Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Leben ist so schlimm. Ich bin ein "Opfer" und kann einfach nicht mehr...

Mein Leben ist so schlimm. Ich bin ein "Opfer" und kann einfach nicht mehr...

17. Oktober 2015 um 4:26

Hallo,

Mit ca. 7-12 Jahren war mein Leben anders. Ich war halt beliebter, war viel draußen auf dem Hof, hatte Freunde, eine beste Freundin und war glücklich.

Doch vor gut 2 Jahren, war ich noch ein richtiges "Mobbingopfer" fast der ganzen Klasse.
In der Grundschule wurde ich von der 3. bis zur 6. Klasse quasi jeden Tag gemobbt, teilweise auch geschlagen.
Nach der 7. Klasse lebte ich 2 Jahre lang im Ausland. Dort wurde ich ebenfalls von den meisten Jungs aus der Klasse gemobbt , beleidigt, ausgegrenzt und ausgelacht. Das Mobbing war zwar dort nicht so schlimm im Gegensatz zu vorher, jedoch hatte ich in der Zeit dort (im Ausland) auch gar keine Freunde oder sonst jemanden mit dem ich über dieses Problem sprechen konnte. Meinen Eltern konnte und wollte ich es auch nicht erzählen, da sie ihre eigenen große Sorgen hatten und außerdem nicht wussten wie sie mir helfen sollten. Allerdings hatte ich auch mit ihnen große Probleme, Konflikte Missverständnisse und Streit. Ich war für sie halt nichts anderes als eine Last oder ein Versager

Jetzt werde ich zwar nicht mehr gemobbt, aber es mag oder interessiert sich auch gar keiner in meinem Alter für mich, nimmt mich mal in den Arm, fragt wie es mir geht oder trifft sich überhaupt mal mit mir.
Ich habe nur "Freunde" mit denen ich mich höchstens 1-2 Mal im Monat treffe (wenn überhaupt). Auch in den ganzen Sommerferien haben wir nur 3-5 Mal was zusammen gemacht und das war's auch schon -.- Ansonsten war ich wie fast jedes Wochenende auch fast immer nur alleine Zuhause im Zimmer , beschäftigte mich mit Internet, schaute TV und war mit Familie 2 Wochen im Urlaub. Dann gehe seit 4 Jahren ich in ein Sportverein, wo ich auch nicht wirklich zu jemandem Kontakt habe und in ein Fitnessstudio. Am Wochenende und manchmal auch nach der Schule bin ich praktisch wie gesagt, fast nur zuhause und langweile mich oft. Manchmal schreibe ich mit einer Person aus dem Internet, höre Musik oder liege im Bett und denke über mein Leben nach.
Dazu kommt, das ich noch keinen Freund habe/hatte, obwohl ich schon seit 5 Jahren sehr davon träume und nichts anderes wünsche

Deswegen hatte ich schon darüber nachgedacht, ob mit mir etwas nicht stimmt oder ich einfach verflucht oder so wäre.
Macht so ein Leben für euch einen Sinn? Wie geht man damit um? Kann es sein dass ich Depressionen habe oder irgendeine sonstige Krankheit und bei mir deshalb alles so schief läuft?

Mehr lesen

18. Oktober 2015 um 13:13

Re: 'Mein Leben ist so schlimm. [...]'
hi sternblume16,

das klingt erstmal alles nicht so schön... ich glaube zwar nicht, dass es sich bei dir schon um eine depression handelt, ich bin aber auch kein psychologe. an eine sonstige krankheit glaube ich auch eher weniger.

das mit dem mobbing hat dein selbstbewusstsein sicher sehr beeinträchtigt. man merkt jemandem an, wenn er unsicher ist und das verunsichert meistens auch andere. im ersten schritt solltest du dich also um dich kümmern. hab dich gern. such dir eigenschaften an dir, die du magst und die liebenswert sind.

im zweiten schritt kannst du dann auf andere zugehen. anscheinend hast du ja schon bekanntschaften, die du vertiefen kannst. schlage selbst unternehmungen vor und lass dich nicht unterkriegen, wenn du vielleicht absagen bekommst. das ist auch völlig natürlich. es ist auch gut, dass du sport treibst. dort kannst du vielleicht auch bekanntschaften vertiefen. stelle fragen nach dem befinden der anderen und versuche aufmerksam zuzuhören. jeder mag es, wenn man sich ein bisschen für einen interessiert.

freundschaften wachsen nicht von heute auf morgen und es klappt auch nicht mit jedem gleich gut. verlier nicht den mut und fang damit an, kontakte zu knüpfen und vielleicht auh etwas mit leuten zu unternehmen, mit denen du sonst eher nicht gleich etwas unternommen hättest.

viel erfolg! du kommst aus deinem tief sicher wieder raus. durchhalten!

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich werde immer so jung Geschätzt. Minderwertigkeitskomplexe..
Von: salome_12300657
neu
18. Oktober 2015 um 10:48
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen