Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Komplizierte "Freundschaft"

Komplizierte "Freundschaft"

27. Juni 2015 um 9:48

Hallöchen

Zu meinem "Problem". Ich habe vor ca 1 Jahr einen Mann kennengelernt und wir sind in jeder hnsicht auf einer Wellenlänge. Wir können 12 Stunden durchquatschen über Gott und die Welt. Er vertraut mir auch Dinge an die niemand sonst weiß. Wir haben unglaublich viel Spaß zusammen...verbringen jede freie Minute zusammen. Am Anfang dieser intensiven Freundschaft war schon Körperkontakt da, doch nach kurzer Zeit hatten wir Stundenlange Kuschel"orgien", Händchen halten (Finger verschränkt), Küsse in den Nacken, Löffeln und andere Zährtlichkeiten. Irgendwann sind wir dann übereinander hergefallen :P. Hatten keinen Sex, aber naja sonst alles . Schön und gut.
Dann sind wir 2 Wochen gemeinsam auf Urlaub gefahren um auszutesten obs mit uns klappt. Urlaub war perfektest und romantisch.
Nun der Haken. Er ist bi. Ist mir auch egal und war nie ein Problem für mich, AAABER er hatte bis dato nur Sex mit Männern und mit mir dann sein "erstes Mal" sozusagen...und da hat dann was nicht so richtig klappen wollen :P. WIr hatten zwar viel Spaß beim Sex, jedoch hats bei ihm dann doch nicht so funktioniert wie gewollt.
Wir beschlossen dann seehr gute Freunde zu bleiben, da er mir gesagt hat, dass er wohl doch deutlich mehr auf Männer steht.
Doch seit kurzem fängt es wieder an wie vor dem Urlaub.
Gestern, nachdem wir wieder mal den ganzen Tag miteinander verbracht haben, gekocht usw., haben wir stundenlang gekuschelt, Nackenküsse, sich gegenseitig das Gesicht streicheln, wunderschöne Komplimente, Händchenhalten, Löffeln (er hat mich mit beiden Armen so fest gehalten, dass ich kaum noch atmen konnte )...das volle Programm eben. Er war unglaublich romantisch und kanns garnicht erwarten mich wiederzusehehn.
Und jetzt möchte er mit mir einige Monate mit nem Campingbus um die Welt tingeln.
Ich verstehe es einfach nicht.
Über eure Meinungen würde ich mich sehr freuen!
Danke schon mal und sry für den langen Post .

Eure Tomate

Mehr lesen