Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Laif 900 Überempfindlichkeit der Augen

Laif 900 Überempfindlichkeit der Augen

25. August 2008 um 9:12 Letzte Antwort: 25. August 2008 um 11:29

Hallo an alle. Nehme seit ca. 1 Woche Laif 900 wegen meinen ziemlich starken Stimmungsschwankungen. Mir gehts auch ganz gut, außer dass ich heute feststellen musste, dass meine Augen extrem Lichtempfindlich geworden sind, tränen auch. Soll ich Laif lieber wieder absetzen oder vergeht das nach einiger Zeit? Hat jemand Erfahrungen?

lg

Mehr lesen

25. August 2008 um 10:19

Die
Lichtempfindlichkeit der AUgen ist eine bekannte Nebenwirkung von Johanniskraut. Es geht nicht wieder weg nein. Auch in die Sonne darfst du nicht mit Laif.

PS: Laif wirkt erst nach einer Einnahme von 4 Wochen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2008 um 11:29
In Antwort auf an0N_1213148499z

Die
Lichtempfindlichkeit der AUgen ist eine bekannte Nebenwirkung von Johanniskraut. Es geht nicht wieder weg nein. Auch in die Sonne darfst du nicht mit Laif.

PS: Laif wirkt erst nach einer Einnahme von 4 Wochen.

Danke...
für deine Antwort. Sollte ich dann lieber absetzen? Jetzt wird es nämlich eben wieder besser mit den Augen. Ich denke das verläuft eher in Schüben, bzw. wars viell. nur ganz früh am Morgen so schlimm. Die Augen können ja keinen Schaden davon nehmen oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Wegen dehnungsstreifen->depressio n->selbstmordgedanken
Von: sauda_12349999
neu
|
24. August 2008 um 23:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook