Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Männer wollen immer mehr

Männer wollen immer mehr

28. Juni 2016 um 6:36


Hallo,
da mir es immer so oft passiert und ich nicht Freundinnen habe die mir mit ähnliche Geschichten kommen (weil die sehr koscher leben), um mich von ihren Erzählungen zu beruhigen, dass ich nicht die winzige bin, würde ich gerne eure Geschichten/Meinungen hören.

Lange habe ich an echte und tiefe Freundschaft zw Frau und Mann geglaubt bis mir eine Erlebniss in der Vergangenheit einen großen Knick in den Glauben gemacht hat.

Hier geht es nicht darum tiefe Freundschaft zum anderen Geschlecht aufzubauen, sondern nur einfach lockere Freundschaft ohne diesen +.

Oft wenn ich Typen kennenlerne ist es so, dass diese gleich mehr wollen, unter mehr meine ich nicht Beziehung sondern alles körperliche was über die Freundschaft hinausgeht. Hin und wieder habe ich mich auch darauf eingelassen, doch klare Grenzen gesetzt.
Ich könnte jetzt viel von der Vergangenheit erzählen, aber ich möchte auf ein konkrete Sache hinaus.
Mein Verhalten aus der Vergangenheit soll nicht meine Zukunft werden und ich möchte mit Typen befreundet sein ohne Hintergedanken, von beiden Seiten.
Ich will nicht dass Typen die ich gerade erst kennenlerne gleich mehr als Freundschaft, aber mir scheint als wäre für sie logisch dass sie von mir mehr bekommen können (auch wenn ich mich zurückhaltend verhalte und keine Signale sende).
Oft habe ich mir schon gedacht ob ich vlt einfach so eine Austrahlung habe, die die Typen dazu veranlässt.

Mit Männer bin ich voll gern nur befreundet und ich will, dass sie im Traum nicht daran denken mit mir was anzufangen.
Ist sowas überhaupt möglich.

Wie verhaltet ihr euch wenn ein Typ gleich mehr will?
Macht ihr euren Standpunkt von vorn herein klar?
Wirkt es wenn man einen Beziehungspartner erfindet?
Wie geht ihr damit um wenn der nette Typ mit dem ihr euch super versteht die Freundschaft plötzlich auf eine total andere Ebene führt?
Solche Techtelmechtel zerstören doch die Freundschaft, oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

28. Juni 2016 um 15:01

Ehrlich
sei einfach immer ehrlich, wer die nicht will wie du bist kann auch gerne jemand anderen nehmen, oder?

Gefällt mir

1. Juli 2016 um 0:35

Ich bin ein Typ..
und unter meinen 5 besten Freunden sind 2 weiblich. Und es war immer klar, dass wir nichts voneinander wollen.
Wir gucken auch zusammen Filme und fahren ins Kino. Aber irgendwie gehört glaube ich dazu, dass man innerlich n starkes gefühl hat, dass man über Freundschaft hinaus einfach nicht zusammen passt. Sonst

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Symptome böser krankheit wegen stress
Von: sywp1
neu
29. Juni 2016 um 12:26

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen