Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein leben ist leer

Mein leben ist leer

21. Mai 2016 um 17:31 Letzte Antwort: 29. Mai 2016 um 23:09

seit meine Frau verstorben ist, ist mein leben leer geworden. Ich bin nicht in Depressionen verfallen und es mangelt auch nicht an Selbstvertrauen, aber es fehlt halt einfach die richtige Frau an meiner Seite. Irgendwie findet man nicht die richtige, die es auch ehrlich meint. Das kann ich auch irgendwie nachvollziehen, warum viele Frauen kein vertrauen mehr zu Männer aufbauen können, was eigentlich in einer richtigen und ehelichen Beziehung notwendig ist. Ich fühle mich stark genug, einer Frau mit Problemen zu helfen. Vielleicht finde ich dadurch die Frau fürs leben. Hat jemand Interesse?

Mehr lesen

28. Mai 2016 um 4:40

Nicht so schwer machen.
Also ich bin 14 und helfe ziemlich vielen Deprissiven Leuten 90% davon sind Mädchen und je einsamer das Mädchen (Frau) desto schneller kann mit der richtigen Hilfe und genügenden Zeit sie sich in dich verlieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2016 um 9:51
In Antwort auf kevinbaum

Nicht so schwer machen.
Also ich bin 14 und helfe ziemlich vielen Deprissiven Leuten 90% davon sind Mädchen und je einsamer das Mädchen (Frau) desto schneller kann mit der richtigen Hilfe und genügenden Zeit sie sich in dich verlieben.

Hallo jungs!
Steckt mal euere Schwänze wo anderst rein. Ich bin nicht Depressiv!!! Ist es euch schon mal in den Sinn gekommen, ihr spielt vielleicht mit Menschenleben? Aber von Verantwortung habt ihr scheinbar auch noch nie etwas gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2016 um 23:09

Prinzipiell an keinen! egal ob jung oder alt.
Die Mädchen und Frauen brauchen alles andere als einen Schwanzgesteuerten Typen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest