Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mein erfolgsrezept

Mein erfolgsrezept

21. August 2014 um 22:44

Hallo liebe Leute,

ich sehe hier viele verschiedene Fragen und darauf antworten und Anregungen. Jetzt möchte ich einfach mal mein persönliches Erfolgsrezept mit euch teilen.

Ich leide selber unter Depressionen und habe mir schon mehrere Male versucht das Leben zu nehmen. Tabletten und psychologische / psychiatrische Gespräche lehne ich mittlerweile ab, da ich doch meist nur schlechte Erfahrungen gemacht habe.

Wie ich lebe und wie ich mit meinen Depressionen umgehe?

Ich lebe gesund --> ich mache Sport, ich ernähre mich gesund, ich gehe regelmäßig vor die Tür, ich treffe mich mit Freunden, ich trinke KEINEN Alkohol --> es geht einem körperlich einfach besser und man fühlt sich auch besser

Was tue ich wenn ich eine depressive Stimmung / Phase habe bzw. damit ich nicht in so eine falle?
Alle paar Tage tue ich mir selber was gutes. Lange duschen / baden und einfach ein komplettes Wohlfühlpaket von mir selber, für mich selber. Jeder tut sich natürlich anders selber was gutes. Schuhe kaufen, Sonnenbank, etc.

Was tue ich um mein Selbstwertgefühl zu stärken?
Ein gepflegter Körper hilft extrem und deswegen brauche ich dafür nicht extra was tun. Ich sage mir selber einfach Sätze wie "Ich bin der beste" oder "Man sehe ich heute gut aus" oder oder oder. Ich habe ein extrem selbstbewusstes und nicht arrogantes Auftreten.

Was tue ich um meinen Antrieb zu stärken?
Wenn ich antriebslos bin und z.B. nicht zum Sport gehen möchte dann nehme ich mir Sätze die mir einen Antrieb geben. Ich bin unzufrieden mit meinem Körper. Ich muss was dagegen tun.
Wenn ich keine Lust habe zu kochen. Ich habe hunger und ich kann gut kochen. Ich will jetzt was ordentliches essen.
Wenn ich keine Lust habe einzukaufen. Der Kühlschrank ist ständig leer. Das darf nicht so sein und außerdem hab ich hunger auf Joghurt.
Lauter solche Sätze die mich selbst "fertig machen" und trotzdem meinen Antrieb zurückbringen.

Wie steigere ich mein Selbstbewusstsein?
Ich selber habe ein verdammt starkes Selbstbewusstsein. Ich gehe offen auf Leute zu und lerne auch immer neue Leute kennen. Wie ich das mache? Würde ich auch gerne wissen. Aber der Punkt ist... Die ganzen Dinge die ich selber für mich tue und die mich selber unterbewusst verstärken, tragen dazu bei das mein Selbstbewusstsein auf den Punkt steigt und auf dem Punkt bleibt wo es heute ist.
Klar mache ich mir manchmal Gedanken. Nein, ich sprech die jetzt nicht an. Und dann denke ich mir um meinen Antrieb zu stärken und die Person anzusprechen. Wenn ich die jetzt nicht anspreche, werde ich es vielleicht immer bereuen. Und dann geht's los.

Und das wichtigste ist an sich selber zu glauben. Sich selber zu helfen wissen und zu wissen das man selber sich am nächsten ist und stark bleiben muss für ... wen auch immer. Sei es Freunde, Partner, Familie oder sonstiges.

Ich habe meine Depressionen schon ein paar Jahre und habe gelernt damit umzugehen. Ich benötige keine psychologischen / psychiatrischen Gespräche mehr. Ich nehme keine Antidepressiva oder sonstige Medikamente. Und mein Motto ist und bleibt bestehen bis heute: Hart aber herzlich!!!

Viel Glück euch allen und vielleicht hilft es einigen.

Kleiner Anhang: Ich sitze zudem schon einige Jahre im Rollstuhl und gebe mich weiterhin nicht auf und lebe mein Leben so wie ich es will.

Mehr lesen

13. März 2015 um 23:16


du bist total bewundernswert! Weiter so! Der text hast du sehr motivierend geschrieben und hatte wenn auch nur kurz einen kleinen Hoffnungsschimmer, dankeschön

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Angst nimmt wieder ihren Lauf
Von: yasa261
neu
13. März 2015 um 11:05

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen