Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Kopf oder verstand?

Kopf oder verstand?

31. Mai 2015 um 20:43

Hallo ihr Lieben
ich wollte euch mal nach einer Meinung fragen..und zwar hab ich einen Kumpel, den ich schon seit 8 jahren kenne. In den 8 Jahren hatten wir hin und wieder Kontakt, aber nur smalltalk. Plötzlich haben wir uns in einem Restaurant wieder getroffen und haben uns seitdem Tag öfter getroffen.

Nun sind wir an dem Punkt, wo man nicht weiß ob wir es mit einer Beziehung versuchen sollen oder nicht. Obwohl ich weiß, wie stark seine Gefühle mir gegenüber sind und er mich auf Händen trägt und genau DAS alles an sich hat (charakterlich) was ich bei meinen Ex Partner nicht hatte und mir immer von einem Mann gewünscht habe, weiß ich einfach nicht was ich will...Ich genieße unsere Zweisamkeit und wir haben auch immer eine Menge Spaß, nur in der anderen Sekunde denk ich wieder ''will ich ihn überhaupt?''

Oft stelle ich mir vor wie es wäre mit ihm in den Urlaub zu fahren oder mit ihm als Paar durch die Stadt zu schlendern, doch irgendwas in meinem Kopf sträubt sich dagegen und denkt, dass es nur bei einer Freundschaft bleibt.

Soll ich es einfach auf mich zu kommen lassen und warten bis ''richtige'' Gefühle da sind? Oder soll ich es direkt sein lassen und es bei einer Freundschaft belassen? Ich meine...in manchen Situationen vermisse ich ihn und denke oft an ihn. Doch andersrum will ich einfach Single bleiben und mich nicht binden müssen oder irgendwelchen '' verpflichtungen'' eingehen... -.-

Danke für Eure Meinungen Lieben Gruß und schönen Sonntagabend

Mehr lesen

2. Juni 2015 um 20:17

Loving is easy
Hallo, Deine Gefühle scheinen mir nicht das Problem zu sein....Du scheinst eher zu glauben, dass er Dich einengt oder Du Dich wesentlich in Deiner Freiheit einschränken müsstest...

Wenn er charakterlich so ist, wie Du ihn beschrieben hast, ist er doch genau das, was Du suchst. Du hast auch mit Sicherheit Gefühle für ihn, auch wenn Du das nicht wahrhaben willst. Aber, frag Dich selbst und sei ehrlich zu Dir selber....Du wirst es niemals herausfinden, wie es gewesen wäre, wenn Du es nicht versuchst....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2015 um 20:33
In Antwort auf joris_12893511

Loving is easy
Hallo, Deine Gefühle scheinen mir nicht das Problem zu sein....Du scheinst eher zu glauben, dass er Dich einengt oder Du Dich wesentlich in Deiner Freiheit einschränken müsstest...

Wenn er charakterlich so ist, wie Du ihn beschrieben hast, ist er doch genau das, was Du suchst. Du hast auch mit Sicherheit Gefühle für ihn, auch wenn Du das nicht wahrhaben willst. Aber, frag Dich selbst und sei ehrlich zu Dir selber....Du wirst es niemals herausfinden, wie es gewesen wäre, wenn Du es nicht versuchst....

Ja..
für mich ist es ''neu'' das ein mann so ist wie er, weil die anderen immer das komplette gegenteil waren und ich mit komplimenten oder anderen dingen seiner seits nicht so gut umgehen kann.also weil ich es halt nicht so kenne.bin einfach gespannt wie das alles weitergeht und wie es zwischen meinem kopf und herz klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2015 um 14:42
In Antwort auf jeanna_12477840

Ja..
für mich ist es ''neu'' das ein mann so ist wie er, weil die anderen immer das komplette gegenteil waren und ich mit komplimenten oder anderen dingen seiner seits nicht so gut umgehen kann.also weil ich es halt nicht so kenne.bin einfach gespannt wie das alles weitergeht und wie es zwischen meinem kopf und herz klappt.

Wo ist dann das problem
Naja, er ist also anders als deine ex-typen...na und? Was ist denn anders an ihm? Sieht er etwa schei... aus (aus Sich Deiner Freundinnen)?

Wo ist das Problem, wenn er Dich respektvoll behandelt und Dir Komplimente macht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest