Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein freund und seine beste freundin

Mein freund und seine beste freundin

28. August 2006 um 19:36

ich bin seit 2 monaten mit meinen freund zam! er hat ein beste freundin (kennt er schon seit 5 jahren) und macht mehr mit ihr als mit mir!
ich weiß einfach ned wie ich das verstehen soll! Das ist es auch das er ihr schreibt ich habe dich lieb und mir ned! könnt ihr mir helfen?

Mehr lesen

29. August 2006 um 8:55

Hallo Mausi,
ich weiß ja nicht, was das sein soll, aber ich würde glaube ich total verrückt werden vor Eifersucht. Dass er dir nicht mal schreibt, dass er dich lieb hat (lieben wäre ja gleich zu weit vorgegriffen finde ich) bzw. sagt, find ich merkwürdig, er ist ja aus dem Grunde, dass er dich mag, mit dir zusammen oder?

Blick das nicht ganz, würde ihn zur Rede stellen, damit kommt man am besten finde ich. Ehrlichkeit sollte ja ganz groß geschrieben werden.

LG Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2006 um 16:52

Dein freund und seine beste freundin
ich käme damit überhaupt nícht klar. Denn ich glaube generell nicht an eine Freundschaft zwischen Mann und Frau. Ich würde mir das noch ne Weile (etwa 4 Wochen) noch mit angucken, dann wenn es immernoch so sein sollte, würde ich mit ihm offen darüber sprechen, dass du dich zurückgesetzt fühlst. Zur Not muss er sich zwischen euch beiden entscheiden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2006 um 22:49

Nur zu bekannt...
Ich habe das gleiche Problem. Immer wieder geht er mit ihr weg und führt "Kumpelgespräche". Die dauern Stunden und dabei gehen sie weg oder schauen einen Film. Ich bin Luft wenn sie dabei ist. Aber ich sage esw ihm immer und habe auch schon mit ihm gesprochen. Nur wird sich dadurch nichts ändern. Er steht auf ihrer Seite. Und da er sie länger kennt als mich würde er sich für sie entscheiden wenn ich ihn dazu zwingen würde. Aber wir Freundinnen und Frauen haben eine Waffe gegen die "Beste Freundin". Es gibt immer etwas was ihn mehr interessiert als ein Gespräch mit seiner besten Freundin. Gebt ihm das, und sie muß sich nach einem anderen umsehen. Oder besorgt seinen besten Freundin einen Freund. Denn diese Damen die uns das Leben schwer machen sind meistens Single und brauchen die männliche Unterstützung um sich besser zu fühlen. Zeigt euren Männern was er mit euch machen kann und mit ihr nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2006 um 19:56

Also wirklich
man kann es auch übertreiben...
Sag mir mal ernsthaft, warum er eine jahrelange Freundschaft beenden sollte, wegen einer Frau, die er grade mal 2 Monate näher kennt?
Das is doch gar nicht zu vergleichen...

Ich stimme da vollkommen lissybell zu, ich kenn das nämlich auch.
Ich wäre nie auf die beste freundin/den besten freund eifersüchtig, den schließlich, sollte da mehr laufen, wäre mein freund/meine freundin ja nicht mit mir sondern mit ihr/ihm zusammen -.-

Eifersucht is da maßlos übertrieben -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 12:50

Nix für mich
ich würde das nicht so leicht hinnehmen....
Ich will nicht, dass eine andere Frau mehr informiert ist ne ängere Beziehung mit meinem Freuen hat als ich. Das geht nicht!
Klingt vielleicht egoistisch, aber ich will nicht, dass mein Freuen ne "weibliche" bese Freundin hat. Wenn, dann möchte ich seine beste Freundin sein und nicht nur eine Freundin oder Liebhaberin.



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2006 um 13:29

Take it easy
Hy Mausi871,

darf ich fragen wie alt dein Freund ist?
Das mit dem hdl schreiben würde ich erstmal nicht ernst nehmen denn das sind Worte die nicht immer so viel Bedeutung haben und auch oft rein freundschaftlich gemeint sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. November 2006 um 1:03

Mach dir klar, welche rolle du spielst
hey,
dein gefühl ist wohl jedem bekannt, man ist eifersüchtig, ohne es zu wollen, und denkt der andere, hätte einen grösseren wertanteil im leben des liebsten. aber sind wir mal ehrlich, warum ist er mit dir zusammen und nicht mit ihr, es kann freundschaft zwischen männern und frauen geben, wenn dies auf ehrlichkeit beruht, versuch dich in das gespann zu integrieren, lern sie kennen, dann hast du ein besseres bild von der situation und es nervt dich nicht so.
und zu guter letzt, hdl, ist auch n bisschen wenig für ne beziehung, sei fröh, wenn er dich nicht genauso behandelt, wie sie, er liebt dich wohl anders u sagts dir bestimmt auch?! wenn nicht, dann stell dir ne andere frage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2006 um 14:21

Das gibt es wirklich!
Hallo,
es gibt sowas wirklich! Habe auch einen besten Freund. Natürlich ist es für die Partner schwer soetwas zu glauben und zu akzeptieren, es kommt doch immer mal wieder vor, dass einer eifersüchtig ist. Aber das ist glaube ich ganz normal. Du solltest das mit dem "ich hab dich lieb" nicht mit Liebe verwechseln. Ein "ich hab dich lieb" ist etwas ganz anderes als ein "ich liebe dich". Lieb haben kann ich viele und vieles, aber echte tiefe Liebe empfindet man nur für wenige.
LG
Danvo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 12:47

Mein Senf dazu
Hallo zusmmen

Da ich ein ähnliches Problem im Nachbarsforum gepostet habe, gebe ich auch noch meinen Senf dazu:

Lissy, du schreibst:

"Meine Güte, probiert euch mit seiner besten Freundin zu verbünden und nicht, sie auszubooten."


Das probieren viele, sich mit ihr zu verbünden. Auch mein Partner hat eine beste Freundin und ich habe versucht, mich mit ihr anzufreunden, ihm zuliebe (damit unsere Streitereien aufhören) und auch mir zuliebe, mir würde es um Längen besse gehen, käme ich mit ihr aus. Ich habe versucht, über ihre Sticheleien hinweg zu sehen, habe sie zum Bier eingeladen. Alles ohne Erfolg.

Sie will mich nicht in ihrer Freundschaft haben, sie will mit mir nichts zu tun haben, sie will weiterhin niemals Sex mit meinem Freund, daber dass er mit einer anderen Frau zusammen ist und dies seit über einem Jahr, macht ihr doch zu schaffen, wie sie meinem Freund mal gestanden hat. Esi ist mittlerweile so, dass sie nicht mehr bei meinem Freund zu Hause zu Besuch ist. Auf meinen Wunsch hin, denn das ist das einzige, was ich noch machen kann, damit ich mich ihr und ihren Launen nicht völlig ausgeliefert fühle.


"Wenn wir Interesse an ihm hätten, dann wären wir längst zusammen!"

Siehe oben. Viele Frauen haben wirklich kein Interesse an ihrem besten Freund, aber eine andere Frau? Kommt gar nicht in die Tüte und wenn er doch eine anschleppen sollte, wird die einfach gnadenlos angezickt.

Ich bin eben nach dieser Erfahrung nicht mehr gut zu sprechen auf die gute Freundin im Allgemeinen.

Übrigens: ich habe auch männliche Freunde, einige, aber die verhalten sich nicht so dämlich mir und meinem Partner gegenüber, sondern akzeptieren ganz klar die Grenzen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 14:38

Die freundin meines freundes
die freundin meines freundes die ist verheiratet und ist trotz aller dem komplett abhängig von ihm und er von ihr . beide sind gemeinsam selbständig .es vergeht keinen abend wo sie nicht telefonieren . egal über was sie reden . sie kann mich nicht leiden warum :sie kann es nicht ertragen wenn wir etwas gemeinsam machen ob wohl er sie (immer fragt) ob sie mit kommen will "würg" wenn ihr mann arbeiten ist ruft sie ihn an und scheißt ihn zusammen das sie alleine ist . sie wollte das wir uns trennen sonst breuchte er nicht mehr vorbei zu kommen . er tut mir fast leid weil er uns lieber befreundetsehen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2006 um 15:47

Kenne das
hey ,

genau dein problem hatte ich auch . er und seine beste freundin haben so viel zusammen unternommen , eben immer dann wenn ich was anderes gemacht habe. das problem bei mir war zusätzlich dass sie auch meine beste freundin war . es waren intrigen ohne ende , ich bin nicht damit klar gekommen und wir trennten uns obwohl ich ihn noch liebe .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2006 um 23:53
In Antwort auf rszsi_12049194

Nix für mich
ich würde das nicht so leicht hinnehmen....
Ich will nicht, dass eine andere Frau mehr informiert ist ne ängere Beziehung mit meinem Freuen hat als ich. Das geht nicht!
Klingt vielleicht egoistisch, aber ich will nicht, dass mein Freuen ne "weibliche" bese Freundin hat. Wenn, dann möchte ich seine beste Freundin sein und nicht nur eine Freundin oder Liebhaberin.



Das wird sie aber
hin nehmen müßen , oder sich trennen, die Freundin kennt er mehrere Jahre, seine Freundin seit 2 Monaten, das eine ist ne tiefe Freundschaft, das andere was neues, das eine hat ein Fundament des Vertrauens, die Beziehung kann nach 2 MOnaten noch nicht wirklich tiefes haben, es ist Spaßß, Romantik und ich nehme das mal an SEX, ob da im laufe der Zeit mehr draus wird, das wird sie sehen!

Fürs erste muß sie mit leben oder es sein lassen! Auf keinen Fall sollte sie ihn vor die Wahl stellen , ich oder sie, weil der geht 100% nach hinten los, ich würde mir meine beste Freundin nämlich auch nicht (seit 15 Jahren ist sie es) verbieten lassen!

Lg.
Frank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 19:57

Vorsicht!
Hallo Mausi,

naja, 2 Monate sind net lang, vielleicht muss er sich erst dran gewöhnen kein Single mehr zu sein?
Bei meinem Ex und meiner besten Freundin war es so, dass sie sich wunderbar verstanden haben, obwohl er sie erst durch mich kennengelernt hat. Hier ist halt der Unterschied, dass ich BEIDEN blind und naiv vertraut habe, sogar, als es mit uns auseinanderging, 2 Tage später waren beide zusammen. Der Unterschied hier ist, dass ich mit ihr befreundet war.
Seitdem bin ich bei sowas sehr misstrauisch.
Andererseits, wenn sie sich 5 Jahre kennen und sie würden was voneinander wollen, hätten sie doch früher schon was miteinander angefangen, oder?
Hast du ihm das alles schonmal gesagt, wie du das empfindest? Ne schöne Sache ist es auf keinen Fall! Versuch doch auch mal, sie besser kennenzulernen! Wenn du dich mit ihr verstehst, schlag doch mal vor dass ihr mal alleine shoppen geht oder so???
Wenn es gar nicht besser wird, würde ich mich trennen, 2 Monate sind net lang. Normal ist das nicht, denn wenn man mit jemandem frisch zusammen ist will man doch immer Zeit miteinander verbringen????
Ich habe auch einen besten Freund neben meinem Partner, wir wollten früher mal was voneinander, aber es ist nie was passiert weil mir die Freundschaft zu wichtig war ( heute bin ich froh drüber ). Mein Freund weiß davon, aber er weiß auch, dass mein platonischer Freund nie was machen würde, weil er sich prinzipiell nie in Bez. einmischt ... Es gibt solche und solche ..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2006 um 17:06

Deshlab bin ich auch gegen
best friends unter männern und frauen.
meiner meinung nach ist mein freund, der mensch dem ich alles anvertrauen kann mit dem ich durch dick und dünn gehen kann, das bedeutet dass er gleichzeitig auch mein bester freund ist

gruß beauty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 1:03

Nicht nett!!
also ich persönlich find des eigentlich eine frechheit!!

ich weiß wie beste freundinnen von freunden sein können...
aber am besten du redest mit ihm darüber...
reden hilft immer!!

viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2008 um 10:36

Lass es sein
Also hier mal meine Geschichte zu diesem Thema. Ich bin schon seit fast 4 Jahren mit meinen Freund zusammen. Er hat auch eine beste Freundin mit der er mehr unternimmt wie mit mir. Er macht auch alles für sie. Sie ruft an mein Freund springt sofort. Ich habe ihn jetzt neulich darauf angesprochen und habe gemeint das es so nicht weiter gehen kann. Da kam als Antwort der Oberhammer und das was ich schon die ganze Zeit befürchtet habe. Er hat gemeint das er sich nur eine Frau zum heiraten vorstellen kann und das ist seine beste Freundin. Zu ihr sie wird selber dieses Jahr heiraten also mein Freund wird nie bei ihr landen können. Er weiß es trotzdem hat er das Herz an sie verloren und lässt andere Frauen nicht so an sich ran wie seine beste Freundin. Ich deute einfach diese Aussage mit dem das er sich nur sie als Frau vorstellen kann das er in sie schon die ganze Zeit wo wir zusammen waren verliebt war. Es tut sehr weh und man wird nicht glücklich dabei. Ich komme mir vor wie dreck. Er hat immer gesagt das er mich liebt und dann das. Ich weiß auch nicht ob ich jetzt Schluss machen soll oder um sein Herz kämpfen soll??? Das ist sehr schwer weil ich ihn wirklich vom ganzen Herzen liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 10:51

Also...
ich habe auch versucht mit der bestern freundin meines partners klarzukommen, denn es war sein wunsch, dass sie patin unserer tochter wird....doch sie intererssiert sich nicht für mich und auch nicht für undere tochter...
es geht ihr nur um meinen freund...will mit ihm alleine sein....sie sagt, sie wird sein seitensprung sein...
sie sprechen über sex....wie es wohl wäre zwischen ihnen etc.....
also ich finde das geht für eine freundschaft zu weit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 22:49

Das sind zwei verschiedene Dinge
Wenn er Dir nicht sagt, dass er Dich liebt etc, dann stimmt zwischen in euerer Beziehung was nicht. Auch kann ich nicht beurteilen, ob Dein Freund für seine beste Freundin nur Freundschaft empfindet, ich kenn ihn ja nicht.

Aber ich kann bestätigen, dass es Freundschaft zwischen Männern und Frauen geben kann. Freundschaft und Liebe sind zwei total verschiedene Dinge. Es gibt bestimmte intime Dinge, die ich unter keinen Umständen außerhalb der Beziehung diskutiert. Mit niemanden. Und es gibt Sachen, die ich lieber mit einem Freund oder einer Freundin bespreche als mit der Partnerin. Ich frag doch nicht nach dem Geschlecht, wenn mir jemand sympathisch ist.

Eine meiner besten Freundinnen heiratet übermorgen, und ich freu mich wie ein Schneekönig für sie. Wenn ihr (bald-)Ehemann oder meine Freundin was gegen unsere Freundschaft hätten, dann hätten die ein Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 13:16

Komische sache
letztens waren wir zu besuch von mein freund seiner beste, wir wollten den freund von ihr abhohlen,

mein freund war ziehmlich weg von der rolle wenn er sie immer sieht .. und hat mich zumteil ein wenig ignoriert b.z.w. wie luft behandelt und merkte erst später das ich auch noch anwesend war .. -.-

sollte ich mir da sorgen machen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geschichten aus dem leben
Von: vergil_12665951
neu
2. Oktober 2012 um 2:17
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen