Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Mann mit Depression kennenlernphase

Letzte Nachricht: 3. September um 17:21
J
jaykey
20.08.22 um 14:47

Hallo zusammen,

aktuell date ich einen Mann der mal depressioenen hatte und grade, laut eigener Aussage, da raus gekommen ist. Dennoch hat er manchmal kleinere Tiefs, wie er sagt.
Unsere ersten 3 Treffen gingen sehr lange. Wir haben auch viel und intensiv geschrieben und tun das auch immer noch. Er hat mir sehr oft geschrieben, dass ich eine nesondere Frau bin und er aufgeregt ist mich wiederzutreffen und das er mich vermisst. 
Dann sagte er mir bei einem treffen, dass er einfach keine Gefühle für mich entwickeln kann. Er versucht es und versucht es sogar zu erzwingen. Er findet das sehr schade. Wir haben weiterhin Konhakt.
jetzt meine Frage: können depressive Männer überhaupt Gefühle zulassen?  

Mehr lesen

Q
quackberry
21.08.22 um 1:53

Er ist schlichtweg nicht genug interessiert. Das hat mit Depressionen nichts zutun. Klar können depressive Menschen Gefühle aufbauen, zulassen usw. Ich bin nicht depressiv aber konnte für einen Mann auch einfach keine Gefühle entwickeln obwohl ich ihn besonders und interessant fand. Entweder passt es, oder es passt nicht. Wenn der gewisse Funke fehlt, kannst du leider nichts machen. Wenigstens war er ehrlich zu dir. 

Sei froh, dass es so gekommen ist. Ein depressiver Partner ist kein Zuckerschlecken. Wird ein Partner während der Beziehung krank, ist es großes Pech und man sollte sich damit irgendwie arrangieren. Aber einen bereits kranken Menschen als potentiellen Partner auswählen, ist ein ganz anderes Thema. Du musst für dich selbst entscheiden, ob du lange Jahre oder vielleicht sogar ein ganzes Leben mit Hochs und Tiefs mitmachen willst. Und nein, ich bin nicht kranken Menschen gegenüber feindlich eingestellt. Ich rede leider aus Erfahrung.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
roterregen
03.09.22 um 17:21

Also, das ist eine gute Frage! 

Hallo...

muss jetzt mal überlegen, hatte tatsächlich schon die ein oder andere Depression oder depressive Verstimmung, meist aus unterschiedlichen Gründen... 

Hm, allerdings war es mir nicht möglich in dieser Zeit Beziehungen oder Freundschaften oder auch nur Bekannschaften zu initiieren, aufrechtzuerhalten oder Gefühle für eine andere Person zu entwickeln. Waren für den Zeitraum der Depression wohl meist auf Standby geschalten, die meisten Kontakte... 





 

Gefällt mir