittlerwei le hab ich wieder 6kg abgenommen, weil es wohl nichts schlimmeres gibt als zu wissen wieder dick zu sein nachdem man weiß wie toll es sich angefühlt hat dünn zu sein. Seit ich nicht mehr dünn bin bekomm ich auch keine Komplimente mehr für nichts an mir.

Meine Mutter und mein Papa haben mir während der Zeit als ich stark zugenommen habe nie direkt gesagt das sie finden dass ich zu dick bin/werde...aber mal mehr mal weniger versteckt haben sie irgendwie ziemlich oft darauf hin gedeutet (nicht nett) dass ich es sei....was ich sooo schrecklich finde und es mir einfach nur verdammt weh tut. Ich bin ein sehr ruhiger und schüchterner Mensch und rede nie mit jemandem über meine Gefühle sondern klär das eigentlich schon immer mit mir selbst ....ich mach mir auch sehr viele Gedanken darüber was andere von mir halten gerade darum ist für mich das alles auch so schlimm....weil ich einfach ständig glaube das andere denken könnten "wow scheiße wie viel hat die den zugenommen und wie sieht die jetzt eigentlich aus?!" .....eigentlich weiß ich schon dass ich nie hässlich war/bin aber ich fühle mich einfach so und es wird immer schlimmer .... darum versteck ich mich eigentlich wenn ich nicht gerade in der Schule bin in meinem Zimmer.

Alle in meiner Familie haben eine top Figur bis auf meine Papa der ist etwas dicker aber gerade er hat wenn wir im TV etwas anschauen immer etwas an der Figur der Leute (im TV) auszusetzen sogar an den Mädels bei Germanys next Topmodel (ich schau die Sendung immer)...und das sind wirklich wirklich schlanke Mädels ...und von meinem dad kommt dann so ein Spruch wie "die hat aber feste Stampfer (Beine)" ......und ich sitz mit offenem Mund daneben und frag mich einfach nur "was soll ich dann bitte sein?!" ...bin ich den Augen meines Vaters ein Elefant?!


Ich weiß dass ihr mir hier jetzt auch nicht großartig weiter helfen könnt aber habt ihr vielleicht ähnliche Erfahrungen mit Eltern, Verwandten, Freuden, Bekannten gemacht?

Mehr lesen

12. Januar 2014 um 11:10


Warum ist dir das so wichtig? Seit wann muss man denn "dünn" sein um auch schön zu sein? Diese Serien wie Gnt machen einen doch nur noch verrückter mit diesem Schlankheitswahnsinn
Kann ich verstehen, ich gehöre auch zu der Sorte Mensch, die das meiste mit sich selbst klärt, aber das mit den Sprüchen von deiner Familie muss einfach nicht sein, es ist deine Familie kläre sie doch darüber auf das dich das verletzt? Ich gebe dir einen Rat, dir sollte die Meinung von anderen nicht so wichtig sein, als erstes zählt doch das DU dich wohlfühlst und dich nicht veränderst nur weil andere dies oder jenes nicht "schön" finden.
Schönheit liegt doch im Auge des betrachters, außerdem gibt es manchmal so viel neid das man andere fertig macht, nur weil die Person das hat was man nicht hat...
Steh zu dir selber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2014 um 0:11

2 Dinge
1.) Arbeite an deiner Selbstliebe (du fühlst dich besser und Kommentare von anderen verletzen dich nicht mehr so). Gibt mehrere Varianten dafür (von professionellem Therapeut bis Selbsthilfe) Such mal hier im Forum da findest du einiges. Ich persönlich find zb von Kristin neff Selbstmitgefühl hervorrangend und von brene brown the gifts of imperfection (gibts auch auf deutsch).

2.) Sag den Leuten wie es dir geht. Gerade deine Familie muss damit umgehen und dich unterstütuen (du glaubst es vielleicht nicht, aber ich wette sie lieben dich). du brauchst dich dafür nicht schämen. Du fühst dich wie du dich fühst und wenn dich KOmmentare verletzen, dann lass es deine Eltern wissen. Fang im kleinen an - da wo du nicht so viel riskierst und wenn das funktioniert machs größer und größer.

Und was Komplimente angeht - das wichtigste ist, dass du dir gefällst. Was die anderen denken ist zweitranging. Und wenn ich höre, dass du 4 kg über Untergewicht bist, bist du im unteren Bereich des Normalgewichts. D.h. aus meiner Männerperspektive brauchst du dir echt keine Sorgen machen zu dick zu sein.
Viel wichtiger ist da die Ausstrahlung - dass du dich selbst magst.

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2014 um 0:04

Lächel
DU bist wie DU bist und wahre Schönheit kommt von innen.Lass dich nicht verunsichern,Selbstliebe,Selbs tachtung ist sehr wichtig und erst wenn man sich selber liebt,annimmt strahlt man.Ich schreibe da aus eigener Erfahrung.Egal was andere über dich denken DU=DU.....alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen