Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Manisch Depressiven Mann

Manisch Depressiven Mann

1. September 2016 um 17:25

Hallo, mein Freund ist manisch depressiv und hat sich total zurückgezogen er ist zur Zeit auch nicht mehr zuhause! Ich habe große Angst ihn zu erliegen! Wir haben jetzt schon seid einer Woche kein Kontakt mehr, ich mag ihn auch nicht anschreiben weil ich ihn nicht nerven will!
Ich hatte ihm vor 1,5 Wochen gesagt das ich das so nicht mehr kann dieses hin und her darauf kam dann von ihm das er nochmal zum Arzt gehen will und zwei Tage später meinte er dann das er manisch depressiv ist! Was kann ich da nur tun???

Mehr lesen

6. September 2016 um 1:56

Hallo Liebes
Da hast du dir aber jemanden mit einem schweren Paket gesucht.. Langfristig kann ich dir Selbsthilfegruppen empfehlen. Die Leute dort haben Erfahrungen wie man als Angehöriger in so einer Situation reagieren sollte, um bestmöglichst zu unterstützen, aber auch wie man sich selbst schützt.

Ich habe nur Depressionen ohne die Manie und mir hilft es, wenn ich jemanden zum Reden habe, wenn es mir akut schlecht geht. Außerdem kann ich Tageslichtlampen sehr empfehlen. Er soll sich einfach mal ne Zeit lang davor setzen Bewegung hilft auch. Auch wenn es zunächst unmöglich scheint: versuch ihn nach draußen zum Spazieren zu bekommen.

Für mehr Tipps und Hilfe kann ich dir die Telefonseelsorge empfehlen. Die sind dort sehr nett und kennen sich aus.

Alles Gute!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie mit verlust umgehen und weiter leben ?
Von: himbeere161
neu
5. September 2016 um 15:07
Wie verhalten? Denk ich zu viel?
Von: kk2k
neu
5. September 2016 um 14:27

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen