Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Mach mir das leben manchmal selber schwer

Mach mir das leben manchmal selber schwer

15. April 2006 um 21:04

Hey
mein problem ist,das ich immer gleich schon bei kleinigkeiten angst bekommen meinen freund zu verlieren,dabei weiß ich das er mich liebt und ich ihm vertrauen kann.aber wenn dann mal nicht alles genau wie sonst ist oder nicht "friede freude eierkuchen" (^^) dann krieg ich gleich panik das ich ihn verlier.fang an rumzuheuln und denk schon "scheisse...was mach ich wenn er jetzt schluss macht"....ich hass das selber an mir und will gar nicht so sein....mein fehler ist dann auch das ich mich glaub dann schon richtig an ihn klammer und meine art dann ziemlich nervig sein kann.kennt jemand von euch das problem?was kann ich dagegen machen??
würd mich über viele/schnelle antworten freuen

Mehr lesen

16. April 2006 um 20:05

H
Test, ich schreib gleich noch mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 20:19

Hallo Du!!!
Hallo Du

Also es ist überhaupt gar nicht ganz so schlimm wenn du über Kleinigkeiten heulst. Naja es ist schon ganz blöd aber ich kenne welche die das auch machen. Ich auch!!!
Du musst gar keine Angst haben das du dein Freund verlieren könntest wegen einer Kleinigkeit. Er liebt dich doch und er verzeiht dir wenn es kleine Fehler sind die du gemacht hast. Und es kann auch nicht nur in einer Beziehung alles gut laufen. Manchmal hat man eben Streit oder so. Es gibt keine einzige Beziehung indem es richtig gut läuft. Mach doch einfach mal kleine Fehler extra und gucke wie dein Freund drauf reagiert. Wenn er nicht wütend wird, was ich auch nicht glaube dann ist doch alles gut. Jeder macht mal Fehler. Auch dein Freund. Der hat doch bestimmt auch mal Fehler gemacht oder? Und du warst auch nicht direkt sauer oder? Also wird er dir auch verzeihen. Und kleine Fehler sind auch nicht so schlimm. Glaub mir. mach mal das was ich gesagt habe. Und wenn er was dazu sagt kannst du ja sagen ich wollte was ausprobieren oder sorry. Er wird dir verzeihen. Du musst stärker an dich glauben und mehr selbstbewusstsein haben. Kauf oder leihe dir doch mal in der bücherei oder so ein Buch aus über das Selbstbewusstsein, da stehen viele Tipps drin wie man stärker wird und mit Fehlern umgeht. Oder sprich ganz einfach mit deinen Freund darüber wie du dich fühlst wenn du was falsch gemacht hast. Er wird dir zuhören und dir bestimmt viele nette Worte sagen. Und auch das es nicht so schlimm ist. mach das einfach mal. Du wirst sehen es wird nicht so schlimm. Aber wenn das alles nichts hilft kannst du dir auch ein Psychologe dazuholen, der kann dir ganz sicher weiterhelfen und deine Ängste vor Kleinigkeiten wegnehmen. Und das mit dir durchsprechen. Oder frag doch mal deine Freundinnen wie die in solche Situationen umgehen wenn die Fehler machen, bei ihren Freunden. Du musst stärker an dich glauben, obwohl es sehr schwer fällt. Ich glaub an dich das du es schaffst. Ganz ganz sicher. Ich heule ja auch manchmal wenn ich Fehler gemacht habe in der Schule oder so. Aber dann rede ich mir ein das jeder Fehler macht und das es doch nur eine Kleinigkeit war. Das es gar nicht so schlimm sein wird. Und wenn kann ich noch immer darüber sprechen.

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen!!! Würde mich freuen wenn du hier was schreiben würdest ob du mal was von meinen Ideen gemacht hast.

Laura (14Jahre)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 23:27

Hey
ich kenn das problem, so ging es mir auch bei meinem ex-freund. aber wenn du wegen jeder kleinigkeit anfängst zu weinen und angst hast ihn zu verlieren nervt es ihn auf dauer und irgendwann kann er dich nicht mehr ernst nehmen( ich kenn ihn nicht aber so denk ich es mir halt)

ich denke wenn er dich wirklich liebt, dann wird er sicher nicht wegen ner kleinigkeit eure beziehúng beenden! und auch wenn ihr mal einen größeren streit habt, der über mehrere tage oder so geht, dann brauchst du keine gedanken machen(wenn er dich wirklich liebt) denn so schnell geht eine beziehung nicht kaputt! im gegenteil man merkt was den anderen verletzt und was er schei*e findet.. und ich finde so etwas scheißt zusammen!!!

ich wünsch euch alles gute!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 23:29

Hallo ich nochmal
ich hab grad nen schreibfehler entdeckt

wollt schweist schreiben und nicht scheißt.
sorry *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 23:55

???
Vielleicht ein wenig an Deinem Selbstwertgefühl arbeiten????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen