Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / kuss zwischen Brüdern.

kuss zwischen Brüdern.

28. März 2017 um 10:20 Letzte Antwort: 28. März 2017 um 15:35

hallo mal wieder. In letzter zeit gibt es irgentwie nichts dass mich nicht aufregt hab ich das Gefühl.
Vor ca. 1h  kam der Bruder meines Mannes(30 und mein Mann 33.) zu uns zu Besuch. Als sie sich gesehen haben umarmten sie sich und gaben sich einen kurzen Kuss auf den Mund! Das umarmen finde ich ja garnicht schlimm das mache
ich in
meiner Familie zur Begrüssung und auch Küsse auf die Wange sind völlig ok aber der Kuss auf den Mund?! Ich dachte ich sehe nicht richtig. Sie sehen sich zwar nicht oft aber gleich sowas muss doch auch nicht sein
oder? Vielleicht machen
sie das schon immer, ich weiss nicht da ich ihn noch weniger sehe. 
Was sagt ihr dazu? Würdet ihr es so hinnehmen oder ihn drauf ansprechen?
LG.

Mehr lesen

28. März 2017 um 13:27

Es kann durchaus sein, dass die Familie deines Mannes diese Angewohnheit hat, und so ein kurzes Küsschen zur Begrüssung ganz normal ist.
Du kanns ihn aber ruhig darauf ansprechen.
Eklig würde ich das nicht nennen, wie Miki das tut. Sind halt Gewohnheiten... Und ist ja sein Fleisch und Blut warum kein kurzes Küsschen, auch wenn ungewöhnlich.. ist ja nur eine kurze Berührung der Lippen und kein Rumgeschlecke oder Speichelaustauschen....

Gefällt mir
28. März 2017 um 15:35

also eklig finde ich es nicht aber ich habe ihn schon darauf angesprochen, er sagte, was da so schlimm sein soll, das ist normal, ich soll mich nicht so aufführen. 
Wurde gleich wieder zickig.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers