Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Können Depressionen dazu führen das man nichts mehr empfindet (Emotionen)?

Können Depressionen dazu führen das man nichts mehr empfindet (Emotionen)?

21. August 2017 um 23:07 Letzte Antwort: 22. August 2017 um 15:41

Hallo Community, habe das Problem das ich seit längerer Zeit. Praktisch keine Emotionen mehr habe. Kann weder lachen noch traurig sein. Bin total gleichgültig und mir ist alles egal. Bin sogesehen tot. Könnten es schwere Depressionen sein oder doch nur Traurigkeit?

Mehr lesen

22. August 2017 um 1:30

Das kann vermutlich verschiedene Ursachen haben - darunter auch Depressionen. Ich würde auf jeden Fall mal mit einem Arzt oder Psychologen darüber reden. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 6:12

Hallo Boy! (Erinnert mich an Tarzan).

Wir könnten jetzt über Depressionen stundenlang diskutieren. Woher sie kommen, warum sie da sind usw. Nur bringt das nichts. Ich empfehle Dir eine guten Facharzt für >Neurologie- und Psychiatrie aufzusuchen. Das wird schon wieder!

Liebe Grüße,

lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2017 um 15:41
In Antwort auf lightinblack

Hallo Boy! (Erinnert mich an Tarzan).

Wir könnten jetzt über Depressionen stundenlang diskutieren. Woher sie kommen, warum sie da sind usw. Nur bringt das nichts. Ich empfehle Dir eine guten Facharzt für >Neurologie- und Psychiatrie aufzusuchen. Das wird schon wieder!

Liebe Grüße,

lib

Ja, ich habe morgen schon ein Erstgespräch in einer Psychiatrie.
Ich habe nur keine Geduld mehr und muss so lange warten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest