Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Freund kann sich nicht streiten!

Mein Freund kann sich nicht streiten!

25. Mai 2011 um 14:55

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem: Bin mit meinem Freund ca. 1 1/2 Jahre glücklich zusammen und die Phase der ersten Verliebtheit hat bei uns sehr lange angehalten. Doch nun bin ich schon seit einiger Zeit am feststellen, dass auch mein Freund nicht fehlerfrei ist. Er hatte eine schwierige Kindheit, da seine Mutter alkohol- und drogenabhängig war. Das ist natürlich nicht spurlos an ihm vorbei gegangen. In letzter Zeit gibt es immer wieder Situationen, in der es zu Meinungsverschiedenenheiten kam. Ich bin sehr einfühlsam, weil ich weiß, dass mein Freund wenig Selbstvertrauen hat und seeeehr sensibel ist. Problem ist nur: Einerseits kann er sich absolut nicht mit mir streiten und hat in Streitsituationen keine Meinung und sagt dann einfach nichts mehr und andererseits weist er immer die Schuld von sich. Wenn ich ihm sage, dass ich irgendeine Handlung oder ähnliches von ihm nicht in Ordnung fand, schiebt er zuerst mir die Schuld zu: "Aber du hast doch ..& Ich hab doch gar nicht.." Wenn ich dann sage, dass das nicht stimmt und definitiv ER einen Fehler gemacht hat, ist er sofort beleidigt, dreht sich weg, geht woanders hin oder dreht im Auto die Musik laut. Er handelt also so, dass es gar nicht zu einem Gespräch kommen kann. Wenn ich dann einige Zeit später über das Geschehen reden möchte, schaut er mich mit seinem Hundeblick an aber sagt nichts, was mich einfach sauer macht, weil ich auch mit einer Wand reden könnte. Ich sage ihm, dass es ein ernstzunehmendes Problem ist und dass er wirklich Hilfe braucht, weil er schon mal überlegt hat zum Psychologen zu gehen. Das Thema verdrängt er aber gerne. Bei unserem letzten Streit (bzw. bei meinem letzten Streit.....) hab ich mich dann, als ich alles gesagt habe, was ich wichtig fand und er nun eigentlich an der Reihe wäre um seine Meinung mitzuteilen, einfach mal neben ihn gesetzt, nichts gesagt und gewartet, genau wie er das immer macht. Er guckt weg und sagt NICHTS. Nach 15-20 minuten hatte ich keine Lust mehr und hab ihm dann wie IMMER gesagt, dass ich keine Lust hab auf Streit und wir das doch alles hinkriegen und dass ich ihn liebe und dieses ganze Positive bla bla. Hab mich entschuldigt, obwohl mir kein Fehler bewusst war. Wenn ich das nicht getan hätte, würden wir wahrscheinlich immernoch so da sitzen. Er redet einfach nicht! Er hat nie gelernt sich zu streiten, geht allen Diskussionen aus dem Weg und hat überhaupt keine Meinung, wenn ich ein Problem anspreche. Entschuldigen kann er sich auch nicht.

Ich hoffe ihr habt einigermaßen verstanden, was ich meine. ist nicht so leicht zu erklären, denn dann müsste ich noch mehr schreiben. Trotzdem bedanke ich mich, wenn das hier überhaupt jemand liest und eventuell einen Tipp für mich hat! Danke

Mehr lesen

25. Mai 2011 um 17:07

So lässt sich keine Beziehung führen,
bzw. außer Sex, den ihr bestimmt habt, kann man sowas garnicht Beziehung nennen, denn es findet ja kein Austausch, keine Kommunikation statt. Schreib ihm am besten einen Brief und bitte ihn darum mit dir in eine Beratung zu gehen, vielleicht können die ihm klar machen, dass er Hilfe braucht und dass es so nicht geht, ansonsten mußt du einfach gehen, weil so kannst du auf die Dauer nicht leben. Und mit Kindern geht das auch nicht.
Gruß Melike

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 9:45

Hallo,
ich gebe Melike vollkommen Recht!

Zusätzlich wollte ich noch sagen, dass er mit seinem Verhalten doch prima durchkommt. Kaum schweigt er für 20 min, entschuldigst du dich ohne Grund! Er hat sein Ziel erreicht ohne viel dafür tun zu müssen.
Was heißt das für dich? Halte länger durch! Schweige doch einfach mal ein paar Tage. Vielleicht kommt er dann mal auf dich zu?!
Du musst aus der ewigen Beschuldigungsschleife raus, denn sonst geht es immer weiter mit Anschuldigung deinerseits, Schweigen seinerseits und Entschuldigung deinerseits. Überrasche ihn mit deinen Reaktionen! Zeige ihm, was es für Konsequenzen hat, wenn er dies oder jenes tut oder auch nicht.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Phenyce

Gefällt mir

26. Mai 2011 um 22:20

Danke!
für die Antworten, ihr beiden.
Werde deinen Rat, phenyce, auf jeden Fall befolgen und das mal ausprobieren! Aber ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass er das nicht macht, weil er weiß, dass wir uns so wieder versöhnen, sondern weil er es einfach nicht anders gelernt hat und in solchen Situationen absolut hilflos ist .. Trotzdem hast du recht und ich schweige dann nächstes mal auch ...

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 9:56
In Antwort auf emilbulls93

Danke!
für die Antworten, ihr beiden.
Werde deinen Rat, phenyce, auf jeden Fall befolgen und das mal ausprobieren! Aber ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass er das nicht macht, weil er weiß, dass wir uns so wieder versöhnen, sondern weil er es einfach nicht anders gelernt hat und in solchen Situationen absolut hilflos ist .. Trotzdem hast du recht und ich schweige dann nächstes mal auch ...

Gern
Ja, probier das mal aus und berichte, wie es gelaufen ist!
Ich glaube auch, dass er es nicht bewusst macht. Aber er hat im Laufe seines Lebens gelernt, dass dies eine Strategie ist, mit der am Ende alles ganz OK wird.
Ich bin jedenfalls gespannt...

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen