Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Meine beste Freundin mit meinem besten Freund!

Meine beste Freundin mit meinem besten Freund!

20. Mai 2007 um 19:28 Letzte Antwort: 18. Juli 2007 um 14:49

HAllo...was soll ich machen ?!

Meine beste freundin ist mit meinem eigentlich besten Freund seit ein paar TAgen zusammen. Mein größtes Problem ist , dass ich mich selber auch in ihn verliebt habe! Er aber hat sich in Annika( Freudnin) verliebt. Jetzt habe ich eigentlich beide verloren...sie beteuert mir zwar, dass sich ncihts ändern wird zwischen uns allen...aber das ist shcon längst passiert! Gestern z.B waren wir zusammen bei ihm, er und sie liegen zusammen im bett und ich aufm stuhl!Den ganzen Abend musste ich mir das angucken , wie die beiden rumgemahct haben =( ! Jetzt erzählen sie mir beide unabhängig voneinander wie glücklich sie sind und blaaablaaa! Oh Gott so ein Scheiss...ich kann es beiden aber keines FAlls sagen...was soll ich denn machen ?

ICh würde mich freuen, wenn ihr eine lösung hättet =) Liebe Grüße Sina

Mehr lesen

22. Mai 2007 um 23:09

Ich kenne das auch...
Und dieses Spielchen geht seit über 9 Monaten. Nur das ich meinen besten Freund nicht liebe. Nur leider hat keiner mehr Zeit für einen, weil die beiden ja ständig zusammen rum turteln müssen ect.
Und eine Lösung habe ich dafür auch noch nicht gefunden.

Wäre schön wenns sich jemand in dieser Situation auskennen würde...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 8:57
In Antwort auf karrie_12566059

Ich kenne das auch...
Und dieses Spielchen geht seit über 9 Monaten. Nur das ich meinen besten Freund nicht liebe. Nur leider hat keiner mehr Zeit für einen, weil die beiden ja ständig zusammen rum turteln müssen ect.
Und eine Lösung habe ich dafür auch noch nicht gefunden.

Wäre schön wenns sich jemand in dieser Situation auskennen würde...

Wie lange seit ihr befreundet?
Hallo princess,
wenn ihr schon sehr lange befreundet seid,kann es durchaus sein,dass Du Freundschaft und Liebe verwechselst.Damit meine ich nicht,dass du nicht den Unterschied kennst.Einen besten Freund kennt man in der Regel in-und auswendig.Da kommt keine Kennenlernphase dazu,ihr kennt eure Macken,Wünsche etc.
Oder warst du schon von Anfang an in ihn verliebt?
Auf jeden Fall tut es Dir nicht gut die Beziehung zwischen euch dreien so weiterzuführen.Es klingt zwar sehr rigoros:aber entweder Du sagst ihm was Du empfindest,oder Du hältst Abstand.
ein Mittelweg wird schwer sein,weil es für Dich zu schmerzhaft wäre.Wenn Du eine Freundin in der Situation hättest:was würdest Du ihr raten?
Liebe soll doch was schönes sein,mit Schmetterlingen im Bauch und so weiter.Und keine ewige Folter.
Liebe Grüße Dina

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 8:59
In Antwort auf chun_12373519

Wie lange seit ihr befreundet?
Hallo princess,
wenn ihr schon sehr lange befreundet seid,kann es durchaus sein,dass Du Freundschaft und Liebe verwechselst.Damit meine ich nicht,dass du nicht den Unterschied kennst.Einen besten Freund kennt man in der Regel in-und auswendig.Da kommt keine Kennenlernphase dazu,ihr kennt eure Macken,Wünsche etc.
Oder warst du schon von Anfang an in ihn verliebt?
Auf jeden Fall tut es Dir nicht gut die Beziehung zwischen euch dreien so weiterzuführen.Es klingt zwar sehr rigoros:aber entweder Du sagst ihm was Du empfindest,oder Du hältst Abstand.
ein Mittelweg wird schwer sein,weil es für Dich zu schmerzhaft wäre.Wenn Du eine Freundin in der Situation hättest:was würdest Du ihr raten?
Liebe soll doch was schönes sein,mit Schmetterlingen im Bauch und so weiter.Und keine ewige Folter.
Liebe Grüße Dina

P.S.
ich kenn diese Situation sehr gut.Aber da wäre es besser wir schreiben über PN.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Mai 2007 um 14:08

Kenn ich nur allzu gut...
Hey Princess!
Das Gefühl kenn ich! Meine beste Freundin war 3 Monate mit meinem besten Kumpel zusammen (in den ich zu dem Zeitpunkt verliebt war) und ich hab alles bis ins kleinste Detail erzählt bekommen... Es ist net grad leicht seine Gefühle für sich zu behalten, vor allem wenn einem die beste Freundin (wie bei mir) dann auch noch die ganze Zeit vorschwärmt wie toll es doch sei mit IHM zusammen zu sein... =( An deiner Stelle würd ich mich ein bisschen von den beiden zurück ziehen, und abstand halten. Du solltest dich zumindest nicht mit den beiden allein treffen, weil du dir sonst immer "überflüssig" vorkommst...
Wenn es dich zu sehr stört, kannst du ihnen ja auch sagen dass es dich nervt dass sie dich ignorieren wenn sie zusammen sind, aber bei frisch-verliebten ist das nunmal so.
Bei mir wars so dass sie ihn am Schluss betrogen hat, ich es wusste, und er mir sagte dass er sie noch so liebt wie am ersten Tag... War ne schwirige Situation...
Naja, ich weiß nicht ob dir meine Ratschläge wirklich weiterhelfen können... Ich hoffe es!
Bis bald, Sleepless.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2007 um 14:49

Ich hab ein ähnliches problem
Meine beste Freundin ist jetzt mit meinem besten freund zusamm. Die Situation ist zwar eigentlich nicht mehr neu für mich weil die beiden schon länger was am laufen haben.. aber jetzt ist es halt ernst. Ich will auch nichts von meinem besten freund.. zumindest weiß ich davon nix^^
meine angst ist eigentlich nur das sich asn der freundschaft zwischen mir und meiner besten freundin bzw zwischen mir und meinem besten freund was ändert. wie war das denn bei dir?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen