Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Lebensfreude-Thread :

Lebensfreude-Thread :

4. Juni 2012 um 14:53

Hallo zusammen!

Es gibt hier so viele Menschen im Forum, die nicht mehr weiter wissen und auch ich kämpfe ständig gegen das Negative in meinem Leben an.
Aber ich kämpfe und möchte mit diesem Thread zum Kämpfen anregen.
Das hier soll ein Thread sein, in dem jeder seine Tipps und Erfahrungen mit anderen austauschen kann, die ihm geholfen haben oder aktuell helfen.
Oder vielleicht wollt ihr auch einfach nur mal rausposaunen, was euch heute glücklich gemacht habt?
Inhalt soll auf jeden Fall das Positive sein!


Ich beginne doch gleich mal mit einem Link, der mir (mit dem zugehörigen Buch) schon sehr geholfen hat:

http://www.glueck-kommt-selten-allein.de/

Und wem das erstmal zu viel ist und die Lebensfreude auf der Stelle wieder spüren will, habe ich folgenden Tipp:

Schreibe jetzt gleich mindestens 20 Dinge auf, die dir gute Laune bereiten!
Darunter sollten auch Aktivitäten sein, die man ohne Hilfmittel und jeder Zeit ausüben kann. Los gehts!

Mehr lesen

5. Juni 2012 um 13:28

Tolle sache
hallo yakkul,

ich finde dein thread ist genau richtig, genau das brauchen wir

ich habe leider momentan keine bücher die ich empfehlen könnte aaaaber ich kann persönliche 20 dinge bennen, die mich glücklich machen!

1. mit meinem sohne toben, kneten, ihm vorlesen etc.
2. lustige filme, komödien.. am besten mit mr.bean
3. musik hören, aber diese darf nicht melancholisch sein mein momentanes lieblingslied ist von herbert grönemeyer - schiffsverkehr.
4. mit freunden telefonieren
5. kochen
6. putzen
7. möbel umstellen
8. neu kinderklamotten, spielzeug und deko kaufen
9. mich auf dem spielplatz mit anderen müttern unterhalten (da vergeht meine angst sehr schnell)
10. neue pflanzen pflanzen^^
11. mit meinem mann liebe machen
12. mich stylen
13 piano spielen (leider schon sehr lange nicht mehr gemacht)
14. bad nehmen mit kerzen und viel schaum
15. meinen sohn baden
16. malen
17. unter der dusche singen (sollte ich wieder mal tun)
18. maniküre und co.
19. erdbeeren essen
20. auf dem balkon sonnen.

das sind jetzt so dinge die mir momentan spaß machen würden.

ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2012 um 20:30

Ich war heute glücklich als...
mein Freund mir gesagt hat, dass er Stress mit der Arbeit hatte und deshalb vielleicht etwas doof war.
Er rückt nicht so oft mit seinen Problemen aus und deshalb freut es mich immer, wenn er mir sowas anvertraut und seine Schwächen zeigt

Außerdem bin ich jedes mal erstaunt über meine Fähigkeiten am PC zu arbeiten - ich bin doch keine Null darin!


Liebe Grüße und einen schönen Abend euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 11:07
In Antwort auf yaron_12361832

Ich war heute glücklich als...
mein Freund mir gesagt hat, dass er Stress mit der Arbeit hatte und deshalb vielleicht etwas doof war.
Er rückt nicht so oft mit seinen Problemen aus und deshalb freut es mich immer, wenn er mir sowas anvertraut und seine Schwächen zeigt

Außerdem bin ich jedes mal erstaunt über meine Fähigkeiten am PC zu arbeiten - ich bin doch keine Null darin!


Liebe Grüße und einen schönen Abend euch allen!

Das hat mich heute zum schmunzeln gebracht
mein kleiner ist meist zuerst wach, rennt dann in unser zimmer und sagt..
mami frühstück machen, habe hunger, danke und gibt mir ein küsschen, wie ne bestellung .. ich stehe dann auf un der kleine krümmel sitzt an seiner spielzeug kiste.. sieht mich und sagt.. und durst habe ich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 11:20


Ich liebe die Nordsee und vorallem die Insel Sylt.. die hat's mir ziemlich angetan.. und seit ein - zwei Jahren habe ich halt den Wunsch ganz in die Nähe der Insel zu ziehen... und selbst jetzt wo ich nicht dort sein kann gibt die Insel nur wenn ich schon dran denke ein positives Gefühl... Ich war erst im Mai dort und hatte wunderschöne zwei Tage dort an die erinner ich mich jetzt auch zurück, wenn es mir mal nicht gut geht.. ich schließe die Augen und stelle mir vor, wie ich mit meinem Freund dort am Meer sitze mit ihm kuschel, Augen geschlossen und immer wieder ein Blick auf's Meer und auf den Himmel... <3 und gleich geht's mir besser.. und gleich habe ich wieder Hoffnung, weil ich wieder dort sein möchte und dadurch geplant habe bald nach Husum zu ziehen.. dann ist die Insel nur noch eine Stunde von mir entfernt und nicht mehr 10 Stunden...

Was ich damit sagen will ist, das es wichtig ist das ich für mich dieses "Ziel" oder auch diese "Liebe" für diese Insel gefunden habe... sie gibt mir oft wieder positives Gefühl für die Zukunft und Antrieb dafür weiter zu kämpfen das ich bald dort oben sein kann...

Denn es macht mich glücklich am Meer zu sein... am Meer zu spazieren, usw.

Ansonsten hilft es mir auch in schlechten Tagen laut Musik hören und mitzusingen, fotografieren, zeichnen/malen oder zu meiner besten Freundin zu gehen... einfach ablenken...

Mehr fällt mir jetzt nicht ein...

Hoffe ich habe nicht zu sehr am Thema vorbeigeredet ^^

lg
Lach_Möwe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 19:39
In Antwort auf pansy_12112113


Ich liebe die Nordsee und vorallem die Insel Sylt.. die hat's mir ziemlich angetan.. und seit ein - zwei Jahren habe ich halt den Wunsch ganz in die Nähe der Insel zu ziehen... und selbst jetzt wo ich nicht dort sein kann gibt die Insel nur wenn ich schon dran denke ein positives Gefühl... Ich war erst im Mai dort und hatte wunderschöne zwei Tage dort an die erinner ich mich jetzt auch zurück, wenn es mir mal nicht gut geht.. ich schließe die Augen und stelle mir vor, wie ich mit meinem Freund dort am Meer sitze mit ihm kuschel, Augen geschlossen und immer wieder ein Blick auf's Meer und auf den Himmel... <3 und gleich geht's mir besser.. und gleich habe ich wieder Hoffnung, weil ich wieder dort sein möchte und dadurch geplant habe bald nach Husum zu ziehen.. dann ist die Insel nur noch eine Stunde von mir entfernt und nicht mehr 10 Stunden...

Was ich damit sagen will ist, das es wichtig ist das ich für mich dieses "Ziel" oder auch diese "Liebe" für diese Insel gefunden habe... sie gibt mir oft wieder positives Gefühl für die Zukunft und Antrieb dafür weiter zu kämpfen das ich bald dort oben sein kann...

Denn es macht mich glücklich am Meer zu sein... am Meer zu spazieren, usw.

Ansonsten hilft es mir auch in schlechten Tagen laut Musik hören und mitzusingen, fotografieren, zeichnen/malen oder zu meiner besten Freundin zu gehen... einfach ablenken...

Mehr fällt mir jetzt nicht ein...

Hoffe ich habe nicht zu sehr am Thema vorbeigeredet ^^

lg
Lach_Möwe

Hier gibts kein Vorbeirreden
Es geht viel mehr darum, dass man selbst einfach niederschreibt, was einem gut tut oder gut getan hat! Und vielleicht haben andere dann auch was von
Ich finde zumindest man selbst hat auf jeden Fall was von.



Heute hatte ich übrigens einen Fahrradunfall und musste mit ner dicken Beule und Platzwunde ins nächste Krankenhaus. Ich war trotzdem ziemlich gut bei Laune und empfand es eher als ein kleines Abenteuer
Wenn ich dann die nächsten Tage mit ner dicken Kruste aufer Stirn und hinteher einer Narbe herumlaufen muss, sehe ich das bestimmt wieder anders...Aber dafür musste ich nicht bis 22 Uhr arbeiten


Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2012 um 17:32
In Antwort auf irgendwo83

Das hat mich heute zum schmunzeln gebracht
mein kleiner ist meist zuerst wach, rennt dann in unser zimmer und sagt..
mami frühstück machen, habe hunger, danke und gibt mir ein küsschen, wie ne bestellung .. ich stehe dann auf un der kleine krümmel sitzt an seiner spielzeug kiste.. sieht mich und sagt.. und durst habe ich auch

Ich will einfach loswerden
wie sehr ich meinen Freund liebe!

Obwohl mein Gesicht vom unfall total zugequollen und blau ist und ich mich schrecklich hässlich fühle, meinte er zu mir total ernst "Wieso? Du hast doch nur ein Pflaster auf der Stirn!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 14:20
In Antwort auf yaron_12361832

Hier gibts kein Vorbeirreden
Es geht viel mehr darum, dass man selbst einfach niederschreibt, was einem gut tut oder gut getan hat! Und vielleicht haben andere dann auch was von
Ich finde zumindest man selbst hat auf jeden Fall was von.



Heute hatte ich übrigens einen Fahrradunfall und musste mit ner dicken Beule und Platzwunde ins nächste Krankenhaus. Ich war trotzdem ziemlich gut bei Laune und empfand es eher als ein kleines Abenteuer
Wenn ich dann die nächsten Tage mit ner dicken Kruste aufer Stirn und hinteher einer Narbe herumlaufen muss, sehe ich das bestimmt wieder anders...Aber dafür musste ich nicht bis 22 Uhr arbeiten


Liebe Grüße!

Ich hoffe es geht dir gut
aber der untere satz.. vonwegen früher feierabend, ist zum schmunzeln..

das motto ist auf jeden fall schön.. halbvolles glas!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 14:21
In Antwort auf yaron_12361832

Ich will einfach loswerden
wie sehr ich meinen Freund liebe!

Obwohl mein Gesicht vom unfall total zugequollen und blau ist und ich mich schrecklich hässlich fühle, meinte er zu mir total ernst "Wieso? Du hast doch nur ein Pflaster auf der Stirn!"

Du bist so witzig!!
hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 15:03

Hallo
also mir gehts besser wenn ich mich ablenke, ausflüge mache, telefoniere oder hobbys nachgehe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 11:32

Heute ist ein schöner tag--
weil die sonne scheint,
und weil ich seit langem wieder am piano saß
das werde ich jetzt öfter tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 15:05

Freut mich grad total
dass es seit meinem letzten Besuch ein paar neue Einträge gibt!

Ich möchte mir übrigens für das Jahr 2013 unbedingt den "Lebensfreude Kalender" kaufen. Bin vor einiger Zeit drauf gestoßen und fand es etwas schade, dass sich das für dieses Jahr nicht mehr lohnt. Aber ich finde es gut, aufbauende Dinge um sich zu haben, die einen immer wieder daran erinnern glücklich zu bleiben oder nicht in alte Marotten zu verfallen.
Über meinem Schreibtisch hängen zwei Sprüche:

"Der sicherste Weg zum Unglück ist Perfektionismus."

und

"1. Rege dich nicht über Kleinigkeiten auf.
2. Alles, was nicht dein Leben kostet ist eine Kleinigkeit."

Vor einigen Tagen hing auch "Andere gibt es schon genug!" da, aber ich glaube, daran muss ich nicht mehr ständig erinnert werden


Schönen Tag euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 19:17
In Antwort auf yaron_12361832

Freut mich grad total
dass es seit meinem letzten Besuch ein paar neue Einträge gibt!

Ich möchte mir übrigens für das Jahr 2013 unbedingt den "Lebensfreude Kalender" kaufen. Bin vor einiger Zeit drauf gestoßen und fand es etwas schade, dass sich das für dieses Jahr nicht mehr lohnt. Aber ich finde es gut, aufbauende Dinge um sich zu haben, die einen immer wieder daran erinnern glücklich zu bleiben oder nicht in alte Marotten zu verfallen.
Über meinem Schreibtisch hängen zwei Sprüche:

"Der sicherste Weg zum Unglück ist Perfektionismus."

und

"1. Rege dich nicht über Kleinigkeiten auf.
2. Alles, was nicht dein Leben kostet ist eine Kleinigkeit."

Vor einigen Tagen hing auch "Andere gibt es schon genug!" da, aber ich glaube, daran muss ich nicht mehr ständig erinnert werden


Schönen Tag euch allen!


an manchen tatsachen ist einfach kein vorbeireden

ich bräuchte auch solche aufbauende sätze

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2012 um 22:27

Glückstagebuch
Kann ich nur empfehlen!

Ich schreibe jetzt jeden Abend, egal wie spät es ist, in Ruhe Glückstagebuch. Man kommt irgendwie unter, entdeckt die schönen Dinge im Leben und kann relativ beruhigt schlafen

Probiert es aus!

Lg, Yakkul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2012 um 22:02

Hallo Yakkul,
Du sprühst ja förmlich vor Lebensfreude

Eine schöne Sache,die Du da ins Forum gebracht hast.
Ich glaube,ich werde mir das mal zu Herzen nehmen.
Vielleicht denke ich dann mal ein bißchen positiv.

Danke Dir
Fiffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2012 um 7:39

Guten morgen,
wünsche Euch allen ein
schönes Wochenende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Freunde, die einem nicht gut tun
Von: yaron_12361832
neu
6. April 2012 um 16:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest