Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Freund whatsappt mit anderen Frauen- wie gehr ihr damit um?

Mein Freund whatsappt mit anderen Frauen- wie gehr ihr damit um?

22. Februar 2013 um 9:58 Letzte Antwort: 22. Februar 2013 um 12:34

Liebe Leserinnen. Ich bin tierisch sauer auf meinen Freund. Wir sind seit 9 Monaten . ich stelle mir eine Beziehung so vor dass ich für meinen Freund und er für mich das wichtigste ist. Es gibt trotzdem viele Frauen in seinem Leben: seine beste Freundin ( mit der er einmal Sex hatte) die aber wie eine Schwester für ihn ist, seine andere Freundin die er von kleinauf kennt ( mit der er auch einmal Sex hatte), seine AbiFreundin (die ihn mein Hübscher und er sie Schnecke nennt), seine Chefin ( die 35 ist aber ihm auch ständig bei Whatsapp schreibt), seine Arbeitskollegin ( mit der er die Gespräche auch sehr geniesst) , seine jetzige Azsbildungsfreundin ( der er täglich am Tag schreibt). Er war zusätzlich einen Monat in London weil er da ausbildungstechbisch ein Auslandspraktikum angeboten bekommen hat wo natürlich auch andere aus Deutschland teilgenommen haben. Mit 2-3 mädchen die er dort kennengelernt hat ( von deren namen ich noch nie was gehört hab) redet er auch bei whatsapp. Dann die Schwester seiner besten Freundin, due Freundin seiner Jugendfreundin, es könnte ewig so weiter gehen. Mein Freund ist ein wirklich sehr guataussehender junger Mann (23 Jahre) und von Anfang an meinte er dass manche Frauen ( wie zum Beispiel seine beste Freundin) müsse ich akzeptieren. Ich akzeptiere sie auch nur versteh ich nicht warum man 3 mal die woche telen muss und täglich sich schreiben muss! Und dann noch all d anderen Frauen!!! Ich werde verrückt. Ich weiss dass er mit all ihnen schreibt weil ich kurz in sein handy geguckt hab. Leider hatte ich keine Zeit mit all d Gespräche durchzulesen. Aber findet ihr es normal dass euer Freund mit so vielen Frauen bei whatsapp schreibt? Und wenn ich ihn frage wer ihm geschrieben hat erfindet er natürlich ne lüge und fühlt sich genervt und kontrolliert!! Ich bin voll verzweifelt! Was würdet ihr tun? Es akzeptieren? Umgekehrt ist er gar nicht eifersüchtig egal was ich tu es geht ihm am a vorbei! Bitte sagt mir eure Meinungen u d Erfahrungen! Ich reagiere doch nicht über oder? Lg u d danke

Mehr lesen

22. Februar 2013 um 11:21

Ruhe bewahren!
Ich habe eine Freundin, da wars ähnlich. Wir haben zwar ein neuerliches Problem, dass sich nun nur noch auf einen bestimmten Freund bezieht (siehe weiter unten im Forum), aber ich kenne Deine Situation. Meine Freundin hat unerläßlich gesimst und es ging mir total auf die Nerven, dass sie selbst mitten im Gespräch das Handy zur Hand nahm um zu lesen und zu antworten. Ihr entging mein wortloses Mißfallen dabei nicht und ich denke auch Dein Freund hat das sicher bei Dir schon bemerkt. Ich hab - trotz innerlicher Wut - die Zähne zusammen gebissen und das ignoriert. Fiel mir schwer, aber ich wollte sie keinesfalls verlieren. Und der ständige Stress deswegen war auch nicht gut, für keinen von uns. Nun, nach gut einem Jahr ist das derart bei ihr abgeflacht, dass es nun in einem erträglichen Rahmen ist. Sie hat immer noch ein paar SMS und whatsapp-Freunde, aber mit denen kann ich leben.

Ganz wichtig, behalte trotz aller Liebe Dein Selbstwertgefühl. Sag Dir selbst, Du bist eine tolle Frau und bist nicht auf Deinen Freund angewiesen (auch wenn Deine Gefühle leiden).

Vielleicht hilft es ja auch, wenn Du auch ein paar whatsapp-Freunde zulegst!?

Viel Glück und viel Kraft!

Sei selbstbewußt und stark!

Gruß rageo

Gefällt mir
22. Februar 2013 um 12:34

Es kommt drauf an
Wenn du mit den Kommilitonen whatsappst und telefonierst und es um Uni Angelegenheiten geht ist es was anderes. Du machst es ja nicht hinter dem Rücken deines Freundes oder Mannes. Oder? Ubd du schreibst denen auch nicht gute Nacht usw oder?

Gefällt mir