Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein Ex nötigt mich zu sexuellen Aktivitäten

Mein Ex nötigt mich zu sexuellen Aktivitäten

4. Januar 2018 um 21:18

Das ist hier mein aller erster Eintrag, da ich mir gerade einfach nicht mehr zu helfen weiß. 
Es fing alles vor ca. 2 Jahren an, da habe ich meinen Ex übers Internet kennen gelernt. 
Wir haben ewig nur geschrieben, da er immer meinte, er wäre nicht bereit dazu, sich mit mir zu treffen. 
Daraufhin setzte ich ihm ein Ultimatum. 
Wir trafen uns und dann wäre relativ schnell klar, dass wir nicht zusammen passen. Jedenfalls auf dem damaligen Stand der Dinge. 

Er war wahnsinnig ruhig, introvertiert etc. 
Nichts womit ich an sich ein Problem habe, aber es passte halt einfach nicht. 
Mich traf mich daraufhin in dem Jahr über mit Männern, die ich kennenlernte. 
Wir hatten trotzdem Kontakt und trafen uns, da es von der Ebene aus passte. 

Wir schliefen miteinander und er er began sich mir gegenüber zu öffnen. Es wurde zusehend harmonischer zwischen uns, aber es war immer etwas komisch mit ihm. 
Er war ein sehr streitsüchtiger Mensch. Bei der kleinsten Kleinigkeit fing er einen Streit an, beleidigte mich als Schlampe, !@#*!, sagte mir dass ich nix kann und nie etwas sein würde. 
Dazu muss man sagen, dass er sehr gut verdient. Also fühlte er sich dahingehend schon immer besser und lies mich das auch deutlich spüren.

Nach einigen Monaten dann, ständigem Streit und on-off, fuhr ich nach Hause und wir trennten uns an diesem Wochenende. 
Er lies mich gerade mal einen Tag in Ruhe und dann ging es erst richtig los. 
Er drohte mir nicht nur damit, Bilder und aufgen

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers