Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Geschwister hast mich, weil ich glücklich bin.

Mein Geschwister hast mich, weil ich glücklich bin.

22. Mai 2014 um 21:05

Ich habe zwei Brüder und eine Schwester. Geschwister Konstallation folgende: Bruder, 4 Jahre später ich, 6 Jahre später meine Schwester, und 4 Jahre danach mein kleiner Bruder.

Mein Verhältniss zu meinem kleinen Bruder war immer gut. In der letzten Zeit funkt mein älterer Bruder leider dazwischen und der Kontakt zwischen den Beiden ist stärker geworden. Dazu muss ich sagen, dass mein älterer Bruder ein sehr komplizierter Mensch ist. Er hat früher extrem gelogen. Mich immer geschlagen etc. und irgendwann dann selber Drogen genommen. Zwischenzeitlich hat er viele Psychologiebücher gelesen und spielt jetzt den Psychologen in der Familie.
Er hat sein Studium abgebrochen. Hasst Deutsche und Deutschland und als wir meinen kleinen Bruder aufgenommen haben, hat er ihm gesagt, Du hast dir einen tollen Land und eine schöne Sprache ausgesucht ha ha ha.
Als meine Schwester geheiratet hatte, hat er nicht einmal ein Wort mit mir gewechselt. Ich muss dazu sagen, dass mir schlecht wird, wenn ich ihn anschaue. Er spielt immer nach außen den Lustigen und ich kann sehen, wie gelogen das alles ist.
Meine Mutter deckt alles und sie lässt sich manipulieren. Schon seit Jahren. So verlogen... Sie erzählt allen, dass er das Studium beendet hatte etc.
Mein Bruder stellt sich immer als Opfer da. Alle haben ihn misshandelt und er ist so arm. Ich kann es nicht mehr hören.

Ich bin die Einzige, die ein Studium beendet hatte und glücklich verheiratet ist.
Meine Schwester hat mich letztens beschimmpft und fragte, ob ich denke, dass ich eine Königin bin???
Und dazu noch gebrüllt, weil ich so undankbar sei. Ich verdanke ihr so viel. jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
wir durften einmal bei ihr über Weihnachten übernachten. Ich habe mich auch dafür damals bedankt.
Sie hat früher sehr viele Drogen genommen und ich glaube, dass etwas mit ihr einfach nicht stimmt.

Meine Mutter deckt alles und macht auf eine glückliche Familie.
Ich hasse es.
Wenn ich nur eine kleine Kritik einbringe, sagt sie: Anna Anna hör bloß auf. Das ist die neue Marsche- alles unter den Tepich kehren.

Mein Mann sagt mir ständig, dass ich endlich kappieren soll, dass mein Geschwister mich einfach nicht liebt. Es tut aber irgendwie weh...
Ich muss jedenfalls vor denen Gemeinheiten meine Kinder schützen... Jetzt geht es noch, aber später?
Ich mache mir jetzt schon Sorgen...

Mehr lesen

22. Mai 2014 um 21:31


danke für die herzliche Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen