Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Freundschaft zwischen Männern und Frauen? / Kumpel verliebt in mich - ich bin in einer Beziehung

Kumpel verliebt in mich - ich bin in einer Beziehung

14. Juni 2013 um 13:52 Letzte Antwort: 18. Juni 2013 um 16:07

Hallo liebe Leute,

ich traue mich einfach nicht mit meinen Freunden darüber zu reden, weil ich mir dabei so unglaublich dumm vorkomme.. Oder schäbig? Ich weiß ja auch nicht.. ich fang einfach mal an.

Mein Leben ist an sich ziemlich traurig. Habe viel erlebt, wurde oft verarscht (von Männern) kürzlich habe ich meinen Bruder verloren (habe nur noch einen, davor hatte ich schon zwei verloren).. und und und.

Nun.. ich habe einen Freund und ich liebe ihn über alles. Wirklich, er ist der Mann meines Lebens, seit zwei Jahren sind wir zusammen und er geht mit mir wirklich durch dick und dünn! Gerade jetzt durch diese schwere Zeit ist er so wunderbar für mich da..
Kürzlich war ich mit ein paar Freunden von mir aus dem Studium feiern, dabei war auch einer meiner ältesten Freunde (seit dem 1. Semester) dabei. Wir haben uns immer super verstanden und mein Freund hatte auch nie was dagegen, dass ich mich mit ihm treffe und so. Haben so oft Filmabende gemeinsam gemacht und so weiter. Er hat nie irgendwie was gesagt oder eine Annäherung gestartet. Jetzt waren wir am besagten Abend feiern und beide natürlich gut dabei... und er offenbart mir, dass ich seine Traumfrau bin und er in mich verliebt ist - seit dem ersten Tag als er mich gesehen hat. Ich hatte eigentlich ganz relaxt reagiert. Gut. Party vorbei, alle sind heim. Die Tage drauf haben wir uns ganz normal weiter getroffen ohne über dieses Gespräch zu reden. Jetzt bemerke ich bei mir irgendwelche Gefühle? Keine Ahnung was das sein soll? Er hat mich total durcheinander gebracht - aber wenn er mir gefallen hätte, hätte er mir doch schon früher gefallen? Ich war noch Single als wir uns kennen lernten (also kenne ihn auch länger als meinen Freund). Ich hab Kribbeln im Bauch wenn ich ihn sehe? WAS IST VERDAMMT NOCH MAL LOS? Ich liebe doch meinen Freund!!!!????? Ist es nur, weil ich nie davon ausgegangen bin, dass mein Kumpel auf mich stehen könnte? Und so war es auch wirklich.. ich hatte niemals daran gedacht und es war soooo ein entspanntes Verhältnis. Jetzt ist alles strange..

Was soll ich tun?

BITTE HILFT MIR!!

Mehr lesen

16. Juni 2013 um 19:40

Handel erstmal
nicht vorschnell und stresse dich nicht zu sehr!

Das Geständnis deines Kumpels hat dich etwas aus der Bahn geworfen! Du weißt jetzt, dass es da einen Mann gibt, den du haben könntest, wenn du wolltest. Da kann man schon mal ins grübeln kommen, wenn man ihn gern hat.

Bis vor kurzem warst du dir ja offenbar bei deinem Freund sicher, also dramatisiere es nicht, dass du dir jetzt über deinen Kumpel Gedanken machst.

Überleg dir, ob du dir mit deinem Kumpel tatsächlich mehr vorstellen könntest oder ob das nur so eine kurze Verwirrung ist. Könntest du dir vorstellen, ihn zu küssen, mit ihm zu schlafen? Kannst du dir vorstellen, ein gemeinsames Leben mit ihm aufzubauen? Welchen der beiden Männer siehst du an deiner Seite, wenn du dir vorstellst, später zu heiraten?

Gefällt mir
18. Juni 2013 um 16:07

Du schwärmst...
welcher Frau gefällt es nicht wenn ein Mann auf sie steht und dann sind es sogar zwei bei dir.

Also du schwärmst. Handle nicht übereilt und lebe dein Leben weiter. Werde dir darüber klar was/wen du willst. Und was du von wem willst.

Gefällt mir