Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Mann widerspricht sich bei dem was er wo gemacht hat

Mein Mann widerspricht sich bei dem was er wo gemacht hat

9. Januar um 13:11 Letzte Antwort: 9. Januar um 13:40

Hallo Ihr Lieben,
ich bin neu hier und hätte gerne Euer Feedback zu einer Sache die mich sehr beschäftigt:

es ist so, dass mein Mann mir sehr widersprüchliche Geschichten erzählt hatte über seinen Verbleib. Als ich an einigen Wochenenden gearbeitet habe, erzählte er mir er hätte Bekannte besucht die ich auch kenne aber die ich nicht leiden kann weil die immer sticheln.

Diese Bekannte schrbe mir jedoch dass er an diesen fragwürdigen Tagen dort nicht war und dass die ihn weitaus länger , zitat "mit einem Mädel am Strand" getroffen hätten was aber nciht nach Beziehung aussah". mein Mann bestreitet dass und sagt die Frau ist intrigant.
Aber meinen Tipp diese Frau anzuzeigen lehnt er ab, "die Leute sind gefährlich" und "die will nur dass man sich damit beschäftigt" 

Ausserdem erählte mir mein Mann unabhängig davon eines Tages "eine Bekannte" dieser Frau sucht einen Job bei ihm.

Irgendwann zeigte mein Mann mir ein lustiges Foto dass ihm angeblich die Bekannte gesendet hat, nix schlimmes nur so was mit witzen.
Einen Tag zuvor erzählte er mir, dass er überlegt "morgen dort hinzufahren" um dem Freund der Bekannten bei der Autoreparatur zu helfen.

Kurz zuvor erzählte er mir jedoch die Bekannten haben über mich hergezogen.

(Ich würde nich zu Leuten fahren die über meinen Partner herziehen dass sagte ich ihm auch).
Da sagte er er hätte den Kontakt zu den Leuten abgebrochen als er das letzte mal da war wo die über mich hergezogen haben. Ich entgegnete " aber du hast doch gerade gesagt, die haben die ein Witz Foto gesendet???" 
Er: " oh nein, dass ist wohl die Frau die einen Job sucht, von den Bekannten"

Zuerst war das Foto vom Bekannten, dann auf meinen Einwand hin, warum er noch mit Leuten abhängt und hinfahren will obwohl die über mich herziehen, sagt er plötzlich er hat den Kontakt bereits abgebrochen und das Foto ist nun von deren Bekannter???
Totaler Widerspruch für mich.

Mein Mann ist auch jemand, der mir JEDES Detail erzählt dass ihm am Tag so passiert.
Aber als ich eine Diskussion anfing, vom wem denn das Foto nun wirklich sei, erzählte er mir, er hätte eines Tages einen Anruf bekommen und wär direkt zu einem Vorstellungsgespräch gefahren wiel er "dachte es sei die Frau die einen Job sucht und von seinen Bekannten kommt".

DASS er dieses "Vorstellungsgespräch hatte, hat er mir nicht erzählt....
er erzählt mir sonst wirklich viel unwichtigere Sachen, und er sagte er hätte es mir nicht erzählt weil er sich geschämt hat, denn die Frau hätte angeblich keine Fachkenntnisse...
sehr merkwürdig für mich.

Hinzu kommt, zu dieser Zeit hat er mir ein teures Geschenk gemacht mit der Aussage "um mein Gewissen zu beruhigen". Ich fraghte wie er das meint, er sagte nur " weil ich überlege heute abend allein für mcih etwas shoppen zu gehen" Hä? Da braucht man doch kein schlechtes Gewissen, oder?

Und: er hört normalerweise Rockmusik.
Seine neue Playlist und auch im Auto war plötzlich ausschlieslich andere Musik, wie 
lR and B, Soul und Shuffle Tanz lernen. Er sagte er hatte die Musik weil er dem Nahcbarn die Musik zeigen wollte...ist für mich auch merkwürdig....

Der Beifahrersitz im Auto kam mir verschoben vor...er sagte das kann nicht sein, da hätte sonst ausser mir keiner gesessen.

Sein Handy hatte plötzlich Fingerabdruck Sperre er hat es immer mit aufs WC genommen, nicht unbewacht liegen lassne.

Ich weiss, ich habe viel geschrieben. Ich weiss nur dass irgendwie denk ich dass er zumnindest eine oder mehr Frauen getroffen haben muss auch wenn nix gelaufen sein sollte, was er mir verschweigt.

Angesprochen auf widersprüchliche Aussagen sagte er, er bring oft Dinge durcheinander aber ich weiss, dass er nie soviele Sachen durcheinander gebracht hat wie letzten Herbst in dieser Geschichte. 

Wir sind seit fast 20 jahren verheiratet, kinderlos.

Ich würde sowas nicht verzeihen wenn er andere Frauen trifft mir aber was anderes erzählt....

Ich kann aber nicht beweisen, dass andere Frau (en) im Spiel waren, aber das Verhalten 
und die widersprüchlichen Aussagen ( "ich fahre am Wochenende zu den Bekannten"-dann hat er den Kontakt aber angeblich schon längst abgebrochen ---usw usw) lassen mich doch aufhorchen....

Mich macht die Ungewissheit irre.

Früher war es öfters so dass er sehr heftig mit anderen Frauen in meinem Beisein geflirtet hatte ( z.B. sich antwerken lassen, sms zu Bekannter "leave your clohtes off" gesendet hat usw aber mir immer sagte "ich hätte mir alles eingebildet" aber ich trinke keinen Alkohol und ich traue meinem Verstand.

Wie schon gesagt, widersprüche in der Geschichte sind mir mehr als Suspekt aber habe keinen Beweis. Nur eine Nachricht einer Bekannten die mich nicht leiden kann.

Ich würd mich über Feedback freuen.

Liebe Grüße

Mehr lesen

9. Januar um 13:40

er sagt er ist bei bekannten wo er nicht ist
wurde mit einem mädl gesehen
geht ABENDS alleine shoppen

tja...

mal ehrlich, hört sich schon alles sehr verdächtig an

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen