Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Magersucht... oder doch Bulimie?!

Magersucht... oder doch Bulimie?!

4. Mai 2015 um 21:47

Hey ihr da draußen!
Vor 1-2 Jahren hat bei mir eine Essstörung begonnen, ich habe immer wieder mal gekotzt und dann irgendwann angefangen immer weniger zu essen. Es war ein sehr schleichender Prozess, sodass es erst Ende letzten Jahres, als ich schon ca. 6 kg abgenommen habe, von meiner Mom bemerkt wurde. Ich wurde mehr oder weniger zur ambulanten Therapie gezwungen und seit Januar habe ich nicht mehr weiter abgenommen, immer nur 1.2 Kilo ins Tief und dann aber ganz schnell wieder aufs alte Gewicht. Mein BMI beträgt aktuell 16,3 und ich bin 17 Jahre alt. Dieses auf und ab mit dem Gewicht macht mir extrem zu schaffen, wiel ich denke ich "habs nicht mehr drauf" und kann einfach nicht mehr abnehmen.... Das hat mich irgendwie immer weiter ins Fressen und Kotzen oder auch Kotzen ohne Fressen gebracht und ich nehme trotzdem nicht weiter ab!!! Ich habe heute Abend bemerkt, dass mein Zahnfleisch schon anfängt zu schwächeln und ich bekomme auch langsam Probleme mit Sodbrennen usw. deswegen bekomme ich es langsam mit der Angst zu tun. ICH WILL LEIDER NICHT GESUND WERDEN aber ich will diese Kotzerei loswerden!!! Mein "Rekord" liegt bei 2 1/2 Tagen kotzfrei, was lächerlich wenig ist und deswegen habe ich Angst, dass ich garnicht magersüchtig sondern Ess-Brech-süchtig bin, sprich bulimisch! Das wäre eine Kathastrophe für mich
Bitte schreibt mir was ihr dazu denkt und vllt ein paar Tipps wie ich Erbrechen verhindern kann! DANKE!!! :***

Mehr lesen

8. Mai 2015 um 23:23

Ess-brech-sucht
ich bin julia ich bin 13 und leide an der essbrechsucht seit fast 1 jahr ich vermeide erbrechen durch ablekung und nichts essen nur allerdings wiege ich immoment 53 kg wegen einer blöden FA ich wiege normal 51-50 kg ich will schon gesund werden aber erst wenn ich 46 kg wiege. ich bin immoment krank und habe eine entzündete speiseröhre wegen dem erbrechen. ich bin 1.63 m groß. ich finde mich zu fett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2015 um 21:02
In Antwort auf siwan_12314729

Ess-brech-sucht
ich bin julia ich bin 13 und leide an der essbrechsucht seit fast 1 jahr ich vermeide erbrechen durch ablekung und nichts essen nur allerdings wiege ich immoment 53 kg wegen einer blöden FA ich wiege normal 51-50 kg ich will schon gesund werden aber erst wenn ich 46 kg wiege. ich bin immoment krank und habe eine entzündete speiseröhre wegen dem erbrechen. ich bin 1.63 m groß. ich finde mich zu fett


Ihr seid noch so jung und habt euer ganzes Leben, noch vor euch...!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Große Brustwarzen, junge , Angst
Von: rong_12052088
neu
3. Juli 2015 um 10:35
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram