Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / MÄNNER...kennste einen,kennste ALLE!

MÄNNER...kennste einen,kennste ALLE!

19. Oktober 2002 um 3:14 Letzte Antwort: 13. Juli 2011 um 20:15

einige von euch haben vielleicht meinen Beitrag zum Thema Liebeskummer gelesen!Tja...dieser Kerl...mein so-called Prince Charming war heute ( also am 18.10.) , an meinem Geburtstag bei mir ! Er kam überraschenderweise mit Freunden mit!
Hab mich gefreut ihn zu sehen, doch das sollte sich ändern !
Denn dieser egoistische, rücksichtslose Machoarsch hat was getan, was ich ihm nicht verzeihe ! Wir saßen alle beisammen und haben überlegt, ob wir irgendwas spielen wollen und er hat von so nem "knutschspiel" oder so erzählt !
Und eine meiner besten Freundinnen ( dachte ich jedenfalls bis dahin ) war sehr begeistert und hat sich mit herzzerreissender Hingabe an ihn rangeschmissen ! Und plötzlich...ich dachte ich guck nicht richtig ( denn es kam alles wie Spass rüber ), liegen sich die beiden knutschend in den Armen ! Und das ewig lange !

In MEINER Wohnung, an MEINEM Geburtstag, vor MEINEN Augen haben sie sich gegenseitig die Zungen bis zum Anschlag in den Hals gerammt !

Tja...was soll ich dazu sagen ! Damit war der Abend für mich gelaufen ! Bin maßlos von meiner Freundin enttäuscht, zumal sie immer Moralapostel gespielt hat à la : der typ auf den meine Freundinnen stehen ist absolut tabu !

Das hat sie heute wirklich grandios bewiesen, wie wichtig ihr das ist !
Als ich sie später ( total fertig, verheult etc. ) auf diese Knutschorgie angesprochen hab, meinte sie es war ein riesen Fehler, es tut ihr so leid, sie wieß ja auch nicht was in sie gefahren ist, sie wollte nur reizen, ob er drauf eingeht !

Und er! Tja..war doch nur ein Spiel ! ( das natürlich nur die beiden gespielt haben, wir anderen NICHT! )

Echt..ich hab die nase so gestrichen voll!

SCHEISS MÄNNER!
Und scheiß Freundin !

Kann manheutzutage überhaupt noch wem vertrauen ?!?

eure enttäuschte und traurige 20jährige Jogi

Mehr lesen

19. Oktober 2002 um 15:54

Hi Bärchen!
Wir haben ja länger nichts mehr von dir gehört!

Ach wirklich, scheiß Männer!!!
Ich bin da neulich auch wieder drauf gekommen, und sorry, aber den Kerl kannste wirklich abschreiben, er hätte das Spiel ja auch mit dir spielen können, oder?

Och du tust mir wirklich so leid, und sowas dann auch noch an deinem Geburtstag!

Lass es deine Freundin wirklich spüren, denn ich finde das zeugt nicht gerade von viel Vertrauen!

Gründen wir doch einen Männer-Hass-Club!

Also, fühl dich mal gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz lange gedrückt!
*küsschen*
Sarah

Gefällt mir
19. Oktober 2002 um 18:11
In Antwort auf rhetta_12244924

Hi Bärchen!
Wir haben ja länger nichts mehr von dir gehört!

Ach wirklich, scheiß Männer!!!
Ich bin da neulich auch wieder drauf gekommen, und sorry, aber den Kerl kannste wirklich abschreiben, er hätte das Spiel ja auch mit dir spielen können, oder?

Och du tust mir wirklich so leid, und sowas dann auch noch an deinem Geburtstag!

Lass es deine Freundin wirklich spüren, denn ich finde das zeugt nicht gerade von viel Vertrauen!

Gründen wir doch einen Männer-Hass-Club!

Also, fühl dich mal gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz lange gedrückt!
*küsschen*
Sarah

Männer-Hass-Club...
....tolle Idee ! A la Club der Teufelinnen !
Hey...das hört sich auf jeden Fall nach ner Menge Spaß an ! Und verdient haben sie es allemal !
Hast du eigentlich meine E-mailadresse ?
Jogibaerchen82@gmx.de
Würde mich wirklich freuen, wenn du mir mailst !

Und an MICHI15 :
er war nicht mein Freund, nur derjenige, in den ich seit MOnaten verliebt bin und das wusste meine Freundin ( und er übrigens auch ) ganz genau ! Was geht bitte in so nem kerl vor ?!?

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 22:26

Es gibt auch scheiss Frauen
Es gibt mindestens genau so viele scheiss Frauen.
Ich habe mich 1 Jahr und 3 Monate von einer verarschen lassen,glaube ich zumindest.Weill ich sie geliebt habe und es ihrgendwie immer noch mache.

Ich habe in der Zeit immer wieder was über sie mitbekommen was sie gemacht hat oder gesagt hat.Als ich mit ihr darüber gesprochen hatte glaubte ich am Ende doch wieder ihr.

Es war jetzt eine Woche schluss in der wir beide uns trotzdem recht oft gesehen haben ind auch mit einander geschlafen haben(das kleine Luder)und ich dachte schon das wir uns wieder rappeln.Doch am Donnerstag war ich auf der Abschluss Feier meiner alten Schule.Ich wurde oft gefragt ob ich denn noch mit ihr zusammen wäre,als ich nö sagte hatten fast alle eine Geschichte für mich über sie. Ist doch voll der ...

Aber sie behauptet immer noch das sie ja so anständig wäre.Und das ich doch nicht denn Leuten glauben solle die sie ja garnicht kennen würden,sondern lieber ihr.

Wenn ich dich etwas fragen darf,was würdest du sagen oder machen.

dein enttäuschter und trauriger fast20jähriger Felix

Gefällt mir
11. August 2006 um 1:46

Kopf hoch
hey,
also solche menschen sind ja einfach mal das letzte.
selbst wenn er nichts von dir will, isses noch lange kein grund sowas vor deiner nase, in deiner wohnung, an deinem b-day zu machen. also solche leute treiben mich ja zur weißglut.
und was deine freundin angeht...man muss sein gewissen an den teufel verkauft haben, um sowas zu tun. selbst alkohol etc. is da keine ausrede. egal was sie sabbelt, lass sie stehen. solche leute würden sowas immer wieder machen. ich kann mir vorstellen, dass sie sich und anderen beweisen wollte, dass sie ihn bekommen würde, wenn sie nur wollte...sie is ne ... .

aber ich muss auch sagen, dass männer scheiße sind (ich gebe zu, es gibt auch beschissene frauen, männer habens auch net immer leicht) aber mein werter herr, in den ich verschossen bin, bringt auch die geilsten sachen. er war jetzt für ein halbes jahr aufn schiff und vorher haben wir richtig guten kontakt gehabt. er hat auch andeutungen gemacht, dass er mich auch mag etc. sowas wie "es is schön mit dir" und so..wollte mit mir kochen, ausgehen etc.
während er weg war, hat er mir ganze 3 e-mails geschrieben..wow..er kommt wieder und sagt es mir nicht. habs von anderen leuten erfahren.
dann erfahr ich, dass er mit seiner angeblichen ex, die wohl nie seine ex war, in urlaub fährt. er kommt wieder, wir sehen uns, er beachetet mich gar nich.
in der disko tanzt er richtig heftig mit anderen mäedelz vor meiner nase. die mädels gehen weg und er kommt zu mir. ich hab ihn natürlich ignoriert, bin doch nich ne ersatzpuppe..

dann lädt ne freundin alle zum grillen ein. er is auch dabei. er setzt sich prompt neben mich und versucht ständig ein gespräch anzufangen. ich ignorier ihn natürlich. dann erzählt er die ganze zeit von seiner tollen caro *grr*. am abend verschwinden er und meine freundin, die weiß, dass ich in ihn verliebt bin, länger auf der toilette. ein kumpel muss mal, geht hin und hört, wie die beiden über beziehungen quatschen. ich bekomm natürlich panik, weil ich dachte, sie erzählts ihm. ich geh hin und hör nur, wie sie sagt "ich erzähls ihr nich" und er "ja, is ne komische situation für mich". sie kommen raus, ich pack meine freundin und stell sie zur rede. und sie erzählt mir dann, dass er an mir interessiert is, er aber unsicher is, weil er seine freundin hat und er angst hat, dass da nichts von mir zurück kommt. das ding is jetzt aber, dass seine freundin für ein jahr weggeht und er warscheinlich jemanden als ersatz sucht..nicht mir mir, dieses ... .

eure janine, 19

Gefällt mir
10. Dezember 2006 um 23:32

Tolle freundin!
so etwas ist nicht zu verzeihen, weil es ehrensache ist! auf den typen ist gesch...... aber eine freundin tut so etwas nicht! es gibt aber leider viele solcher freundinnen, die am ende doch nur weiber sind, die sich gegenseitig ausstechen wollen. haste gar nicht nötig. rein menschlich gesehen. da stehst du drüber, weil du besser bist als sie. schmeiss sie beide aus deinem leben und lerne daraus, indem dir so etwas nie selbst passiert. liebe grüße und alles gute und vor allem: ich hoffe, du hast inzwischen einen niveauvolleren freundeskreis - wenn auch kleiner aber die qualität zählt da primär!
shelly

Gefällt mir
25. Januar 2008 um 11:53

Liebe Jogi!
Eigentlich ohne Worte!

Jedoch ist mir so eine ähnliche Geschichte passiert... die Moral von meiner Geschichte war, dass Sich meine "Freundin" schon seit einiger Zeit für meinen damaligen Fraund interessiert hatt.... und auch mir dies "durch ein Spiel" gestanden hat.

Diese Schmerzen kann ich heute noch fühlen - jedoch kam es noch schlimmer Ja das geht noch!

Nach einigen Monaten bin ich durch eine Bekannte drauf gekommen, dass die zwei schon währen unserer Beziehung (4Jahre) ständig etwas miteinander hatten.

Es tut mir unendlich leid, dass DU auch solche Schmerzen ertragen musst!!!

Jedoch alles Liebe & genieß die Sonne...soll Endorphine frei setzen...

Gefällt mir
19. Juli 2008 um 16:53

... tja ... immer für eine Enttäuschung gut ...
Hallo Jogi,

ich bin zwar gut 20 Jahre älter als Du, aber meine "tollen" Erfahrungen habe ich genauso wie Du gemacht. Gerade die, die einem am wichtigsten sind, die können einen dann auch so richtig enttäuschen und einem weh tun ...
Was Dein Ex Dir da an Deinem Geburtstag angetan hat, das war "unter aller ... ! Zeigt aber, dass Männer weder denken können bzw. Anstand haben. Nun ist er auch noch sehr jung ... und lernen wird er es erst dann, wenn ihm ähnliches widerfährt. Das hilft Dir jetzt nicht, das weiss ich. Was das Vertrauen angeht? Ich habe ebenfalls bitter lernen müssen, dass man eigentlich niemanden voll und ganz vertrauen sollte. Vertrauen muss langsam und vorsichtig aufgebaut werden, sollte aber niemals!!! komplett und ganz geschenkt werden. Und wirklich vertrauen kann man immer nur sich selbst ... ich habe Freunde, aber ganz und gar lasse ich niemanden mehr an mich heran ... ich könnte Dir viele Geschichten erzählen, aber zum einen muss man irgendwann die Vergangenheit hinter sich lassen und zum anderen würde das viele Seiten füllen ...

Es gibt da draußen auf jeden Fall viele tolle Männer ... leider musste ich erst in mein Alter kommen, um zu begreifen, dass die wirklich tollen Männer nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen sind. Die wirklich tollen Männer sind vielleicht im ersten Blick langweilig, unscheinbar, uninteressant ... aber ... was einen wirklich tollen Mann ausmacht ist: Er kümmert sich um Dich ... er zeigt Dir, dass er Dich liebt nicht nur durch Sex ... er hört Dir zu, man kann mit ihm wirklich über alles reden ... er teilt Deine Interessen ... ihr habt Gemeinsamkeiten ... er teilt sich den Haushalt/die Arbeit mit Dir ... er ist offen und ehrlich ... Deine Meinung ist ihm wichtig ... und da gehört noch so viel mehr dazu ...

Nur eine kleine Geschichte:

Vor vielen vielen Jahren war ich ebenso enttäuscht von einem Mann wie Du ... ich traf ihn nach über 20 Jahren im Internet wieder ... er lud mich zum Essen ein und entschuldigte sich nach der langen langen Zeit bei mir. Es war ihm schon klar, dass er mich sehr verletzt hatte ... aber er konnte damals halt auch nicht anders ...

So viele Zeilen ... ich hör jetzt lieber mal auf ... ich drücke Dir die Daumen, dass es Dir bald wieder besser geht!

Liebe Grüße

Anke

Gefällt mir
21. Juli 2008 um 2:28

Tzz
Erstens einmal:verzeihe deiner Freundin NICHT. Ich weiss man sollte jedem eine 2. Chance geben bla bla bla, und diese These habe ich auch eigentlich immer vertreten. Aber so Frauen ändern sich NIE - und damit mein ich auch NIE.

Ob du auf den Kerl scheißt oder nicht, überlasse ich dir.
Ich würde jetzt ganz ehrlich als "Außenstehende" sagen, dass du ihn einfach vergessen sollst.
Aber leider, habe ich genau dasselbe durch gemacht und weiss wie schwer ist, und wenn ich ehrlich bin, kämpfe ich immer noch ein wenig um ihn.
Nur, dass er mich richtig scheisse behandelte, d.h. mich WIRKLICH aufs Schlimmste niedermachte etc pp.

Meine "beste Freundin" hatte ihn damals auch geküsst, nachdem Schluss war - ich meine, es war zwar kein extremes Rummachen so wie bei dir, es war nur ein Mundkuss - und ich noch total an ihm hong, waren wir gemeinsma unterwegs und vor meinen Augen küsste sie ihn einfach so zum Abschied auf den Mund. Was ich noch nicht mal machte und sie auch nicht bei mir machte. Die 2 hatten noch nicht einmal viel miteinander zu tun und dann SO was.
Sie hatte sich nicht entschuldigt und ging mit mir ganz locker um, und sagte nur dass sie dachte er würde gehen und sie nicht wusste, dass es mich doch so stören würde.
Ich war noch eine gute Zeit lang mit ihr befreundet, aber heute weiss ich einafch nur, dass ich solche Freunde gewiss nicht brauche.
Habe keinen Kontakt mehr mit ihr und will ich auch ehrlich gesagt nicht.

Das Schlauste wär, wenn du auf BEIDE scheisst

Ob es nun das Einfachste ist...

Gefällt mir
21. Juli 2008 um 2:35
In Antwort auf cindra_12690300

Tzz
Erstens einmal:verzeihe deiner Freundin NICHT. Ich weiss man sollte jedem eine 2. Chance geben bla bla bla, und diese These habe ich auch eigentlich immer vertreten. Aber so Frauen ändern sich NIE - und damit mein ich auch NIE.

Ob du auf den Kerl scheißt oder nicht, überlasse ich dir.
Ich würde jetzt ganz ehrlich als "Außenstehende" sagen, dass du ihn einfach vergessen sollst.
Aber leider, habe ich genau dasselbe durch gemacht und weiss wie schwer ist, und wenn ich ehrlich bin, kämpfe ich immer noch ein wenig um ihn.
Nur, dass er mich richtig scheisse behandelte, d.h. mich WIRKLICH aufs Schlimmste niedermachte etc pp.

Meine "beste Freundin" hatte ihn damals auch geküsst, nachdem Schluss war - ich meine, es war zwar kein extremes Rummachen so wie bei dir, es war nur ein Mundkuss - und ich noch total an ihm hong, waren wir gemeinsma unterwegs und vor meinen Augen küsste sie ihn einfach so zum Abschied auf den Mund. Was ich noch nicht mal machte und sie auch nicht bei mir machte. Die 2 hatten noch nicht einmal viel miteinander zu tun und dann SO was.
Sie hatte sich nicht entschuldigt und ging mit mir ganz locker um, und sagte nur dass sie dachte er würde gehen und sie nicht wusste, dass es mich doch so stören würde.
Ich war noch eine gute Zeit lang mit ihr befreundet, aber heute weiss ich einafch nur, dass ich solche Freunde gewiss nicht brauche.
Habe keinen Kontakt mehr mit ihr und will ich auch ehrlich gesagt nicht.

Das Schlauste wär, wenn du auf BEIDE scheisst

Ob es nun das Einfachste ist...

Ach und...
ALLE Männer sind wirklich gleich. Sogar dein Vater, dein Großvater usw waren alle Arschlöcher, vielleicht nicht dir gegenüber, aber gewiss anderen Frauen.

Leider kann man daran nichts ändern. Und, dass wir sie so lieben auch nicht.

Das ist nun mal das Leben.

Gefällt mir
1. September 2008 um 11:47
In Antwort auf cindra_12690300

Tzz
Erstens einmal:verzeihe deiner Freundin NICHT. Ich weiss man sollte jedem eine 2. Chance geben bla bla bla, und diese These habe ich auch eigentlich immer vertreten. Aber so Frauen ändern sich NIE - und damit mein ich auch NIE.

Ob du auf den Kerl scheißt oder nicht, überlasse ich dir.
Ich würde jetzt ganz ehrlich als "Außenstehende" sagen, dass du ihn einfach vergessen sollst.
Aber leider, habe ich genau dasselbe durch gemacht und weiss wie schwer ist, und wenn ich ehrlich bin, kämpfe ich immer noch ein wenig um ihn.
Nur, dass er mich richtig scheisse behandelte, d.h. mich WIRKLICH aufs Schlimmste niedermachte etc pp.

Meine "beste Freundin" hatte ihn damals auch geküsst, nachdem Schluss war - ich meine, es war zwar kein extremes Rummachen so wie bei dir, es war nur ein Mundkuss - und ich noch total an ihm hong, waren wir gemeinsma unterwegs und vor meinen Augen küsste sie ihn einfach so zum Abschied auf den Mund. Was ich noch nicht mal machte und sie auch nicht bei mir machte. Die 2 hatten noch nicht einmal viel miteinander zu tun und dann SO was.
Sie hatte sich nicht entschuldigt und ging mit mir ganz locker um, und sagte nur dass sie dachte er würde gehen und sie nicht wusste, dass es mich doch so stören würde.
Ich war noch eine gute Zeit lang mit ihr befreundet, aber heute weiss ich einafch nur, dass ich solche Freunde gewiss nicht brauche.
Habe keinen Kontakt mehr mit ihr und will ich auch ehrlich gesagt nicht.

Das Schlauste wär, wenn du auf BEIDE scheisst

Ob es nun das Einfachste ist...

Ja geeenau...
Also das mit dem auf die Frundin scheißen ...

Und dem Typen verzeihn?!

ÄHM.. ja, das is so typisch. so typisch weiblich... hauptsache der Mann, der Sex, die Liebe...

Warum bekommen eigentlich immer die Männer den Gnadenschuss und die Freundinnen werden gnadenlos abgeschossen?!
Ich mein jetzt eine wirklich gute Freundin...
Nicht eine, an der das alles so kalt abprallt..

Mir reichts echt schon so dermaßen, wenn man als Frau - Freundin einen Fehhler macht... und ihn auch wirklich bereut.. EEEEgal... Man ist die Böse blöde Hur*... der aaaarme Mann kann ja nix gegen seine Triebe machen, aber was hab ich nur für eine Ausrede?

Frauen ändern sich nie?! Männer schon !????
...Du hast da was falsch verstanden, ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen

aber diese Aussage verletzt einfach nur..

Ich betrink mich jetzt
Das Leben ist nicht fair!

Gefällt mir
19. September 2009 um 14:41


Ist zwar schon älter die sache, aber dazu muss ich trotzdem mal was sagen.
Ich finde es von dem kerl wirklich mies wie er dich behandelt hat, aber deine freundin ist kein stück besser als er. Ich finde es manchmal etwas unfair von frauen wenn sie alles auf die männer schieben.
Männer machen genau die miesen erfahrungen mit frauen wie ihr mit männern. Es gibt sicherlich nen riesen haufen vollidioten die nichts besseres zu tun haben als ein mädel nach dem anderen in die kiste zu schleppen, genau das machen frauen aber auch.
Nur weil man selbst schlechte erfahrungen gemacht hat muss man das nicht gleich auf das GANZE andere geschlecht schieben.
Was beste freundinnen angeht.... meiner meinung nach heucheln die meisten sowieso das es zum himmel stinkt.

Punkt aus

Gefällt mir
20. September 2009 um 12:10
In Antwort auf archie_12663980


Ist zwar schon älter die sache, aber dazu muss ich trotzdem mal was sagen.
Ich finde es von dem kerl wirklich mies wie er dich behandelt hat, aber deine freundin ist kein stück besser als er. Ich finde es manchmal etwas unfair von frauen wenn sie alles auf die männer schieben.
Männer machen genau die miesen erfahrungen mit frauen wie ihr mit männern. Es gibt sicherlich nen riesen haufen vollidioten die nichts besseres zu tun haben als ein mädel nach dem anderen in die kiste zu schleppen, genau das machen frauen aber auch.
Nur weil man selbst schlechte erfahrungen gemacht hat muss man das nicht gleich auf das GANZE andere geschlecht schieben.
Was beste freundinnen angeht.... meiner meinung nach heucheln die meisten sowieso das es zum himmel stinkt.

Punkt aus

Öhm
wäre schon cool wen du nicht alle männer in ein topf schmeist danke

Gefällt mir
22. September 2009 um 10:31
In Antwort auf velvel_12331194

Öhm
wäre schon cool wen du nicht alle männer in ein topf schmeist danke

Hallo Jogi
Das Leben ist hart und dann ist es vorbei. So ist nunmal der Lauf der Dinge und keiner wird je was dran ändern können. Ihr seit Jung und werdet noch viele Enttäuschungen durchmachen müssen um für euer späteres Leben gewappnet zu sein, ich kenns nur alzu gut. Bin zwar auch erst 23 Jahre Jung, doch habe auch schon genug durchmachen müssen, woraus man seine Schlußfolgerungen zieht. Auf die Ausreden der beiden würde ich, ganz ehrlich scheissen! (sorry für den Ausdruck) Manchmal geht eine Liebe in so jungen Jahren bis in die ewigkeit, nur meistens findest du deinen persönlichen Traumprinzen erst, wenn du weisst, was du willst, durch deine Erfahrungen die du sammelst, denn dann kannst du besser unterscheiden, wer ein ... ist, oder wer es ernst mit dir meint. Es lässt sich immer leicht sagen, aber zieh ein schlußstrich unter diese Beziehung. Wer einmal son Ding abzieht, wirds auch nicht dabei belassen. Sei dir selbst soviel wert und lass DAS, was sie dir angetan haben (gefühlsmäßig) nicht auf dir sitzen.

Ich wünsch dir alles gute,

Mausiliebchen

Gefällt mir
26. September 2009 um 23:26

Du hast keine Ahnung von Männern!
Nur weil Du ein paar Machos kennst, kennst Du noch lang nicht alle Männer. Es gibt haufenweise warmherzige aber schüchterne Männer da draußen, die eine liebevolle Frau, die sich ihnen schenkt, auf Händen tragen würden. Aber diese Sorte Männer interessiert die Frauen ja leider nicht...

Statt Dich darüber zu beschweren, dass sich ein Macho wie ein Macho benimmt (das ist ungefähr, wie wenn man sich darüber wundert, dass das Gras grün ist), solltest Du Dich lieber fragen, warum Du Dich in so jemanden verliebt hast.

Gefällt mir
28. September 2009 um 11:07

Hi
das mit dem knutschen war von beiden richtig kacke - ich muss aber ehrlich gesagt eines sagen - wenn der typ dich doch so verletzt hat warum lädst du ihn dann ein - oder wenn er nicht eingeladen war warum lässt du ihn rein. ich bin da knallhart.
ich würde an deiner stelle erst mal von beiden land gewinnen - eine richtige freundin macht das nicht und er hat bewiesen was für ein riesen-ak er ist.

allerdings würde ich nicht generalisieren, dass alle männer so sind - es sind ja auch nicht alle frauen wie deine so genannte freundin.
ich war auch oft deprimiert wegen der männer und jetzt habe ich eher den schüchternen zurückhaltenden mann und plötzlich weiß ich, dass auch männer anders sein können.

Gefällt mir
2. Oktober 2009 um 16:21

Ich fürchte
über diesen Mann musst du hinweg kommen...

zu deiner Freundin: ich finde es auch nicht okay, dass sie an deinem Geburtstag mit deinem Schwarm rumknutschen muss.
Wenn sie allerdings in ihn verliebt ist finde ich nicht, dass er für sie prinzipiell tabu ist. wenn er sie will und nicht dich, kannst du nicht das Recht der "zuerst dagewesenen" in Anspruch nehmen. Klar ist es nicht so toll mit nem Typen was anzufangen in den die Freundin verliebt ist. wenn es aber nicht nur just for fun ist sondern sie wirklich etwas für ihn empfindet musst du dich wohl oder übel damit abfinden, dass er wohl auf sie steht. Und da kann auch keine echte Freundschaft was gegen tun. Im Gegenteil, sie würd sich und dich nur selbst belügen wenn sie nicht dazu stehen würde.

Dennoch hätte sie mit dir vorher reden müssen. Dich an deinem Geburtstag so kalt zu überfallen ist unmöglich und zeugt von ziemlich ausgeprägter Unreife und Egoismus. Hat sie einen Grund dir eins "reinzuwürgen"? so wirkt es fast auf mich...

Gefällt mir
2. Oktober 2009 um 16:27
In Antwort auf cindra_12690300

Ach und...
ALLE Männer sind wirklich gleich. Sogar dein Vater, dein Großvater usw waren alle Arschlöcher, vielleicht nicht dir gegenüber, aber gewiss anderen Frauen.

Leider kann man daran nichts ändern. Und, dass wir sie so lieben auch nicht.

Das ist nun mal das Leben.

*lach*
hab ich jetzt die Ironie überlesen oder meinst du das tatsächlich ernst?

Son Unsinn... wir alle verletzen andere Menschen, manchmal bewusster, meistens unbewusst. Wir werden Erwartungen nicht gerecht, machen fehler, sind unsicher und bauen Mist. Das schließt Frauen nicht aus.

Ich habe auch eine Freundin die einen meiner Freunde schier hasst. WIeso? er hat mal mit ihr geknutscht und ihr später gesagt, er würde leider nicht genug für sie empfinden. Zu allem Überfluss ist er jetzt mit einer anderen Freundin von uns zusammen. Was für ein ... nicht wahr?

Gefällt mir
3. Oktober 2009 um 13:02

Freund der besten Freundin ist TABU!!!
Hallöchen

Mir ist vor einigen wochen in etwa das selbe passiert.
Habe meine freundin das erste mal mit zu meinem freund genommen und die beiden hatten dann ihren spaß....... haben es jedoch noch 3 wochen verheimlicht nd ales es rauskamhat sie sich entschuldigt es täte ihr so leid und sie wüsste auch nicht was in sie gefahren war...ich kann ihr das bis heute nicht verzeihen....hallo...an den freund der besten freundin geht man nicht ran das ist absolutes tabu !!!!!
Ich bin auch total enttäuscht von ihr und ihn hab ich sowieso gleich in den wind geschossen...

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 17:48
In Antwort auf archie_12663980


Ist zwar schon älter die sache, aber dazu muss ich trotzdem mal was sagen.
Ich finde es von dem kerl wirklich mies wie er dich behandelt hat, aber deine freundin ist kein stück besser als er. Ich finde es manchmal etwas unfair von frauen wenn sie alles auf die männer schieben.
Männer machen genau die miesen erfahrungen mit frauen wie ihr mit männern. Es gibt sicherlich nen riesen haufen vollidioten die nichts besseres zu tun haben als ein mädel nach dem anderen in die kiste zu schleppen, genau das machen frauen aber auch.
Nur weil man selbst schlechte erfahrungen gemacht hat muss man das nicht gleich auf das GANZE andere geschlecht schieben.
Was beste freundinnen angeht.... meiner meinung nach heucheln die meisten sowieso das es zum himmel stinkt.

Punkt aus

Warum das?
Solltest die Beiträge auch mal lesen. Der Typ war SINGLE. Nur weil ihn die Threaderstellerin anhimmelt bedeutet das nicht das es IHM genauso gehen muss. Oder ist man dadurch das irgendjemand einen mag verpflichtet Abstinenz zu üben. Wenn ich nicht mit jemandem zusammen bin dann kann ich machen was ich will - gilt auch für die Freundin. Alles was man den beiden verwerfen kann ist mangelnde Empatie - sie hätten ruhig aufs Klo oder ins Nebenzimmer gehen können - aber das ist auch schon alles.

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 17:51
In Antwort auf eshe_12529541

Hallo Jogi
Das Leben ist hart und dann ist es vorbei. So ist nunmal der Lauf der Dinge und keiner wird je was dran ändern können. Ihr seit Jung und werdet noch viele Enttäuschungen durchmachen müssen um für euer späteres Leben gewappnet zu sein, ich kenns nur alzu gut. Bin zwar auch erst 23 Jahre Jung, doch habe auch schon genug durchmachen müssen, woraus man seine Schlußfolgerungen zieht. Auf die Ausreden der beiden würde ich, ganz ehrlich scheissen! (sorry für den Ausdruck) Manchmal geht eine Liebe in so jungen Jahren bis in die ewigkeit, nur meistens findest du deinen persönlichen Traumprinzen erst, wenn du weisst, was du willst, durch deine Erfahrungen die du sammelst, denn dann kannst du besser unterscheiden, wer ein ... ist, oder wer es ernst mit dir meint. Es lässt sich immer leicht sagen, aber zieh ein schlußstrich unter diese Beziehung. Wer einmal son Ding abzieht, wirds auch nicht dabei belassen. Sei dir selbst soviel wert und lass DAS, was sie dir angetan haben (gefühlsmäßig) nicht auf dir sitzen.

Ich wünsch dir alles gute,

Mausiliebchen

Welche Beziehung?
Die waren gar nicht zusammen. Die Threaderstellering war nur scharf auf den Typen - mehr aber auch nicht.

Abgesehen davon das der Thread mehr als 7 Jahre alt ist.

Gefällt mir
12. Juli 2011 um 9:17
In Antwort auf camron_12171897

Du hast keine Ahnung von Männern!
Nur weil Du ein paar Machos kennst, kennst Du noch lang nicht alle Männer. Es gibt haufenweise warmherzige aber schüchterne Männer da draußen, die eine liebevolle Frau, die sich ihnen schenkt, auf Händen tragen würden. Aber diese Sorte Männer interessiert die Frauen ja leider nicht...

Statt Dich darüber zu beschweren, dass sich ein Macho wie ein Macho benimmt (das ist ungefähr, wie wenn man sich darüber wundert, dass das Gras grün ist), solltest Du Dich lieber fragen, warum Du Dich in so jemanden verliebt hast.

Na wo sind sie denn...?
Na wo sind denn diese gutherzigen Männer? Ich habe bis jetzt nur Arschlöcher kennen gelernt. Dachte auch mal, den einen finden und dann heiraten. Pustekuchen. Wo sind denn die guten?
Sind warscheinlich alle schon vergeben.

Gefällt mir
12. Juli 2011 um 16:50

Nach 9 Jahren immer noch diesen Schwachsinn,
Gruß melike

Gefällt mir
13. Juli 2011 um 19:06
In Antwort auf melike13

Nach 9 Jahren immer noch diesen Schwachsinn,
Gruß melike

Ja,
bist Du die Freundin von damals?

Gefällt mir
13. Juli 2011 um 20:15
In Antwort auf jxrgen_11853548

Ja,
bist Du die Freundin von damals?

Nein, bin ich nicht
ich finde eben solche Pauschalurteile über Männer und Frauen einfach blöd und wenn das dann immer wieder hochgeholt wird, obwohl es genug aktuelles gibt, dann find ich das völlig daneben.
Gruß Melike

Gefällt mir