Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Traum lässt mich einfach nicht mehr los

Mein Traum lässt mich einfach nicht mehr los

24. März 2014 um 20:47

Hallo zusammen!

Ich bin ehrlich verwirrt. Seit ich vor einigen Tagen einen Traum hatte, lässt dieser mich einfach nicht mehr los...

In diesem Traum war ich mit einer fremden Person des anderen Geschlechts (also weiblich) zusammen und hatte scheinbar eine Art intime Beziehung zu ihr, denn wir haben uns mehrmals geküsst. Dann waren wir auf einen Bahnhof und mussten uns verabschieden, weil sie weit wegzieht und das hat mich im Traum sehr mitgenommen. Als ich aufgewacht bin, hatte ich sogar Tränen in den Augen und nun kann ich nicht mehr aufhören daran zu denken!

Ich habe einen festen Freund und nun wundere ich mich, weshalb ich in meinem Traum anscheinend eine romantische Beziehung zu einem Mädchen hatte? Ich habe mich zwar hin und wieder zu einer Freundin in meinem Umfeld näher gefühlt, als zu anderen, aber.... heißt das dann etwa, dass ich bisexuelle Neigungen in meinen Träumen verarbeite?

Ich bin verwirrt und suche nach ehrlichen Antworten! )':

Mehr lesen

25. Oktober 2014 um 23:06

Hmm
dein traum kann auf ein geschehen andeuten was mal passieren kann. dass heißt (jetzt mal von der intimen beziehung mal abgesehen) dass sich eine wichtige person sich verabschieden muss von dir. oder wie du selber sagtest dass du dich zu dieser frau hingezogen fühlst was aber unbewusst ist. ich hoffe ich konnte dir helfen. falss du weitere fragen hast schreib mich mal per pn an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angst vor familientreffen
Von: willow_12245933
neu
24. Oktober 2014 um 23:34
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen