Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Krankschreiben wegen Depressionen!??

Letzte Nachricht: 9. Oktober 2006 um 9:49
A
an0N_1275965399z
29.09.06 um 21:39

Hallo zusammen...

Wenn man unter Depressionen leidet und zum Arzt geht um sich behandeln zu lassen, wird man dann auch krankgeschrieben!?? Und für wie lange etwa??!

Hoffe mir kann jemand (schnell) helfen...

Greetz Schnucki555

Mehr lesen

J
jelena_12471532
29.09.06 um 23:52

Wenn...
Du nicht mehr arbeitsfähig bist, kannst Du Dich krankschreiben lassen, wie lange hängt von Deiner Genesun ab, es können 1-6 Monate sein..

Roisin

Gefällt mir

A
autumn_12936359
08.10.06 um 18:49

Re:
Hallo Schnucki!

Ja man kann krank geschrieben werden.
In der Psychotherapie habe ich bisher erlebt auch mal mehr als 1 monat dann mal ein Tag oder ein paar unterrichtsstunden. Je nachdem wie lange DU brauchst bis es dir wieder gutgeht.Wenn du meinst es bessert sich nicht also verhäufte unterrichts/Arbeitsausfälle helfen antidepressiva/Klinikaufenthalte, voll oder halbstationär.
Du solltest vlt. erst mit deinem Arzt reden. Der weiß es am besten.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
H
hera_12679617
09.10.06 um 9:49

Guten morgen!
bin zur zeit auch krankgeschrieben.
die zeit ist ganz unterschiedlich. war letzte woche das erste mal beim arzt. er hat mich eine woche lang krankgeschrieben und heute wurde mein krankenschein wieder um eine woche verlängert. werd aber nächste woche wieder versuchen arbeiten zu gehen. wenn es dann nicht klappt, werd ich wieder krankgeschrieben. kommt ja auch immer auf den grad der depressionen an.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige